Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straftat

Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straftat



Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straftat

Beitragvon littleganja am Fr 1. Dez 2017, 15:39

Das Verfassungsgericht Georgiens hat beschlossen, dass der Marihuana-Konsum im Land keine Straftat mehr ist. Damit gab das Gericht einer Klage einer oppositionellen Partei statt, die eine Legalisierung von so genannten weichen Drogen forderte.
Wie es in einem offiziellen Bericht hieß, "erklärte der Kläger in seiner Klage, dass der Marihuana-Konsum sowohl zu medizinischen, als auch zu Unterhaltungszwecken möglich ist". Außerdem sei das Recht einer Person, selbständig Entspannungs- und Erholungsmöglichkeiten auszuwählen, von jeglicher Einmischung durch das Gesetzt geschützt. Gleichzeitig wurde mitgeteilt, dass der Antragsgegner – das georgische Parlament – keine Beweise vorlegen konnte, dass der Marihuana-Konsum die Menschen zu schweren Verbrechen sowie zum Konsum von harten Drogen provoziert.

(Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/61479 ... -straftat/)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 1069

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straf

Beitragvon littleganja am Fr 1. Dez 2017, 15:53

Für alle die Wissen wollen woher ich die News bekomme

:arrow: http://news.feed-reader.net/11076-cannabis.html

Der Suchbegriff Cannabis kann natürlich ersetzt werden, ist eine Suchmaschine die die Medien durchsucht.
Eine einfache Eingabe wie “Cannabis News“ bei Google bringt es auch. Man sollte nur immer schauen, wer ist der Herausgeber und für sich selbst Entscheiden wie vertrauenswürdig man ihn einstuft.

Peace ;)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 1069

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straf

Beitragvon Nikki am Fr 1. Dez 2017, 17:15

Das habe ich gestern auch auf Russischen Seiten gesehen. Nach ein wenig googlen (auf Russich, habe ich es festgestellt, dass sie es schon in Juli beschlossen haben, warum plötzlich jetzt so viele noch mal darüber Berichten, habe ich es nicht verstanden..... :roll:
Nikki
 
Beiträge: 12

Registriert:
Fr 17. Nov 2017, 14:42


Re: Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straf

Beitragvon Hanfkraut am Sa 2. Dez 2017, 11:00

Ich binn ja mal gespannt wann die Politik ihre Denkweise ädert.

Wie bereits bekannt, stört es den Konsumer nicht so wirklich was erlaubt oder verboten ist '

Sonst würden nich Millionen Bürger kiffen!

Was mich fasziniert ist das die kiffenden Bürger sich letztendlich über das Verbot darüber weg sehen und trotzdem kiffen!

Das wird wohl daran liegen das cannabis harmlos gegenüber Alkohol ist!

Nur der Staat versucht uns für dumm zu verkaufen! Stattdessen werden die harmlosen steuer zahlenden Bürger vom Staat persönlich Diskriminiert und erpresst!

Anders kann man das ja auch nicht nennen.

Alleine wieviel Material im Internet gefunden wird, zeigt das die deutsche Politik cannabis nicht mehr aufhalten kann!

In Deutschland werden Tonnen umgesetzt! Das weis die Polizei und das wissen auch die Politiker!

Ich möchte nicht wissen wieviel Insassen in Deutschland wegen cannabis sitzen und derren lebem zerstört wurde!

Dafür werden steuer gelder versxhwendet!

Wirtschaftlich sind wir dadurch benachteiligt, denn wenn der Staat für so ein Unsinn kein Geld ausgeben würde, könnte der Steuerzahler mit weniger Steuerabzug rechnen. Das würde dann die kaufkraft sowie den Export durch günstigere Preise positiv beeinflussen!

Statt dessen soll es künftig Steuererhöhung auf disel geben und die stromvergünstigung für Gewerbe soll wegfallen!

Das ist gift für Handel und Export!

Das Problem könnte einfacher und effektiver gelöst werden durch die cannabis entkrimminalisierung und durch verkauf und Anbau von Cannabis in Deutschland!

Die politiker müssen einmal lernen das sie nicht immer recht haben.
Die Politik muss lernen das dise da sind um unser Volk und deren intressen zu vertreten!

Derzeit kann man die Politik Le nicht mehr ernst nehmen.
Die welt lachen die deutschen derzeit sogar aus!

Wie peinlich!
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
Cannabis aus vernunft SOFORT legalisieren!
https://utopia.de/0/blog/fairessen-fair ... f-verboten
Hanfkraut
 
Beiträge: 291

Registriert:
Mo 22. Dez 2014, 14:07


Re: Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straf

Beitragvon littleganja am Sa 2. Dez 2017, 11:16

@Hanfkraut

Wenn du mal ein Blick nach Kalifornien wirfst und dort die Legalisierung betrachtest, wirst du sehen dass durch die zuvor medizinische Regulierung überhaupt erst die jetzige Legalisierung möglich wurde. Ähnlich wird es auch bei uns in den nächsten 1 bis maximal 4 Jahren kommen, davon bin ich überzeugt.
Durch die Legalisierung in Kanada und CETA (Freihandelsabkommen) muss Deutschland sich wohl oder übel anpassen müssen!
Und zu deiner Vermutung dass die Menschen trotz des Verbot Cannabis konsumieren liege an der Medizinischen Wirkung oder dass es eben gut tut und weniger schädlich ist, mag wohl zum Teil stimmen. Jedoch steht dazu im Widerspruch das z.b. im Iran wo es sogar die Todesstrafe für Drogenkonsum gibt, der Iran die meisten Heroinabhängigen weltweit hat, gefolgt von den USA :shock: Klar in den USA hängt es mit den vielen Tabletten Missbrauch zusammen oder an Ärzten die Opiate wie Smarties verordnen und dann absetzen.
Die meisten Menschen Scheißen auf Gesetze, sieht man jeden Tag 100.000 mal auf den deutschen Autobahnen :?
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 1069

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Legalize it: Cannabis-Konsum ist in Georgien keine Straf

Beitragvon Martin Mainz am Sa 2. Dez 2017, 13:37

OffTopic die letzten Beiträge - Ich hänge das dann demnächst in den Medienstrang um und wedle einmal mit dem Radiergummi durch..

Wenn jemand noch was zu Georgien schreiben will, nur zu.
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 980

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39



Zurück zu Aktuelles

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste