Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Mit Cannabis erwischt! Was darf die Polizei? Anwalt anwortet

Mit Cannabis erwischt! Was darf die Polizei? Anwalt anwortet



Mit Cannabis erwischt! Was darf die Polizei? Anwalt anwortet

Beitragvon littleganja am Do 1. Feb 2018, 12:00

Guter Anwalt, zumindest dieses Video!

:arrow: https://m.youtube.com/watch?v=nMEuPSlXRvY

Peace
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 1471

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Mit Cannabis erwischt! Was darf die Polizei? Anwalt anwo

Beitragvon Jonas_Weedo am Mo 5. Feb 2018, 16:54

Video ist top...auch wenn ich leider selbst die Erfahrung machen musste, dass wenn man alleine unterwegs ist nur wenig gegen die Polizei ausrichten kann. Da werden teilweise Sachen gemacht, die absolut nicht unserem Gesetz entsprechen. Vor Gericht steht dann leider die Aussage zweier Polizisten gegen deine eigene Aussage und dir wird natürlich kein Glauben geschenkt. Vor allem wenn man in "berauschtem" Zustand (da reichen auch schon kleine Werte im Blut, oder ein positiver Urintest) erwischt worden ist.
Am besten einfach nicht erwischen lassen ;)
Grüne Grüße,

Jonas Grossmann
myweedo.de - Cannabis Lifestyle Website
Benutzeravatar
Jonas_Weedo
 
Beiträge: 6

Registriert:
Do 1. Feb 2018, 18:38



Zurück zu Repressionsfälle & Rechtsfragen

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste