Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?



Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Tasiat123 am Do 12. Apr 2018, 13:51

Hey ihr Lieben, also vor paar Tagen geschah folgendes.. ich bin mit einem Freund in eine Polizei Kontrolle gefahren (Raststätte HEILIGENROTH) ich war am Steuer.. nach Kontrolle der Dokumente, baten uns die Beamten auszusteigen damit sie uns durchsuchen konnten (Körper Durchsuchung) nach dem bei dem Beifahrer eine Menge Hasch in einem zerknüllten Päckchen gefunden hatten (ca, 0,2-0,4g ) haben siemich den Fahrer geboten einen urinschnell Test zu machen.. das habe ich dann auch getan.. positiv auf thx natürlich..und im Anschluss direkt dann ins Revier zum Bluttest... Ich war gezwungen dies zu tun, weil ich noch genug gebunkert hatte was sie Polizei nicht gefunden hat... Zu mir ich bin 30 Jahre alt..hatte bis zum dem Tag kein einzigen Eintrag in meiner Akte..was erwartet mich ? Bin für jede Info Dankbar
Tasiat123
 
Beiträge: 4

Registriert:
Do 12. Apr 2018, 13:40


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Vapelife13 am Do 12. Apr 2018, 15:33

Im Normalfall wird dich die Führerscheinstelle anschreiben und dich auffordern deinen Schein abzugeben und eine MPU verlangen, "mehr" wird nicht passieren....
Vapelife13
 
Beiträge: 205

Registriert:
Sa 9. Sep 2017, 10:18


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Tasiat123 am Do 12. Apr 2018, 15:52

Danke für die Antwort. Laut Aussage der Polizistin : 500€ 3 Punkte & 1 Monat Fahrverbot.. MPU bei 3 Punkten ? Immerhin hatten sie ja nix bei mir gefunden bzw
War nicht stoned oder so..
Tasiat123
 
Beiträge: 4

Registriert:
Do 12. Apr 2018, 13:40


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Vapelife13 am Do 12. Apr 2018, 15:55

Vielleicht mit viel Glück, du wirst es erst final wissen, wenn du Post bekommst. Möglich sind beide Varianten... Ich drück dir die Daumen ;)
Vapelife13
 
Beiträge: 205

Registriert:
Sa 9. Sep 2017, 10:18


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Tasiat123 am Do 12. Apr 2018, 15:58

Vapelife13 hat geschrieben:Vielleicht mit viel Glück, du wirst es erst final wissen, wenn du Post bekommst. Möglich sind beide Varianten... Ich drück dir die Daumen ;)

Danke dir !!!!!!!!!!!! :geek:
Tasiat123
 
Beiträge: 4

Registriert:
Do 12. Apr 2018, 13:40


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Vapelife13 am Do 12. Apr 2018, 16:19

Lass es uns doch wissen, wenn es soweit ist....
Vapelife13
 
Beiträge: 205

Registriert:
Sa 9. Sep 2017, 10:18


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Tasiat123 am Do 12. Apr 2018, 16:42

Vapelife13 hat geschrieben:Lass es uns doch wissen, wenn es soweit ist....

Geht klar!
Tasiat123
 
Beiträge: 4

Registriert:
Do 12. Apr 2018, 13:40


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Nikki am Do 12. Apr 2018, 21:32

Generelle Frage, muss man in so einem Fall eine Personendurchsuchung erlauben? Die können doch nicht jeden einfach so auf der Straße durchsuchen, oder?
Nikki
 
Beiträge: 28

Registriert:
Fr 17. Nov 2017, 14:42


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Jahkob am Fr 13. Apr 2018, 11:18

Nikki hat geschrieben:Generelle Frage, muss man in so einem Fall eine Personendurchsuchung erlauben? Die können doch nicht jeden einfach so auf der Straße durchsuchen, oder?


Also wenn ich richtig informiert bin kannst du jederzeit und ohne Grund einer Personendurchsuchung unterzogen werden.
Jahkob
 
Beiträge: 53

Registriert:
Mi 30. Aug 2017, 18:20


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon mad am Fr 13. Apr 2018, 19:29

Jahkob hat geschrieben:
Nikki hat geschrieben:Generelle Frage, muss man in so einem Fall eine Personendurchsuchung erlauben? Die können doch nicht jeden einfach so auf der Straße durchsuchen, oder?


Also wenn ich richtig informiert bin kannst du jederzeit und ohne Grund einer Personendurchsuchung unterzogen werden.


Nicht ganz richtig:
1) An besonderen Plätzen, beispielsweise da wo häufig kriminelle Delikte verübt werden, darf die Polizeit jeden kontrollieren
2) Ansonsten nur mit Grund; typisches Aussehen ist keiner! Und hier auch nur die Personalienfeststellung -> man muss dabei keinen Ausweis dabei haben.
3) Irgendwelche Fragen wie „wo kommen Sie her?“ müssen nicht beantwortet werden.
mad
 
Beiträge: 8

Registriert:
Di 10. Apr 2018, 12:55


Re: Erster Btm Eintrag - was kommt auf mich zu ?

Beitragvon Jahkob am Sa 14. Apr 2018, 02:07

mad hat geschrieben:
Jahkob hat geschrieben:
Nikki hat geschrieben:Generelle Frage, muss man in so einem Fall eine Personendurchsuchung erlauben? Die können doch nicht jeden einfach so auf der Straße durchsuchen, oder?


Also wenn ich richtig informiert bin kannst du jederzeit und ohne Grund einer Personendurchsuchung unterzogen werden.


Nicht ganz richtig:
1) An besonderen Plätzen, beispielsweise da wo häufig kriminelle Delikte verübt werden, darf die Polizeit jeden kontrollieren
2) Ansonsten nur mit Grund; typisches Aussehen ist keiner! Und hier auch nur die Personalienfeststellung -> man muss dabei keinen Ausweis dabei haben.
3) Irgendwelche Fragen wie „wo kommen Sie her?“ müssen nicht beantwortet werden.


Danke für die Aufklärung!
Jahkob
 
Beiträge: 53

Registriert:
Mi 30. Aug 2017, 18:20



Zurück zu Repressionsfälle & Rechtsfragen

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste