Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - 18.Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin München Juni

18.Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin München Juni

Tips und Ideen für Aktionen vor Ort


18.Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin München Juni

Beitragvon Sabine am Mi 17. Mai 2017, 11:42

"In den letzten 20 Jahren hat die Suchtmedizin zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dazu haben auch alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Interdisziplinären Kongresses für Suchtmedizin beigetragen. Angesichts der zahlreichen Suchtkranken und der Menschen, die unter Folgen eines schädlichen Konsums leiden, sind die Spezialisten der Suchtmedizin und Suchttherapie innerhalb der Medizin jedoch noch stark unterrepräsentiert.

Daher freue ich mich, dass wir uns auch dieses Jahr wieder in München auf dem 18. Interdisziplinären Kongress für Suchtmedizin vom 29. Juni bis 1. Juli 2017 treffen können, um gemeinsam über Neuigkeiten in der Diagnostik und Therapie der verschiedenen Suchtkrankheiten zu diskutieren.

Spielsucht, Mediensucht in Kindheit und Jugend, Alkoholkrankheit, Opioidabhängigkeit, Crystalkonsum und Essstörungen bilden Schwerpunkte des diesjährigen Kongresses unter besonderer Berücksichtigung möglicher Folgekrankheiten."


Am 30.6.:

"11:00 – 12:30
Raum:
Forum 1 – 3
Cannabisabhängigkeit
Vorsitz: Walter Zieglgänsberger, München;
Ulrich Preuß, Herborn
11:00 – 11:30

Cannabis: Risiko und Potential (Das CAPRIS-Projekt)
Chris Friemel, München
11:30 – 12:00
Klinische Anwendungsgebiete von Cannabis in der Neurologie –
eine Übersicht
Matthias Knop, Philipp Saemann; beide München

12:00 – 12:30
Perspektiven
Walter Zieglgänsberger, München"


https://www.sv-veranstaltungen.de/fachb ... htmedizin/

https://www.sv-veranstaltungen.de/wp-co ... ktuell.pdf
Sabine
 
Beiträge: 7606

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 08:15


Zurück zu Aktionsvorschläge und Tips

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste