Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Dachau 6.9./18:00 "Cannabis in der Schmerztherapie"

Dachau 6.9./18:00 "Cannabis in der Schmerztherapie"

Tips und Ideen für Aktionen vor Ort


Dachau 6.9./18:00 "Cannabis in der Schmerztherapie"

Beitragvon Sabine am Di 5. Sep 2017, 04:51

Vielleicht lassen sich hier Ärzte, die verschreiben, finden :

"Referentin: Dr. Madlen Lahne, Oberärztin Multimodale Schmerztherapie

Im Anschluss an den Vortrag bleibt Zeit für Ihre Fragen.

Der Vortrag findet im Tagungszentrum (UG) des Klinikums statt und beginnt um 18.00 Uhr.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Der Eintritt ist frei."


http://www.helios-kliniken.de/klinik/da ... rapie.html



"Das Gesundheitsforum am Helios Amper-Klinikum Dachau startet nach der Sommerpause mit neuen Vorträgen in das Herbst-Winter-Programm. Den Auftakt bildet der Vortrag zum Thema Cannabis. Seit März dieses Jahres ist die Pflanze mit den sternförmigen Blättern, die für ihre berauschende Wirkung bekannt ist, nun nicht mehr nur als Droge verboten, sondern auch in Deutschland als Medikament zugelassen. Ärzte dürfen also jetzt auch Cannabisblüten und deren Extrakte auf Rezept verschreiben. Doch wann wikt Cannabis eigentlich heilend und darf verschrieben werden? Und welche Nebenwirkungen können auftreten? Wie hoch ist das Risiko einer Abhängigkeit? Übernehmen die Krankenkassen die Kosten einer Behandlung? Diesen und weiteren Fragen geht Madlen Lahne, Oberärztin der Abteilung für Schmerztherapie, an diesem Mittwoch, 6. September, im Rahmen ihres Vortrags nach. Die Veranstaltung findet im Tagungszentrum des Dachauer Klinikums statt und beginnt um 18 Uhr."

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/dac ... -1.3653094
Sabine
 
Beiträge: 7663

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 08:15


Zurück zu Aktionsvorschläge und Tips

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste