Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*



Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon littleganja am Do 12. Apr 2018, 18:15

Duck hat geschrieben:Hab gehort das Yellow demnächst kommt.
Was weiss man drüber? Soll ne hohe cbd sorte sein?


Hast du mehr Informationen???
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 2262

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 18:17

Morgen hab nach reinem cbd gefragt, da meinte sie yellow soll kommen, thc cbd gehalt hat sie nur ne Grafik :lol:
Sie kümmert sich drum.
Duck
 
Beiträge: 1008

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 19:45

habs bei lift. co. gefunden......mal googeln yellow no1 cbd 16,5. thc 0,7....wär cool endlich mal ne thc freie Sorte ausser dem bedrolite :!:
nach orange, green jetzt Yellow.....wär ne super sorte für mich :)
Florian
 
Beiträge: 500

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 19:46

Green hat doch viel mehr thc? Oder :?
Duck
 
Beiträge: 1008

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 19:49

Danke fürs finden Florian ;)
Duck
 
Beiträge: 1008

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 19:58

nö green hat so 11,2 oder so....das yellow ganze 16,5!!!! ;) ;)

sorry Missverständnis dachte cbd gehalt....
Zuletzt geändert von Florian am Do 12. Apr 2018, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
Florian
 
Beiträge: 500

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 20:01

Dreck die kk zahlt mir nur bedrolite :oops:
Im warten hab ich ja übung :?
Duck
 
Beiträge: 1008

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 20:03

so ein Mist :roll: jetzt wo es nach und nach schöne CBD Sorten gibt......Argyle,Penelope,green no3, nollia, yellow no1...usw
Florian
 
Beiträge: 500

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 20:19

Duck hat geschrieben:Green hat doch viel mehr thc? Oder :?

sorry falsch gelesen.. ja green hat ca 6,5 Thc....hab cbd gelesen :roll:
Florian
 
Beiträge: 500

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Schwarzwälder am Do 12. Apr 2018, 23:32

Duck hat geschrieben:Dreck die kk zahlt mir nur bedrolite :oops:
Im warten hab ich ja übung :?


Wie kommt ihr denn auf sowas?

Sobald ihr eine Genehmigung habt, das ihr Blüten zu Lasten der GKK habt.

Liegt es Interessen des Arztes welche Sorten und welche Menge ihr bekommt. Sobald ihr die kosten Zusage habt, dann zählt das gesetzt.

Ist ja ein Medikament, und der Arzt führt mit dir die Behandlung durch, nicht die GKK. Also entscheidet der Arzt welche Sorten du in welcher mehr bekommst.

Einfach mal verschreiben lassen!
Schwarzwälder
 
Beiträge: 31

Registriert:
Mi 14. Jun 2017, 20:52


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon DennisEF am Fr 13. Apr 2018, 14:55

littleganja hat geschrieben:Vor allem habe ich dir schon mal die Unwahrheit gesagt Dennis?


Das weiß ich nicht, die Wahrheit wirst nur du kennen.
Ich kenne dich nicht.
DennisEF
 
Beiträge: 417

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon littleganja am Fr 13. Apr 2018, 15:09

DennisEF hat geschrieben:
littleganja hat geschrieben:Vor allem habe ich dir schon mal die Unwahrheit gesagt Dennis?


Das weiß ich nicht, die Wahrheit wirst nur du kennen.
Ich kenne dich nicht.



Dann für die Zukunft, bei solchen Themen mache ich kein Spaß, falls ich was falsches sage, werde ich mit Sicherheit gleich berichtigt. Das hier soll ja dazu dienen um 1. zu seinem Recht zu kommen 2. an die begehrte Medizin zu kommen 3. Optionen aufzeigen. Da würden Falschinformationen wohl eher das Gegenteil bewirken, ist nicht in meinem Interesse.....
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 2262

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon MonaLisa am Fr 13. Apr 2018, 16:54

@Littleganja
mir hast Du schon geholfen und vielen anderen bestimmt auch. Selbst wenn Du Dich mal irren solltest, ist das nicht schlimm. Nur die die nichts tun, machen keine Fehler :) Bleibe bitte dran, es wäre ein Verlust für viele wenn Du es nicht tun würdest.
LG
MonaLisa
 
Beiträge: 193

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Vorherige

Zurück zu Cannabis als Medizin

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: Strainhunter und 19 Gäste