Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - "Erste Hanfmilch-Bar hat in Wien eröffnet"

"Erste Hanfmilch-Bar hat in Wien eröffnet"



"Erste Hanfmilch-Bar hat in Wien eröffnet"

Beitragvon Sabine am Sa 17. Dez 2016, 09:10

"Das Ehepaar Benoit Fanin und Kumiko Kuwabara hat nahe der TU die weltweit erste Hanfmilchbar eröffnet.

Der Geschmack erinnert an Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne oder Sesam: Der neue Star in der Rohkost und veganen Küche sind Hanfsamen. In Wien hat die angeblich erste Hanfmilchbar der Welt eröffnet. Das Ehepaar Benoit Fanin und Kumiko Kuwabara verkauft Smoothies und Shakes auf Basis der nussig schmeckenden Hanfmilch: Die Smoothies und Shakes kosten zwischen 3,9 Euro und 4,7 Euro.
...
Der Matcha-Shake wird mit Hanfmilch, Matcha und Agavensirup angerührt, der Sweet Green wird mit Hanfmilch, Mango, Ananas, Zitrone und Spinat gemixt. Alle Sandwiches und Wraps (zwischen 4,5 Euro und 7,9 Euro) wie das "Acapulco" mit Avocado, weißen Bohnen, scharfer Paradeisersauce, Karotten und Rotkohl werden frisch zubereitet und gibt es auch zum Mitnehmen."


https://kurier.at/genuss/neues-restaura ... 35.639.672

Klasse Idee, die hoffentlich bald Nachahmer nicht nur in Österreich findet.
" ... Aber jeder solle das Recht haben, dass es bezahlt werde, wenn es helfe." Zitat v. Frau Mortler https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... ntscheidet
Sabine
 
Beiträge: 7378

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 09:15


Re: "Erste Hanfmilch-Bar hat in Wien eröffnet"

Beitragvon Martin Mainz am Sa 17. Dez 2016, 21:18

Hanfmilch und Mehl kannte ich bisher gar nicht. Hab mich kulinarisch noch viel zu wenig mit der Pflanze auseinandergesetzt merke ich jetzt. Werde das demnächst in einer Selbststudie nachholen und dann vielleicht auf meine Großküche übertragen.. mal sehen, was die Kundschaft dazu sagt und ob man nicht sogar eine kleine Vortragsrunde später zusammen bekommt. Sind alles alte Leute, die vielleicht auch gerne von anderen Vorteilen hören würden.
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 716

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 19:39


Re: "Erste Hanfmilch-Bar hat in Wien eröffnet"

Beitragvon Mörnest am Mo 30. Jan 2017, 13:44

Ich empfehle dir einen dieser Märkte
https://basicbio.de/Maerkte
dort bekommst du geschälte und geschälte Hanfsamen, Hanfsamenmehl und Hanfsamenöl alles garantiert Bioerzeugnisse. Die Geschälten stammen aus zertifizierten Österreichischen Biobauern. Im Laden werden die geschälten als Superfood geführt. Sehr gesund und lecker.
Privat Sponsor des DHV seit 06.10.2009... Wann machst du mit? :D
Mörnest
 
Beiträge: 756

Registriert:
Fr 24. Feb 2012, 14:09

Wohnort:
Berlin


Zurück zu Cannabis als Nutzpflanze

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste