Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - Manipulation

Manipulation

Hier wollen wir über unseren und andere cannabisbezogene Vorschläge beim Zukunftsdialog von Frau Merkel sprechen und uns überlegen wie wir möglichste viele davon unter die TOP 10 bringen.


Re: Manipulation

Beitragvon Gerd50 am So 15. Apr 2012, 03:01

Ich möchte mich bei der Redaktion des DüD für überflüssige Kommentar Uploads am 14.04.2012 entschuldigen und bedanke mich für
die gelungene Moderation. Kurze Hinweise zum Amerika Gipfel, Hanf ist überall, ein heftiger Protest zum Thema Cannabis als Medizin
dank Doc, trockene Julius Bremse gegen all die heisse Luft, die so schwer zu ertragen ist.

Danke
Ich glaube an alles. Außer an Menschen.
Benutzeravatar
Gerd50
 
Beiträge: 1807

Registriert:
Di 6. Mär 2012, 02:01


Re: Manipulation

Beitragvon oldrich am So 15. Apr 2012, 14:06

Ich hoffe, dass die Voter beim Vorschlag des DHV nicht auf Abstimm-Tools zurückgegriffen haben.
Wenn ich mir allerdings die aktuellen Zuwachsraten anschaue bin ich mir da nicht mehr so sicher. Dass bei den "Aramäern" und bei der "doppelten Staatsbürgerschaft" irgendwas faul ist, ist ja schon fast offensichtlich.
Es wäre schade, wenn berechtigte Anliegen durch ein paar "Übermotivierte" gefährdet würden.
Benutzeravatar
oldrich
 
Beiträge: 21

Registriert:
Sa 14. Apr 2012, 19:31


Re: Manipulation

Beitragvon TheBeginning am So 15. Apr 2012, 14:18

Ich denke dass gerade heute die meisten nochmal alle Leute mobilisieren die Sie kennen um in der gewünschten Position zu stehen.

Anbei nochmal ne aktuelle Version der Grafik
Bild
TheBeginning
 
Beiträge: 272

Registriert:
So 11. Mär 2012, 18:43


Re: Manipulation

Beitragvon Gerd50 am Mo 16. Apr 2012, 00:06

Beim Voting des heutigen Tages ist was faul. Wenn Hanffreude gepusht haben, wären die denke ich so klug gewesen, auch
den anderen Legalize Top Vorschlägen Stimmen zu kommen zu lassen. Da hat es aber nur getröpfelt wie bisher. Wir können
glaube ich froh sein, wenn der Stimmenstand auf den von heute morgen zurück gesetzt wird.
Ich glaube an alles. Außer an Menschen.
Benutzeravatar
Gerd50
 
Beiträge: 1807

Registriert:
Di 6. Mär 2012, 02:01


Re: Manipulation

Beitragvon nonick am Mo 16. Apr 2012, 00:09

Gerd, ich befürchte Frau Merkel wird die Gelegenheit lieber in vollem Maße nutzen... Auch wenn man sich das Niveau der letzten Kommentare und die "geklauten" Identitäten anschaut wird einem ohnehin übel...
Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
Benutzeravatar
nonick
 
Beiträge: 148

Registriert:
Di 20. Mär 2012, 21:38


Re: Manipulation

Beitragvon TheBeginning am Mo 16. Apr 2012, 00:36

oh je, die letzten Kommentare sind ja xxx.
Zumindest können wir jetzt versuchen mit weiteren Kommentaren am Ball zu bleiben, der Aufklärung wegen.
TheBeginning
 
Beiträge: 272

Registriert:
So 11. Mär 2012, 18:43


Re: Manipulation

Beitragvon ObiwanCannabinobi am Mo 16. Apr 2012, 12:04

Geklaute Identität ist das Stichwort... :(
Mein Nick wurde am 15.04 bereits 2x missbraucht um Kommentare reinzusetzten, die das absolute Gegenteil meiner Meinung wiederspiegeln!!! Das ist doch Krank...
ObiwanCannabinobi
 
Beiträge: 21

Registriert:
Mi 28. Mär 2012, 10:26


Re: Manipulation

Beitragvon TheBeginning am Mo 16. Apr 2012, 12:44

Ich denke da hilft uns nur noch eine Registrierung um das in Zukunft zu vermeiden.
Echt absolute Frechheitm, was für Mittel manche Gegner mittlerweile schon einsetzen müssen. :oops:
TheBeginning
 
Beiträge: 272

Registriert:
So 11. Mär 2012, 18:43


Re: Manipulation

Beitragvon nonick am Mo 16. Apr 2012, 13:08

ObiwanCannabinobi hat geschrieben:Geklaute Identität ist das Stichwort... :(
Mein Nick wurde am 15.04 bereits 2x missbraucht um Kommentare reinzusetzten, die das absolute Gegenteil meiner Meinung wiederspiegeln!!! Das ist doch Krank...


Und mein Kommentar der darauf anspielte wurde nicht frei geschaltet ;(
Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
Benutzeravatar
nonick
 
Beiträge: 148

Registriert:
Di 20. Mär 2012, 21:38


Re: Manipulation

Beitragvon ObiwanCannabinobi am Mo 16. Apr 2012, 16:28

am 14.04.2012 um 10:31 Uhr habe ich MEINEN letzten Kommentar abgegeben. Alles was danach hier unter ObiwanCannabinobi kommentiert wurde, ist NICHT von mir!!! Ich bitte sehr dies bei der Auswertung der Kommentare des Dialoges zu berücksichtigen, da es jetzt scheinbar leider bei irgendwelchen Ignoranten einreißt die Nicknamen anderer zu verwenden. :(
Ich kann nur wiederholen, dass ich voll und ganz hinter dem Vorschlag "Cannabis legalisieren = den Markt für Erwachsene regulieren" stehe!
Die Vorteile sprechen für sich:
- Verbraucherschutz (Qualitätskontrolle wegen teils hochgiftige Streckmittel),
- Jugendschutz (Aufklärung und Abgabe nur an Erwachsene),
- Gesundheitsschutz (Einsatzmöglichkeit bei Behandlung vieler Krankheiten),
- Gesellschaftsschutz (Eindämmung des Schwarzmarkts, weniger Kriminalität),
- Kulturelle Bereicherung (sehr lange Tradition von Hanf),
- Finanzielle Bereicherung (Steuern),
- Ungiftigkeit (bei Überdosierung schläft man gut, mehr nicht),
- Schafft Arbeitsplätze (viele Verarbeitungsmöglichkeiten der ganzen Pflanze),
- Schafft Frieden (Hanfkonsumenten sind/werden häufig Pacifisten),
- Schützt die Natur (keine Pestizide nötig, wächst schnell = Kohlenstofffixierung).
(Das ist jetzt wirklich MEIN LETZTER KOMMENTAR unter diesem Namen hier)

Dies habe ich am 15.04 um 23:13 losgeschickt... ist auch noch nicht angekommen... sowas ist grade zum aus der Haut fahren, statt dessen ist noch eine zweiter Kommentar nicht von mir aufgetaucht *schreikrampf*, sowas kann man getrost unter Zermürbungtaktik einordnen... :(
ObiwanCannabinobi
 
Beiträge: 21

Registriert:
Mi 28. Mär 2012, 10:26


Re: Manipulation

Beitragvon nonick am Mo 16. Apr 2012, 16:50

2 Fake Einträge habe ich anhand deiner Zeitangaben kenntlich gemacht. Die aktualisierten Dateien lade ich nun hoch...
Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
Benutzeravatar
nonick
 
Beiträge: 148

Registriert:
Di 20. Mär 2012, 21:38


Re: Manipulation

Beitragvon Mellow am Di 17. Apr 2012, 01:47

Die Manipulation geht weiter.

Artikel wahrscheinlich ne Woche vorher schon fertig geschrieben...

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=d ... 9dp32hYRyw

Zum Kotzen :x
Mellow
 
Beiträge: 9

Registriert:
Di 10. Apr 2012, 22:19


Re: Manipulation

Beitragvon Hanfkultur am Di 17. Apr 2012, 09:04

Auch der Nick tuvok wurde von jemanden missbraucht um diesen Müll zu verbreiten:
"Cannabis sollte nur für medizinische Zwecke gebraucht werden da es als Rauschmittel sehr gefährlich ist!
Das habe ich erkannt!
Wir brauchen keine Drogen!
Bitte helft uns aus diesem Sumpf zu entfliehen und unsere Sucht zu bekämpfen!
am 15.04.2012 um 23:55 Uhr von tuvok (Gast) kommentiert"
Wer mitgelesen hat weiß das dies niemals von tuvok geschrieben wurde.
Hanfkultur
 
Beiträge: 4

Registriert:
Sa 14. Apr 2012, 15:38


Re: Manipulation

Beitragvon nonick am Di 17. Apr 2012, 10:15

Mellow hat geschrieben:Die Manipulation geht weiter.

Artikel wahrscheinlich ne Woche vorher schon fertig geschrieben...

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=d ... 9dp32hYRyw

Zum Kotzen :x


Ich bin eigentlich recht froh, dass dort nicht, wie in einem Artikel des Spiegels (?), das Cannabis Thema auf eine Stufe mit rechtsradikalen Schwachköpfen gestellt wird; dann lieber keine Erwähnung.
Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
Benutzeravatar
nonick
 
Beiträge: 148

Registriert:
Di 20. Mär 2012, 21:38


Re: Manipulation

Beitragvon His Master's Voice am Di 17. Apr 2012, 11:27

nonick hat geschrieben:Ich bin eigentlich recht froh, dass dort nicht, wie in einem Artikel des Spiegels (?), das Cannabis Thema auf eine Stufe mit rechtsradikalen Schwachköpfen gestellt wird; dann lieber keine Erwähnung.


Ich muss sagen, ich war ja ob der Nicht-Erwähnung des Cannabis-Vorschlags in diversen Schmäh-Artikeln der Presse zuerst auch etwas angefressen. Inzwischen sehe ich es aber auch so, dass wir mit unserem Anliegen offensichtlich nicht mehr zu den extremistischen Spinnern gerechnet werden. Von daher ein gutes Zeichen.
Wir sind Millionen...
Benutzeravatar
His Master's Voice
 
Beiträge: 619

Registriert:
Do 1. Mär 2012, 17:09


Re: Manipulation

Beitragvon nonick am Di 17. Apr 2012, 18:33

Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
Benutzeravatar
nonick
 
Beiträge: 148

Registriert:
Di 20. Mär 2012, 21:38


Vorherige

Zurück zu Cannabis beim Zukunftsdialog von Merkel

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast