Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - CSC HH:"Hamburger Kiffer-Club Darum kämpfen wir fürs Gras! "

CSC HH:"Hamburger Kiffer-Club Darum kämpfen wir fürs Gras! "



CSC HH:"Hamburger Kiffer-Club Darum kämpfen wir fürs Gras! "

Beitragvon Sabine am Mo 16. Mai 2016, 08:52

"Der „Cannabis Social Club Hamburg e.V.“ lud am Sonnabend zum Hanftag in den Schanzenpark. Die Vereinsmitglieder (laut eigenen Angaben übrigens nicht alles Kiffer) kämpfen für die Legalisierung von Cannabis. Fernziel ist eine legale, gemeinsam betriebene Club-Hanfplantage. In Spanien und Belgien gibt es so etwas schon.
...
Zusammen mit den Grünen (die Hamburger Spitzen-Grünen Anna Gallina und Michael Gwosdz sind dem Verein 2015 beigetreten), den Linken, der Piratenpartei sowie den Neuen Liberalen wollen die Clubmitglieder eine neue Drogenpolitik erreichen, in der etwa der Anbau von Hanf zum Eigenbedarf nicht mehr bestraft wird."


http://www.mopo.de/hamburg/hamburger-ki ... --24061148
" ... Aber jeder solle das Recht haben, dass es bezahlt werde, wenn es helfe." Zitat v. Frau Mortler https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... ntscheidet
Sabine
 
Beiträge: 7303

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 09:15


Re: CSC HH:"Hamburger Kiffer-Club Darum kämpfen wir fürs Gra

Beitragvon Sabine am Fr 15. Jul 2016, 14:45

"Letzte Bürgerschaftssitzung vor der Sommerpause: Justizsenator Steffen im Zentrum der Kritik.
...
Kritik am Justizsenator wird zum Sommertheater
...
Als dann noch Steffens Engagement zur Legalisierung von Cannabis in den Fokus rückte, nahm die Debatte eine Wendung in Richtung Sommertheater. Zwar habe Bürgermeister Olaf Scholz schon versucht, dem Justizsenator "seine Hasch-Allüren auszutreiben", sagte Seelmaecker. Doch offensichtlich vergeblich: "Denn er ist sich nicht zu schade, im Untergrund dagegen anzuarbeiten." So sei Steffen vergangene Woche beim Cannabis Social Club gewesen, "um dort dafür zu sorgen, dass er seinen komischen Wahnvorstellungen weiter Vortrieb leistet". SPD und Grüne verteidigten den Justizsenator, der sich selbst dazu nicht äußerte. "


http://www.zeit.de/hamburg/stadtleben/2 ... ng-15-7-16
" ... Aber jeder solle das Recht haben, dass es bezahlt werde, wenn es helfe." Zitat v. Frau Mortler https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... ntscheidet
Sabine
 
Beiträge: 7303

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 09:15


Re: CSC HH:"Hamburger Kiffer-Club Darum kämpfen wir fürs Gra

Beitragvon Sabine am Mi 3. Aug 2016, 06:29

"Großes Sommer-Interview mit Olaf Scholz | „Mit mir wird es keine Cannabis-Freigabe geben“ ·"

Quelle : BILD
" ... Aber jeder solle das Recht haben, dass es bezahlt werde, wenn es helfe." Zitat v. Frau Mortler https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... ntscheidet
Sabine
 
Beiträge: 7303

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 09:15



Zurück zu Legalisieren - Wie soll das aussehen?

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste