Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - "Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

"Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.


"Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Beitragvon Sabine am Fr 8. Dez 2017, 14:24

"Der bayerische Musiker Hans Söllner teilt auf Facebook immer mal wieder aus und mischt sich in politische oder gesellschaftliche Diskussionen ein. Momentan hat er es auf Agrarminister Christian Schmidt abgesehen, der wegen seines Alleingangs zum Thema Glyphosat stark in der Kritik steht. Vor knapp zwei Wochen bezeichnete Söllner ihn auf seiner Facebook-Seite als „Verbrecher an der Menschheit“ und forderte einen „absoluten Wahlboykott für CSU und CDU und ein Berufsverbot für Bauern und Landwirte, die dieses Gift einsetzen“.
...
In einer Strafanzeige, die er auf Facebook veröffentlicht hat, beschuldigt er Schmidt der vorsätzlichen, hilfsweise fahrlässigen Körperverletzung, Gewässerverunreinigung und Bodenverunreinigung."


https://www.merkur.de/politik/nach-besc ... 32647.html


"...
Ich habe es satt, ihre zynischen Gesichter nach ihren Vergehen noch im Fernsehen ertragen zu müssen und verlange nur Gerechtigkeit.
Wenn meine Öltanks im Keller durch rosten und ich nur im Umkreis von 300 Metern mein Dorf vergifte und das Grundwasser, sitze ich 2 Jahre im Gefängnis und zahle 500000€ Strafe.
...
Vielleicht übersetzt es jemand ins englische und ganz Europa zeigt diesen Herrschern in Brüssel einmal, dass wir es satt haben, dass sie uns unsere Wertlosigkeit ständig vor Augen halten."


https://www.facebook.com/permalink.php? ... 8142861964


Die Liste könnte unendlich verlängert werden ... :twisted:
Sabine
 
Beiträge: 7663

Registriert:
Fr 18. Apr 2014, 08:15


Re: "Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Beitragvon littleganja am Fr 8. Dez 2017, 16:18

Recht hat er, ich finde Hans Söllner klasse!
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 1049

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: "Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Beitragvon Nikki am Fr 8. Dez 2017, 16:43

Zumindest ueberhaupt irgendwelche gute Nachrichten. Jetzt muss irgendwer noch Frau Mortler anzeigen.
Nikki
 
Beiträge: 12

Registriert:
Fr 17. Nov 2017, 14:42


Re: "Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Beitragvon Hanfkraut am Fr 8. Dez 2017, 19:12

... Die Liste ist lang..... Sehr lang.... Leider!
Frau Mortler mag ich auch nicht leiden ich würde sofort Unterschriften sammeln gehen um sie des Amtes zu entledigen!
Nur weis dann keiner ob der näste es besser macht.

Ich weiß nur das ich es besser machen würde und jeden der eine Anbau anfrage einreicht auch unter kleinen Auflagen eine bekommen würde ohne wenn und aber.

Aber sehwarscheinlich würden dann andere mich weckkicken!


Nachfolgendes YouTube Video zeigt wider einmal das sich bei den bedürftigen sich nichts geändert hatt!
https://youtu.be/IPFCGX2gsjk

Da könnt ihr euch bei Mutti bedanken!
Ich bin sowas von sauer! Das ganze fängt schon beim suchen eines Arztes an!
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
Cannabis aus vernunft SOFORT legalisieren!
https://utopia.de/0/blog/fairessen-fair ... f-verboten
Hanfkraut
 
Beiträge: 291

Registriert:
Mo 22. Dez 2014, 14:07


Re: "Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Beitragvon Martin Mainz am Fr 8. Dez 2017, 20:01

Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 976

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: "Söllner zeigt Minister Schmidt (CSU) an"

Beitragvon Duck am Fr 8. Dez 2017, 20:04

Martin Mainz hat geschrieben:Dazu fällt mir das hier ein: https://www.campact.de/glyphosat/monsan ... eilnehmen/


Und die auch noch
https://www.change.org/p/glyphosat-votu ... chmidt-csu
Duck
 
Beiträge: 616

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56



Zurück zu Sonstiges

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste