Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - Der DHV ist eine Spende wert, weil...

Der DHV ist eine Spende wert, weil...



Der DHV ist eine Spende wert, weil...

Beitragvon MaximilianPlenert am Do 25. Okt 2012, 10:32

Liebe Leute,

für die Weihnachtsspendenaktion (1.12. - 15.1.) habe ich mal eine Liste an Gründen "Der DHV ist eine Spende wert, weil..." erstellt, so das wir täglich etwas dazu posten können. Hinter einigen Punkten verbirgt sich eine Menge, hinter anderen eher etwas weniger. Meine Frage an euch wäre: Gibt es etwas dabei was ihr gänzlich unpassend findet und fehlt noch etwas wichtiges?

Zu jedem Punkt muss ich noch ein kurzen Text schreiben und die entsprechenden Links dazupacken, das sind auch erst einmal nur Arbeitstitel.
Auch wird bei jedem Punkt auch auf die Weihnachtsspendenaktion hingewiesen, auf die Verdopplung der gespendeten Summe bis zum Betrag x, dass Mitliedschaften auch zählen und es im Shop sowohl eine Spendenmöglichkeit als auch die Möglichkeit Mitgliedschaften zum Verschenken im Angebot gibt.

Die Weihnachtsspendenaktion brachte im vorletzten Jahr 3.519 Euro und im letzten Jahr waren es 5.937 Euro + 5000 € Verdoppelung = 11.000 € Nachdem wir dieses Jahr z.B. die Zahl unserer Facebookfans mehr als verdreifacht haben, hoffe ich sehr dass wir dieses Jahr eher 20.000 € erreichen. Wie im Vorjahr hilft uns dieses Polster vor allem über die kargen Monate Januar bis April sowie den Herbst hinweg, in denen wir deutlich mehr laufende Ausgaben als Beitragseinnahmen habe...
http://hanfverband.de/index.php/nachric ... rfolgreich

Der DHV ist eine Spende wert, weil...

1. wir Politiker nach der Wahl an ihr Programm erinnern -> siehe 2 x Protestmailer
2. wir Repression sichtbar machen -> Repressionsvideos + Beiträge über Repression
3. Dyckmans und die offizielle Politk entlarven z.B. http://hanfverband.de/index.php/nachric ... erschienen oder http://hanfverband.de/index.php/nachric ... 012#medien
4. wir täglich per EMail, Facebook und Telefon für euch und eure Fragen erreichbar sind - auch wenn wir nicht immer direkt helfen können, wissen wir meist wo es Hilfe gibt
5. wir Merkel (im Netz) rocken = Zukunftsdialog http://hanfverband.de/index.php/compone ... phrase=all eigentlich mehr als ein Punkt wert...
6. wir in der Presse präsent sind http://hanfverband.de/index.php/dhv/presseecho
7. Berliner Debatte u.a. http://hanfverband.de/index.php/nachric ... -am-290512
8. Petition, die Ursache für die breite Debatte über Cannabis Social Clubs Anfang des Jahres war http://hanfverband.de/index.php/nachric ... einfuehren
9. wir auch ehrenamtlich aktiv sind, Georg im Schildower Kreis http://hanfverband.de/index.php/nachric ... nverbotes- und Max bei akzept, den Grünen etc. http://www.youtube.com/user/bewusstseinsbeweger
10. wir euch aktuell informieren z.b. über die Lage in den Niederlanden
11. wir euch bequem via RSS Feed, Facebook & Newsletter informieren
12. wir euch umfangreich informieren, mehr Informationen als auf unserer Website sowie dem Twitter & Facebook Account gibt es nirgendwo im deutschsprachrigen Raum
13. wir euch exklusiv informieren, z.b. über die Abstimmungen in den USA - davor schrieb keine Zeitung darüber obwohl es um weniger geht als den Anfang vom Ende der Prohibition
14. wir bei der Cannabis Social Clubs Anhörung im Bundestag für euch präsent waren
14. wir bei der Cannabis als Medizin Anhörung im Bundestag für euch präsent waren
14. wir bei der Cannabis entkriminalisieren Anhörung im Bundestag für euch präsent waren (falls sie dieses Herbst noch ist)
17. wir Dinge wie die "Kiffen macht dumm" Studie nicht unkommentiert lassen + mein Leserbrief dazu
18. wir natürlich auch auf der Hanfparade und anderen Veranstaltung präsent waren
19. wri auf Enthoscience und anderen Veranstaltung halten
20. der Hanfparade beim Versand der Werbematerialien helfen und damit das Team entlasten konnten
21. wir jedes Wahlprogramm analysieren und eine Wahlempfehlung rausgeben -> aktuell Niedersachsen
22. wir den Streckmittelmelder betreiben
23. wir den Streckmittelflyer erstellt haben
24. wir die Streckmittelplage visualisieren (geographische Analyse + google Maps Verknüpfung)
25. über Cannabis als Medizin berichten, x Artikel
26. Werbung für andere Organisationen z.B. Grüne Hilfe Flyer im Shop machen
27. Werbung für Demonstrationen und Veranstaltungen machen
28. wir bei den Demonstrationen vor Ort präsent sind: z.B. Hanftage in Hannover Berlin München
29. vernetzt sind mit ENCOD, Reform Conference etc.
30. vernetzt sind Grünen, LINKE, Piraten, Junge Liberale, Jusos, Grüne Jugend etc.
31. der DHV der Aktivistenszene bei der Vernetzung hilft und das Forum z.B. erster Anlaufpunkt, siehe Ortsgruppen in Köln, Hannover, München
32. euch zeigen wie ihr euch vor Repression und anderen Nebenwirkungen von Cannabis schützen könnt
33. Hanfführerschein
34. DHV sucht weiter Betroffene: Hausdurchsuchung, Fotos, Fingerabdrücke wegen geringer Menge http://hanfverband.de/index.php/nachric ... nger-menge
MaximilianPlenert
Administrator
 
Beiträge: 514

Registriert:
Mi 8. Feb 2012, 15:26


Re: Der DHV ist eine Spende wert, weil...

Beitragvon Florian Rister am Do 25. Okt 2012, 23:55

den Punkt mit Merkel könnte man aufteilen in:

-weil wir Merkel zu einem öffentlichen Statement über Cannabis gebracht haben
-weil wir es geschafft haben zu Merkels BürgerInnenDialog eingeladen zu werden.

ansonsten fällt mir noch ein:

-weil es kein Risiko bedeutet. Niemand muss für die Unterstützung des DHV Repressionen befürchten.
-weil die Legalisierung von Cannabis DIR wichtig sein sollte
-weil wir über das Forum jedem ermöglichen, regionale Kontakte für Aktionen zu machen viewforum.php?f=18
-weil wir eine organisierte und seriöse Repräsentation in der Öffentlichkeit sind.
-weil weltweit die Zeichen für eine Liberalisierung von Cannabis stehen, und Deutschland nicht hinten anstehen sollte

nur eventuell:
-weil der DHV kontinuierlich wächst, und wir finanzielle Rücklagen benötigen um 2013 gut arbeiten zu können
Florian Rister
 
Beiträge: 2797

Registriert:
Mo 13. Feb 2012, 15:43

Wohnort:
Berlin

Re: Der DHV ist eine Spende wert, weil...

Beitragvon MaximilianPlenert am Mo 5. Nov 2012, 18:26

Musterposting

Titel: Der DHV ist eine Spende wert, weil nur er einen Streckmittelmelder betreiben

Der Deutsche Hanf Verband betreibt auf seiner Website einen Melder für gestrecktes Marihuana und Haschisch. Nirgendwo sonst sind so viele Meldungen über verdrecktes Cannabis gesammelt. Weitere Informationen zum Thema Streckmittel findest du hier http://hanfverband.de/index.php/themen/streckmittel Unterstütze auch du die Arbeit des DHV im Rahmen seiner alljährlichen Weihnachtsspendenaktion! LINK zur Weihnachtsspendenseite

zu kurz? http://hanfverband.de/index.php/compone ... -betreiben

alternative wäre aber mehr arbeit:

Der DHV ist eine Spende wert, weil nur er einen Streckmittelmelder betreiben #2
Der Deutsche Hanf Verband betreibt auf seiner Website einen Melder für gestrecktes Marihuana und Haschisch. Nirgendwo sonst werden so viele Meldungen über verdrecktes Cannabis gesammelt. Unterstütze auch du die Arbeit des DHV im Rahmen seiner alljährlichen Weihnachtsspendenaktion!

1 Absatz zum Thema Streckmittel mit links
1 Absatz zum Thema Weihtnachtsspende
Spenden Balken
1 Absatz zum Thema Weihtnachtsspende

http://hanfverband.de/index.php/compone ... -betreiben
MaximilianPlenert
Administrator
 
Beiträge: 514

Registriert:
Mi 8. Feb 2012, 15:26


Re: Der DHV ist eine Spende wert, weil...

Beitragvon Florian Rister am Mo 5. Nov 2012, 18:43

Neein, nicht zu kurz!

2,3 Sätze zu jedem Punkt langen doch eigentlich völlig, es sei denn es gibt zu einem Punkt wirklich viel zu sagen.
Florian Rister
 
Beiträge: 2797

Registriert:
Mo 13. Feb 2012, 15:43

Wohnort:
Berlin


Zurück zu Sonstige alte Aktionen

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast