Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Cannabis schafft Wohlstand für alle

Cannabis schafft Wohlstand für alle



Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon Martin Mainz am So 25. Mär 2018, 11:56

Cannabis schafft Wohlstand für alle

https://hanfjournal.de/2018/03/24/canna ... fuer-alle/

Irgendwo auf halbem Weg zwischen Dresden und Berlin liegt ein kleines, von der Welt vergessenes Dorf, in dem sich die Füchse gute Nacht sagen – und das zu jeder Tageszeit. Das Dorf stirbt. Vor 20 Jahren zählte der Pfarrer noch knapp 300 Schäfchen, heute sind es nur noch 80, überwiegend alte Menschen, die in Demut abwarten, bis sie das Zeitliche segnen und dort beerdigt werden, wo sie geboren wurden. Doch ist gibt Hoffnung. Letzten Sommer setzte eine unerwartete Bevölkerungsexplosion ein. Nein, Angela Merkel hat keine Kriegsflüchtlinge einquartiert. Viel schlimmer: Der aus Berlin-Neukölln stammende al-Hašīš-Clan will dem Dorf zu neuer Blüte verhelfen.
...
Ja, ja, klar wird gegen uns ermittelt. Wir sind immer die Bösen, weil wir Gutmenschen sind. Doch soll die Polizei ruhig ermitteln. Wir sind reinen Gewissens und fürchten nichts. Aber ich gebe zu, wir interessieren uns für den industriellen Anbau von medizinischem Cannabis. Auch wir haben uns bei der Cannabisagentur des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte beworben und nehmen am europaweiten Ausschreibungsverfahren teil.
...
Nein, ich habe mit dem Betrieb der Anlage nichts zu tun. Ich bin nur der Verpächter der Produktionsstätte. Die Verantwortung trägt eine GmbH, die im Besitz des Mitarbeiterkollektivs ist. Ich weiß von nichts. Ich habe aber auch so keine Sorge. Die Kameraden passen schon auf. (Drei stiernackige, glatzköpfige Security-Typen und ein Schäferhund treten heran, begrüßen al-Hašīš mit einem Diener und schlendern weiter.) Ihr seht ja selbst, das Kollektiv ist auf der Hut. So, das reicht erst einmal für heute. Stören wir nicht weiter.
...
Ja, ja, sind alles schwere Jungs aus der hiesigen braunen Szene. Bessere Geschäftspartner kannst du nicht finden. Die Knaben sind hier bestens vernetzt und wissen, wie man einschüchtert und für Ruhe und Ordnung sorgt. Die sind so kackfrech, die haben sogar das Gelände zu ihrem Reichsgebiet erklärt, auf dem die Gesetze der BRD nicht gelten. Wer das hier busten will, sollte schwere Geschütze auffahren. (al-Hašīš legt seine Stirn in Falten.) Ich weiß, was ihr denkt. Aber mal ehrlich: Auch Nazis sind nur Menschen – also bestechlich und somit lernfähig. Ich als Unternehmer sage immer. Leben und leben lassen, also Wohlstand und Reichtum für alle. Seitdem die Kameraden hier Cannabis anbauen und gutes Geld verdienen, ist die Quote der fremdenfeindlichen Gewalttaten im Landkreis um nahezu 100 % gesunken.



Hmm, es ist doch nicht schon der 1.April, oder? Seltsame Geschichte..
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1468

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon littleganja am So 25. Mär 2018, 12:21

Rechts und Links verbünden sich langsam, die haben erkannt das beide Ideologien im Prinzip gleich sind. Schöne neue Welt???
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 2277

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon DennisEF am So 25. Mär 2018, 12:45

Das ist so absurd dass es Wirklichkeit seien kann.

Vielleicht war das das erste Interview mit einem der eine Lizenz bekommt bzw. dort mit drinnen hängt.

Die Legalisierung ist nicht mehr weit...!!!
DennisEF
 
Beiträge: 422

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon littleganja am So 25. Mär 2018, 12:59

DennisEF hat geschrieben:Das ist so absurd dass es Wirklichkeit seien kann.

Vielleicht war das das erste Interview mit einem der eine Lizenz bekommt bzw. dort mit drinnen hängt.

Die Legalisierung ist nicht mehr weit...!!!



Vor allem ist es Positiv, egal wer damit Geld verdient, habe ich nicht Recht(s). Legalisierung egal was es kostet? Schade das du Sarkasmus in dem Beitrag nicht erkennst....
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 2277

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon DennisEF am So 25. Mär 2018, 14:40

So läuft das nun mal.
Solche Brücken sind unbezahlbar.
DennisEF
 
Beiträge: 422

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon littleganja am So 25. Mär 2018, 14:46

DennisEF hat geschrieben:So läuft das nun mal.
Solche Brücken sind unbezahlbar.


Brücke gemeint als Beziehung oder Brücke gemeint als Werbung oder beides???
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 2277

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon DennisEF am So 25. Mär 2018, 14:50

Brücke in Bezug auf Beziehung.
Was genau ist jetzt dein Problem?
DennisEF
 
Beiträge: 422

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis schafft Wohlstand für alle

Beitragvon littleganja am So 25. Mär 2018, 15:56

DennisEF hat geschrieben:Brücke in Bezug auf Beziehung.
Was genau ist jetzt dein Problem?


Kein Problem, finde nur nicht alle Beziehungen gut und die mit dem Teufel würde ich mir sechs mal überlegen.....

Und Achtung jetzt wird es doppeldeutig, keine Ahnung ob Kunden braunes Gras wollen. Was einst unter Rechts als Kafferdroge galt ist jetzt Salon fähig? Vermutlich alles okay solange es dem Zweck dient? Evtl haben die von ISIS auch noch Lagerhallen???
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
littleganja
 
Beiträge: 2277

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim


Zurück zu Deutsche Artikel

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste