Deutscher Hanf Verband • Thema anzeigen - Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

wie ihr den DHV sonst noch so unterstützen könnt


Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

Beitragvon MaximilianPlenert am Do 16. Mai 2013, 15:21

Du möchtest dass auch in DEINER Stadt die DHV Rikschas fahren? Wir könnten uns vorstellen ein solches Projekt - insbesondere in Baden-Württemberg oder Bayern - zu finanzieren, allerdings müsstet ihr checken ob eure Stadt in Frage kommt.

1. Gibt es Rikschas in deiner Stadt? Wenn ja, finde die Adressen der Anbieter heraus.
2. Frag die Anbieter ob und welche Werbeflächen er anbietet und nach einem unverbindlichen Angebot für Werbung. Am Besten zeig ihm auch gleich Bilder von den Rikschas damit er weiß welche Werbung es ist.
3. Wenn du dass alles zusammengetragen hast, melde dich bei uns!

Bilder:
Wer hat sie schon gesehen? Hanf-Rikschas fahren ab heute in Berlin.
http://hanfverband.de/index.php/nachric ... -in-berlin
Neue Bilder von den Hanf-Rikschas in Berlin
http://hanfverband.de/index.php/nachric ... -in-berlin
MaximilianPlenert
Administrator
 
Beiträge: 514

Registriert:
Mi 8. Feb 2012, 16:26


Re: Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

Beitragvon thatssoooweird am So 16. Jun 2013, 23:37

Hallo,

wir haben auf entsprechende Anfragen Ihres Verbands bereits zwei Angebote verschickt.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Dian

--
München Rikscha
thatssoooweird
 
Beiträge: 242

Registriert:
Mo 16. Apr 2012, 15:48


Re: Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

Beitragvon Frizzl am So 1. Sep 2013, 15:09

Grüßt euch liebe mit Aktivisten,

ich habe mich mal im Internet umgeschaut und für die Hamburger Rikchas folgende Preisliste gefunden :
http://pedalotours.de/content/index.php ... rbekunden/

Ich finde die Preise teilweise ziemlich heftig allerdings weiß ich nicht ob andere Rikscha Unternehmen ähnlich teuer sind.
Würde mich über Feedbackfreuen.


Mfg Frizzl
Frizzl
 
Beiträge: 5

Registriert:
Di 27. Aug 2013, 19:49

Wohnort:
Hamburg Wandsbek

Re: Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

Beitragvon DrGonzo am So 1. Sep 2013, 18:15

@Frizzl: Hast du schon nachgefragt ob die überhaupt Werbung vom DHV nehmen würden.
2. Frag die Anbieter ob und welche Werbeflächen er anbietet und nach einem unverbindlichen Angebot für Werbung. Am Besten zeig ihm auch gleich Bilder von den Rikschas damit er weiß welche Werbung es ist.

http://hanfverband.de/index.php/nachric ... iner-stadt
Für einen rationalen und verantwortungsvollen Umgang mit psychoaktiven Substanzen und Menschen die sie konsumieren.
Benutzeravatar
DrGonzo
 
Beiträge: 695

Registriert:
Mo 13. Feb 2012, 18:42


Re: Hanf-Rikschas auch in deiner Stadt?

Beitragvon PotPope am Di 29. Mär 2016, 23:09

Nabend zusammen.

Hab einen Erfolg zu vermelden, was meine Suche nach einem möglichen Rikscha Anbieter geht.
Und zwar handelt es sich um die Firma "Fahrradtaxi-Hannover".
Dieser bietet eine ca 10qm Vollbeklebung für 2 verschiedene Rikscha-Typen an.
Die Rikscha-Typen sind das "Cyclotaxi" und das "Cyclocargo".
Das "Cyclotaxi" ist nur im Hannover verfügbar.
Das "Cyclocargo" ist das Lastentier unter den Rikschas und wird für die Bereiche Hannover, Berlin, Hamburg, Köln, München und Frankfurt (keine Ahnung ob Main oder Oder) verfügbar.

Habe bereits per Mail angefragt und Sie würden "selbstverständlich gerne" auch für uns Werbung machen.

Hier noch die allgemeine Preisliste. Allerdings geben die wies aussieht auch u.U. Rabatte.
http://fahrradtaxi-hannover.de/Werbung-in-Bewegung/Mediadaten/Preise/

Leite das ganze nun an Maximilian und informier den Chef von Fahrrad-Taxi darüber das sich bestimmt bald jemand vom DHV sich bei Ihm melden wird.
PotPope
 
Beiträge: 45

Registriert:
Fr 19. Feb 2016, 01:20



Zurück zu DHV Support

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast