Die Suche ergab 78 Treffer

von Freno
Do 21. Okt 2021, 18:56
Forum: Sonstiges
Thema: "Wo Cannabis das Leben kostet"
Antworten: 4
Zugriffe: 1281

Re: "Wo Cannabis das Leben kostet"

Wozu in die Ferne schweifen, liegt das Böse doch so nah ?! In Schweden ist der Tatbestand der Vergewaltigung selbst dann erfüllt, wenn eine Frau sich nach einvernehmlichem Sex "unwohl fühlt" - das hat die Welt durch die Verfolgungsmaßnahmen gegenüber Julian Asange mitbekommen können. Und i...
von Freno
Do 21. Okt 2021, 17:58
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Gilt eine CBD Blüte in einem Joint als verarbeitet und ist somit legal?
Antworten: 3
Zugriffe: 245

Re: Gilt eine CBD Blüte in einem Joint als verarbeitet und ist somit legal?

Wenn "rauchfertige" joints im Gegensatz zum losen "THC-Cannabis" legal gehandelt werden dürften, gäbe es an jeder Straßenecke einen entsprechenden "Kippenkasten" ;)
von Freno
Mo 18. Okt 2021, 19:38
Forum: Aktuelles
Thema: Cannabiskonsum und Intelligenzquotient
Antworten: 124
Zugriffe: 88773

Re: Cannabiskonsum und Intelligenzquotient

Ich glaube schon, daß die meisten Kiffer doof sind. Das ist aber vorm Kiffen völlig unabhängig. Die meisten Menschen sind eben doof. Schon Paul Julius Möbius hat um 1900 herum die Frage nach dem durchschnittlichen Geisteszustand des Deutschen mit "leicht schwachsinnig" beantwortet. In sein...
von Freno
Di 12. Okt 2021, 21:43
Forum: Sonstiges
Thema: "Schöne" Musik (ohne Cannabis Bezug)
Antworten: 63
Zugriffe: 27400

Re: "Schöne" Musik (ohne Cannabis Bezug)

Wohl jeder kennt den berühmtesten harten Schnitt der Filmgeschichte in Kubricks "2001": ein früher (Steinzeit-)Mensch wirft triumphierend einen zuvor als Keule benutzten Knochen in die Luft, die Kamera folgt ihm und - cut ! - wird daraus ein Raumschiff im Erd-Orbit und eine Karajan-Einspie...
von Freno
Mo 11. Okt 2021, 23:28
Forum: Sonstiges
Thema: Nach der Wahl ist Cannabis legal!
Antworten: 120
Zugriffe: 10628

Re: Nach der Wahl ist Cannabis legal!

Zudem werden wir bundeseinheitlich regeln, dass der Besitz kleiner Mengen von Cannabis strafrechtlich nicht mehr verfolgt wird.
(Aus diesem Schriebs von so ner SPD-Stelle)

Das hat das BVerfG schon in den 1990ern getan. Die Leute wollen eben beschissen werden, wie es der Volxmund so schön sagt.
von Freno
Mi 6. Okt 2021, 23:06
Forum: Sonstiges
Thema: Online grass bestellen ? Meinungen
Antworten: 15
Zugriffe: 5897

Re: Online grass bestellen ? Meinungen

Ich halte es für eine brutalstmögliche Naivität, solche Fragen hier "ernsthaft" diskutieren zu wollen. Die Strafverfolgungsbehörden sind nicht blöd, im Gegenteil sogar sehr schlau und sie haben - was offenbar viele noch nicht wissen: sogar einen Internet-Anschluß ! Und sie haben "küns...
von Freno
Mo 4. Okt 2021, 16:09
Forum: Allgemeines
Thema: Mein Traum von letzter Nacht ;)
Antworten: 19
Zugriffe: 2794

Re: Mein Traum von letzter Nacht ;)

"Klarträumen" (oder wie man das auch nennen will) kommt bei mir gelegentlich vor - va beim Wiedereinschlafen am Morgen in so einer angenehmen Dämmerphase zwischen "Nicht mehr wach" aber "noch nicht ganz eingeschlafen". Aber es sind immer nur recht kurze und angenehme Tr...
von Freno
Fr 1. Okt 2021, 19:14
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Verkehrsgerichtstag Sept. 2021
Antworten: 5
Zugriffe: 452

Re: Verkehrsgerichtstag Sept. 2021

Ich finde die Argumentation nachvollziehbar: wenn man Alkohol trinkt, weiß man regelmässig, wieviel Alkohol man zu sich nimmt. Es steht auf den Flaschen drauf und auch wenn man Ausschankgetränke etwa in der Gastronomie "konsumiert" (ich hasse dieses langzähnige Wort!) hat man zumindest Ann...
von Freno
Fr 1. Okt 2021, 18:54
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Komische Erfahrung mit Absetzen von Cannabis (Filterstörung)
Antworten: 6
Zugriffe: 514

Re: Komische Erfahrung mit Absetzen von Cannabis (Filterstörung)

(...) Ja gut, mag ja sein, dass es eine akkustische Halluzination war. Was mich dann wundert, ist, dass sie erst ca. 2 Monate nach meinem Entzug eingetreten ist. Was waren das für psychotische Episoden, wenn ich fragen darf? Hast du trotz dessen weitergeraucht und es ging dir gut dabei? Sorry - Dei...
von Freno
Do 30. Sep 2021, 19:37
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: N Rezept (notfallbedingten Verschreibung)
Antworten: 12
Zugriffe: 966

Re: N Rezept (notfallbedingten Verschreibung)

Ich habe mir neulich mal so 1 Rezept von mir nochmal genauer angeschaut. Ganz links ist so eine Reihe von Ankreuz-Kästchen untereinander und eines davon ist mit "noctu" beschrieben, das ist lateinisch und heißt "nachts". Ich erkläre mir das so, daß der verschreibende Arzt damit z...
von Freno
Di 28. Sep 2021, 21:10
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis
Antworten: 23
Zugriffe: 1084

Re: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis

@ M. Nice Das ist genau das - meiner Meinung nach - richtige Verhalten eines Cannabis-Patienten bei einer Kontrolle: offensiv-kooperativ. Rezept und evtl. weitere Belege für die Legalität vorzeigen, Cannabis vorzeigen und - auch wenn es da nicht geschrieben steht - höflich-freundlich mit der Staatsg...
von Freno
Di 28. Sep 2021, 13:17
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis
Antworten: 23
Zugriffe: 1084

Re: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis

Dabei vergisst Du aber, dass er Patient ist und somit das ganze rechtskonform ist. Will sagen, wenn sie wollen, sollen sie doch gern... Spielen wir das doch mal durch, was einem Patienten alles passieren kann, der am Freitag, kurz vor Feierabend, in seiner Apotheke 10g Cannabis auf Rezept abgeholt ...
von Freno
Di 28. Sep 2021, 12:55
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis
Antworten: 23
Zugriffe: 1084

Re: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis

Um nochmal auf das Umfeld zurückzukommen: nicht jeder hat ein "offenes" Umfeld, wie schon im Startpost zu lesen ist und in der "stillen Post" des Weitererzählens kann aus einem Cannabis-Patient zuerst ein Kiffer und dann ein dealer werden ... - und dann treten irgendeines schönen...
von Freno
Di 28. Sep 2021, 11:35
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Krankenkasse Reagiert nicht-> Untätigkeitsklage! Kostenlos!
Antworten: 14
Zugriffe: 21584

Re: Krankenkasse Reagiert nicht-> Untätigkeitsklage! Kostenlos!

Als Ex-Anwalt kann ich das von 69Dirty69 beschriebene nur bestätigen: gute Anwälte sind permanent überlastet und haben für so eine "Hühnerkacke" (aus betriebswirtschaftlicher Sicht) keine Zeit, nehmen solche Mandate allenfalls aus Gefälligkeit für Freunde oder Stammandanten an. Wer für sol...
von Freno
Di 28. Sep 2021, 11:20
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Konsumform
Antworten: 6
Zugriffe: 732

Re: Konsumform

Die konkrete Dosierung und Art der Einnahme braucht nicht auf dem Rezept zu stehen - auf meinem steht regelmässig nur die Sorte der Blüten und die Menge. Mein Psychiater lässt mir insofern freie Hand. Da ich Tabak rauche und auch nicht vorhabe, damit aufzuhören, nehme ich auch mein medizinisches Can...
von Freno
Di 28. Sep 2021, 11:07
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis
Antworten: 23
Zugriffe: 1084

Re: Reaktionen in eurem Bekanntenkreis

Eine Mitteilung von Cannabis-Therapie muß auf jeden Fall den weiteren Behandlern - Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Kliniken usw - gemacht werden, weil Cannabis mit zahlreichen Medikamenten Wechselwirkungen produziert. Diese sind sehr umfangreich, ich überschaue sie keineswegs. Bekannt sind mir ...
von Freno
Di 21. Sep 2021, 21:25
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Arbeitsplatz
Antworten: 64
Zugriffe: 32153

Re: Cannabis und Arbeitsplatz

Ich will meinen "Disclaimer" nochmal vorweg schicken: ich bin Ex-Anwalt, aber seit 10 Jahren aus den Beruf, zu dem ich jeden Bezug verloren habe und war nie ein BtmG-Experte gewesen. Was ich also hier sage, beruht nur auf früheren Erfahrungen. Erst recht kann ich niemandem in Einzelfällen ...
von Freno
Do 16. Sep 2021, 20:40
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Komische Erfahrung mit Absetzen von Cannabis (Filterstörung)
Antworten: 6
Zugriffe: 514

Re: Komische Erfahrung mit Absetzen von Cannabis (Filterstörung)

Tja ... wenn man seinen Namen in allen möglichen Geräuschen hört, dann ist das eigentlich ne akkustische Halluzination. Psychosen müssen nicht unbedingt mit "Wahnvorstellungen" verbunden sein in dem Sinne, daß man Monster aus'm Horrorfilm um sich rum sieht. Das Wesen der Psychose liegt m.E...
von Freno
Di 31. Aug 2021, 21:16
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Apotheken Preise Unterschiedlich
Antworten: 86
Zugriffe: 46455

Re: Apotheken Preise Unterschiedlich

By the way: als ehemaliger Privatpatient (da zahlt man bei Ärzten, Apothekern und sonstigen Leistungserbringern erst mal selbst und reicht die Rechnungen dann bei seiner Versicherung ein, die sie erstatten) ist mir schon vor längerem bekannt geworden, daß auch die Preise pharmazeutischer Arzneimitte...
von Freno
Mo 30. Aug 2021, 18:35
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: N Rezept (notfallbedingten Verschreibung)
Antworten: 12
Zugriffe: 966

Re: N Rezept (notfallbedingten Verschreibung)

Hi Wintergewittter ! Ich würde da auch erst mal "runterkommen" - mein Cannabis kommt auch von Grünhorn und man ist dort sehr zugänglich: "ruf doch mal an!", man wird dort recht flott mit einem kompetenten Gesprächspartner verbunden. (Ich hatte bislang nur einige schnell zu klären...

Zur erweiterten Suche