Die Suche ergab 790 Treffer

von Freno
Di 21. Mai 2024, 00:08
Forum: Sonstiges
Thema: Laberecke
Antworten: 541
Zugriffe: 78443

Re: Laberecke

pepre hat geschrieben: So 19. Mai 2024, 10:19 @Freno eine Bitte: statt immer wieder dasselbe zu schreiben, könntest du auf einen von den zahlreichen Beiträgen verlinken, in denen du das schon mal ausführlichst breitgetreten hast. So kommt man weit schneller an deine Gedanken, die tatsächlich neu sind. ;)
Nein.
von Freno
Sa 18. Mai 2024, 23:17
Forum: Sonstiges
Thema: Laberecke
Antworten: 541
Zugriffe: 78443

Re: Laberecke

Aus meiner Sicht nutzen in einigen Länderregierungen Ampel- und C-Parteien das KCanG, um auf den Rechtsruck "aufzuspringen". Die Cannabis-Legalisierung als sekundäres Politikthema eignet sich dafür va, weil die immer noch geltenden Dogmen wie Feminismus, Klimaschutz usw davon nicht tangier...
von Freno
Fr 17. Mai 2024, 21:23
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/cannabis-schwarzmarkt-illegaler-erwerb-zeuge-staatsanwaltschaft-legalisierung/ Legaler Besitz, ille­galer Erwerb? ... So kommen Zeugnisverweigerungsrechte nach § 52 Strafprozessordnung (StPO) in Betracht, sollten Angehörige einer Straftat verdächtig sein. .....
von Freno
Fr 17. Mai 2024, 11:46
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizeikontrollen im Straßenverkehr seit dem 1.4 Erfahrungsberichte
Antworten: 28
Zugriffe: 1802

Re: Polizeikontrollen im Straßenverkehr seit dem 1.4 Erfahrungsberichte

Alle Sachen, die Gegenstand einer Straftat geworden sind, können "eingezogen" werden, auch dann, wenn sie nicht als Beweismittel benötigt werden. Der Eigentümer oder rechtmässige Besitzer, dem sein Besitz durch eine Straftat- zB Diebstahl - entzogen wurde und dessen Identität im Rahmen der...
von Freno
Do 16. Mai 2024, 23:35
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Kontrollen nach Inkrafttreten des CanG – eine sehr komplizierte Angelegenheit

Am 1.4.34 ist das KCanG – wie die amtliche Abkürzung des „Konsumcannabisgesetz“ lautet - in Kraft getreten, wonach der Erwerb und Besitz von 25 g im Einzelfall und 50 g pro Monat erlaubt ist. 25 g darf man auch in der Öffentlichkeit mit sich führen, mehr als 25 g aber weniger als 30 g gelten nur noc...
von Freno
Do 16. Mai 2024, 00:04
Forum: Sonstiges
Thema: Was stimmt mit den Grünen nicht?
Antworten: 15
Zugriffe: 1249

Re: Was stimmt mit den Grünen nicht?

Die KI, die "Künstliche Intelligenz" - das ist "HAL 9000" aus Kubricks "2001", der nach der Wikipedia auf der Liste der größten Schurken des American Film Institute ganz vorne rangiert. "Das Leben ist nur ein schaler Abklatsch unserer guten Filme !" (Honoré de...
von Freno
Mi 15. Mai 2024, 21:54
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Eigenanbau Wie viele Pflanzen legal?
Antworten: 64
Zugriffe: 25901

Re: Gewöhnlicher Aufenthalt?

Meiner Meinung nach: nein - eine vierte Pflanze als "Zweitwohnsitz-Pflanze" dürfte meiner Meinung nach strafbar sein. Die Intention des Gesetzgebers ist klar: mehr als 3 Pflanzen pro Person darf man nicht anbauen - und anbauen darf man nur dort, wo man seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Auf...
von Freno
Fr 10. Mai 2024, 22:14
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Legalisierung in Deutschland
Antworten: 753
Zugriffe: 206826

Re: Sammlung Legalisierung in Deutschland

(...) Zum einen betreibt mMn ein großer Teil der „Freizeit-Kiffer“ Selbstmedikation, das gleiche gilt vermutlich auch viele Telemedizin-Patienten. (...) "Selbstmedikation" betreiben alle Konsumenten von psychoaktiven Substanzen. Es gibt da eine ungeheurer luzide und in brillianter wissens...
von Freno
Fr 10. Mai 2024, 21:53
Forum: Allgemeines
Thema: Höhere Bioverfügbarkeit durch bessere Zerkleinerung
Antworten: 3
Zugriffe: 328

Re: Höhere Bioverfügbarkeit durch bessere Zerkleinerung

Ich habe den Vorteil, den Gehalt von THC und CBD meiner Sorten aus der Apotheke genau zu kennen. Anfangs habe ich auch nur "nach Augenmaß" gemischt, inzwischen besitze ich eine Feinwaage, die auf 10 mg genau ist. Meinen bisherigen Erfahrungen nach gibt es verschiedene optimale Verhältnisse...
von Freno
Fr 10. Mai 2024, 21:31
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

Der "Trachtenverein" - die Vollzugspolizei und va die Kripo - gehört neben der Justiz - den Richter und Staatsanwälten - zu den frühesten Befürwortern der Legalisierung, ich werde nicht müde, das zu betonen. Von dieser Seite erwarte ich auch keine extensive Ausnutzung der neuen Repressions...
von Freno
Do 9. Mai 2024, 21:45
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

Da wird so einiges vor Gericht landen - aber mit sehr großen regionalen Unterschieden. Hier in Leipzig, wo es schon seit Jahren für den 'Normalkonsumenten' eine "Legalisierung durch die Behörden" gibt wird man auch mit dem CanG so großzügig umgehen, wie man es mit dem BtMG bezüglich Cannab...
von Freno
Di 7. Mai 2024, 19:42
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik
Antworten: 474
Zugriffe: 462210

Re: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik

Schau mal bitte, wie es auf Dauer wirkt. Manchmal löst einfach eine neue Sorte eine etwas überschwängliche Wirkung am Anfang aus. Ich habe so was bei Personen mit erster Einnahme von CBD erlebt, die dann stoned waren. Auf die Dauer hat sich aber schnell gegeben. Vielleicht muss sich der Körper erst...
von Freno
Di 7. Mai 2024, 16:03
Forum: Sonstiges
Thema: Laberecke
Antworten: 541
Zugriffe: 78443

Re: Laberecke

Der "polizeiliche Blick" liegt meiner Erfahrung nach erstaunlich oft richtig: schließlich haben Polizisten eine Menge Erfahrung mit ihrer "Kundschaft". Anders sieht es bei den "HiPos" vom Ordnungsamt aus - die betreten ein völliges Neuland, was in dem von Dir zitierten ...
von Freno
Di 7. Mai 2024, 02:02
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

https://www.come-on.de/luedenscheid/cannabis-verordnung-ist-da-ueberraschung-bei-der-stadt-luedenscheid-ist-gross-93049427.html ... Das halte ich für mehr als fraglich, ob eine Taschenkontrolle rechtens ist, denn generell gilt: "Ohne Anlass keine Kontrolle und erst recht keine Durchsuchung.&qu...
von Freno
Mi 1. Mai 2024, 21:12
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

In fast allen Städten und Gemeinden gibt es sogenannte "Polizeiverordnungen" - manchmal heißen sie auch anders. Es handelt sich um ortsrechtliche Ge- und Verbote aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und sie sind in weiten Teilen identisch. Sie enthalten zB Leinenpflicht für Hunde, R...
von Freno
Di 30. Apr 2024, 22:00
Forum: Allgemeines
Thema: Höhere Bioverfügbarkeit durch bessere Zerkleinerung
Antworten: 3
Zugriffe: 328

Höhere Bioverfügbarkeit durch bessere Zerkleinerung

Ich habe unlängst ein Mischungs-Experiment durchgeführt, um ein Verhältnis THC : CBD = 1 : 20 herzustellen. Näheres dazu hier am Ende von Seite 3: https://hanfverband-forum.de/viewtopic.php?t=6718&start=40 Davon habe ich auch Dr. Herwig von der Grünhorn-Apotheke berichtet, die dort die "Grü...
von Freno
Mo 29. Apr 2024, 22:57
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

Es ist ja nicht die einzige Zweifelsfrage, die dieses mißglückte CanG aufwirft. Auch der legale Erwerb von Mengen unter 25 g vom illegalen 'dealer' könnte als Beihilfe zum Handeltreiben gewertet werden, wenn die Initative zum Verkauf vom Käufer ausgegangen ist, käme auch Anstiftung in Frage. Es hand...
von Freno
Fr 26. Apr 2024, 22:16
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

Ich weis das auch sehr zu schätzen und habe es auch kapiert, dank Dir. Wenn Du das kompakter formulierst, wäre allen geholfen. Lieber Martin, ich weiß, daß meine oft umfangreichen Texte eine Belastung für Dich als Mod sind. Aber - wie "HansDampf" es richtig formuliert hat: die juristische...
von Freno
Do 25. Apr 2024, 21:38
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizeikontrollen im Straßenverkehr seit dem 1.4 Erfahrungsberichte
Antworten: 28
Zugriffe: 1802

Re: Polizeikontrollen im Straßenverkehr seit dem 1.4 Erfahrungsberichte

Ich würde mir wünschen, wenn hier von realen Erfahrungen mit Polizeikontrollen seit dem Inkrafttreten des CanG berichtet würde und weniger Leute hier ihre paranoiden Phantasien ausbreiten
von Freno
Do 25. Apr 2024, 20:39
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?
Antworten: 90
Zugriffe: 5803

Re: CanG tritt zum 1.4.2024 in Kraft - und jetzt ?

einem Podium steht, und sein Herrschaftswissen scheibchenweise verteilt ach so, da meinst gar nicht dich selbst.. etwas kürzer könntest Du Dich trotzdem fassen. Ich habe sehr ausführlich geschrieben mit einem "didaktischen Hintergedanken": nämlich klarzumachen, was unter der "nicht g...

Zur erweiterten Suche