Die Suche ergab 868 Treffer

von pepre
Di 5. Mär 2024, 13:17
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Legalisierung in Deutschland
Antworten: 704
Zugriffe: 179355

Re: Sammlung Legalisierung in Deutschland

https://www.zeit.de/politik/2024-03/un-drogenkontrollat-cannabis-legalisierung-kritik UN-Drogenkontrollrat kritisiert Cannabisfreigabe in Deutschland Eine Cannabisfreigabe sei völkerrechtlich nicht möglich, sagt der UN-Kontrollrat. Sie widerspräche dem Übereinkommen, zu dem sich auch Deutschland ve...
von pepre
Mo 4. Mär 2024, 08:52
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Debatte THC Grenzwerte im Straßenverkehr
Antworten: 212
Zugriffe: 68142

Re: Debatte THC Grenzwerte im Straßenverkehr

https://www.bundesrat.de/DE/aufgaben/gesetzgebung/zust-einspr/zust-einspr-node.html Sieht für mich nicht so aus, als wäre ein neuer Grenzwert zwingend zustimmungspflichtig. Es tangiert weder die Verfassung, noch Steuern, noch individuelle Verwaltungsverfahren. Anders sähe es wahrscheinlich bei eine...
von pepre
Mo 4. Mär 2024, 07:49
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Führerscheinentzug vor der Legalisierung
Antworten: 3
Zugriffe: 1700

Re: Führerscheinentzug vor der Legalisierung

Deine Kommentare sind wenig hilfreich und wenig zielführend und zudem sehr pauschalisierend. Da pflichte ich vollends bei. Auf der einen Seite geht es um die Verkehrssicherheit, insbesondere um die Fremdgefährdung Auf der anderen Seite geht es um die Freiheit mit dem eigenen Körper/Geist das zu tun...
von pepre
So 3. Mär 2024, 20:44
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: "Cannabis: Alte Arzneipflanze, moderne Forschung"
Antworten: 22
Zugriffe: 8061

Re: "Cannabis: Alte Arzneipflanze, moderne Forschung"

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ ... ie-145619/
Psychoaktive Stoffe: Neue Einsatzgebiete in der Psychiatrie
Lesenswert.
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 13:31
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Legaler Anbau mit dem CanG
Antworten: 21
Zugriffe: 1283

Re: Legaler Anbau mit dem CanG

Deswegen ja der Verweis auf den DHV-Livestream mit dem Kommentar des RA... Der wird aber auch nicht konkret. Scheint eine Berufskrankheit von Juristen zu sein. ;) Ich lese jedenfalls kein Verbot für eine rein mechanische (und thermische) Nachbearbeitung der Ernte heraus. Bzw man muss das ja umgekeh...
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 13:01
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Legaler Anbau mit dem CanG
Antworten: 21
Zugriffe: 1283

Re: Legaler Anbau mit dem CanG

Das müssen Juristen auseinanderknobeln. :roll: Da steht ja auch in §3 (1) und (2) "... sonstigem Pflanzenmaterial ...", und dazu gehören ja auch die Trichome. Schlußendlich ist das eine Interpretationssache. Schon allein das Abernten der Blüten ist ja eine Extraktion (zur Anreicherung des ...
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 11:53
Forum: Sonstiges
Thema: Laberecke
Antworten: 427
Zugriffe: 53113

Re: Laberecke

Gemäß hier ist die Herstellung von Haschisch erlaubt. Das könnte für die armen Bayern bedeuten: 50g ernten im Ofen trocknen bis ca. 10% Feuchte (einige Stunden bei 80°) im geschlossenen Gefäß fermentieren (2h bei 80°) runtertrocknen bis weniger als 5% Feuchte bei 80° sieben, Rest umgehend entsorgen ...
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 11:27
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung: Schlechte Presse gegen Cannabis
Antworten: 351
Zugriffe: 172376

Re: Sammlung: Schlechte Presse gegen Cannabis

https://www.fr.de/rhein-main/zaehne-in-gefahr-hessische-zahnaerzte-warnen-vor-cannabis-legalisierung-92864821.html Zähne in Gefahr: Hessische Zahnärzte warnen vor Cannabis-Legalisierung :lol: Das Prohibitionisten-Eck zieht jetzt noch die "Hinz und Kunz"-Karte... a) Die beschriebenen Probl...
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 11:07
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Legaler Anbau mit dem CanG
Antworten: 21
Zugriffe: 1283

Re: Legaler Anbau mit dem CanG

Also: die 2. und 3. Lesung bezog sich laut 2010426 (Seite 1) auf die Drucksachen 20/8704 und 20/8763. In 20/8704 (Seite 94, "Zu Absatz 2") steht: Die Extraktion von Cannabinoiden aus der Cannabispflanze ist grundsätzlich verboten, weil daraus synthetische Cannabinoide oder Öle oder Extrakt...
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 09:46
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Legaler Anbau mit dem CanG
Antworten: 21
Zugriffe: 1283

Re: Legaler Anbau mit dem CanG

Das ist aber die Kabinettsversion, afaik wurde über diese Version abgestimmt... ... die sich ja auf die Kabinettsversion bezieht. Oder nicht?! Dieses "Änderung bezieht sich auf Änderung der Änderung" ist ein völliges Kuddelmuddel... :roll: Man sollte ihnen mal Git empfehlen... ;) Zudem ha...
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 09:32
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Uruguay
Antworten: 152
Zugriffe: 79095

Re: Sammlung Uruguay

https://fluter.de/cannabis-legalisierung-uruguay-bilanz „Wir könnten Pioniere sein“ Als erstes Land hat Uruguay vor knapp zehn Jahren Cannabis legalisiert. Heute sagen dort viele: Man hätte es anders machen müssen. Was kann Deutschland davon lernen? ... Ist zwar schon vom 11.04.2023, aber lesenswert.
von pepre
Sa 2. Mär 2024, 08:55
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Legaler Anbau mit dem CanG
Antworten: 21
Zugriffe: 1283

Re: Legaler Anbau mit dem CanG

Laut der beschlossenen Fassung ist es verboten Cannabis, und damit ist auch Haschisch gemeint, herzustellen. Nein: Die Extraktion von Cannabinoiden aus der Cannabispflanze ist grundsätzlich verboten, weil daraus synthetische Cannabinoide oder Öle oder Extrakte mit einem hohen THC-Gehalt hergestellt...
von pepre
Fr 1. Mär 2024, 07:50
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Legalisierung in Deutschland
Antworten: 704
Zugriffe: 179355

Re: Sammlung Legalisierung in Deutschland

https://netzpolitik.org/2024/kiffer-listen-datenschutzalbtraum-legalisierung#netzpolitik-pw https://www.heise.de/news/Kiffer-Listen-Mit-der-Cannabis-Legalisierung-droht-ein-Datenschutz-Fiasko-9643041.html Kiffer-Listen: Datenschutzalbtraum Legalisierung ... Übermittlung schon bei Ordnungswidrigkeit...
von pepre
Do 29. Feb 2024, 12:52
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Bundesrat und Ver­mitt­lungs­aus­schuss
Antworten: 28
Zugriffe: 1391

Re: Bundesrat und Ver­mitt­lungs­aus­schuss

Vermittlungsausschuss zum Cannabisgesetz so gut wie sicher Kleines Einmaleins: Großes Gejammer, weil Zehntausende Verfahren überprüft werden müssen 500 Verfahren am Tag gegen Konsumenten = 10.000 neue Verfahren innerhalb von 20 Tagen Die Justizgejammer ist nicht plausibel. Das ist ein Dolchstoß in ...
von pepre
Do 29. Feb 2024, 11:18
Forum: Sonstiges
Thema: Laberecke
Antworten: 427
Zugriffe: 53113

Re: Laberecke

Kaikoura hat geschrieben: Do 29. Feb 2024, 08:31 Hier mal ein Videoschnipsel von 2018, was Söder zur Cannabislegalisierung gesagt hat.
Söder tut und sagt seit jeher das, was Söder nützt. Das ist die einzige Konstante, die er hat.
von pepre
Do 29. Feb 2024, 10:47
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Bundesrat und Ver­mitt­lungs­aus­schuss
Antworten: 28
Zugriffe: 1391

Re: Bundesrat und Ver­mitt­lungs­aus­schuss

Verweigert der Bundesrat bei zustimmungspflichtigen Gesetzen seine Zustimmung, so kann durch ihn, dem Bundestag oder die Bundesregierung verlangt werden, dass der Vermittlungsausschuss einberufen wird. Er besteht aus jeweils 16 Vertretern des Bundestages und des Bundesrates. Bei Einspruchsgesetzen ...
von pepre
Mi 28. Feb 2024, 16:30
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: The day after - Was kommt nach dem 1.April auf uns zu ???
Antworten: 33
Zugriffe: 2925

Re: The day after - Was kommt nach dem 1.April auf uns zu ???

insomnia hat geschrieben: Mi 28. Feb 2024, 14:59 ... Ich bin eigentlich eher ein optimistischer Mensch ...
Lieber insomnia!

Bitte lies mal das hier quer. Da findet sich zu 90% Schwarzmalerei und Empörung. Hm... 🤔 Scnr
von pepre
Mi 28. Feb 2024, 09:39
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: The day after - Was kommt nach dem 1.April auf uns zu ???
Antworten: 33
Zugriffe: 2925

Re: The day after - Was kommt nach dem 1.April auf uns zu ???

Ja, ein Unterbrett "Resignation, Jammern und Wehklagen" hätte guten Zulauf. ;)

Scnr...
von pepre
Mi 28. Feb 2024, 09:23
Forum: Cannabis Social Clubs
Thema: Geldwäscherisiko bei CSCs?
Antworten: 21
Zugriffe: 821

Re: Geldwäscherisiko bei CSCs?

Auch Immobilien kann man heute nicht mehr so einfach mit Bargeld kaufen. Das ist auch nicht nötig: die Reichen der Welt (und die OK gehört dazu) haben völlig undurschaubare Konstrukte am Laufen, um die Herkunft von Geld zu verschleiern. - Nur die Dummen werden dabei erwischt oder Kommissar Zufall h...
von pepre
Mi 28. Feb 2024, 09:08
Forum: Sonstiges
Thema: Laberecke
Antworten: 427
Zugriffe: 53113

Re: Sammlung Legalisierung in Deutschland

Wann, wo und weshalb bzw. wodurch haben wir diesen Umgang miteinander verloren? Meiner Meinung nach hat das dadurch begonnen, dass die rechten Medien völlig die Contenance verloren haben. Sie haben sich die Polarisierung in den USA zum Vorbild genommen und offerieren nun einen Brei aus Hetze und Fa...

Zur erweiterten Suche