Die Suche ergab 620 Treffer

von moepens
Sa 17. Aug 2019, 20:28
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Kostenübernahme bei Wechsel der Krankenkasse
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Re: Kostenübernahme bei Wechsel der Krankenkasse

Bei der neuen Kasse wäre ein neuer Antrag fällig. Wenn allerdings der MDK positiv entschieden hat dann gibt es kaum Argumente für die Kasse abzulehnen.
von moepens
Di 13. Aug 2019, 09:37
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabisrezept, Patient, Führerschein & MPU
Antworten: 172
Zugriffe: 28926

Re: Cannabisrezept, Patient, Führerschein & MPU

Nur fahren wenn du dich fahrtauglich fühlst (und eingestellt bist) und gegenüber den Behörden die Füße still halten :)
von moepens
So 4. Aug 2019, 20:13
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Morphin und Dronabinol 10% in Alkohol
Antworten: 4
Zugriffe: 279

Re: Morphin und Dronabinol 10% in Alkohol

Tatsächlich ist eine einmalige Dosis bei Dronabinol in alkoholischer Lösung dafür nicht gut geeignet. Es gibt einige Möglichkeiten, eventuell muss man experimentieren bevor man das therapeutische Optimum erreicht. Vermischen muss man CBD und Dronabinol nicht, man kann die Cannabinoide auch getrennt ...
von moepens
Mi 31. Jul 2019, 14:45
Forum: Allgemeines
Thema: Wie vorgehen bei Cannabis auf Rezept UND Kostenübernahme durch KK?
Antworten: 1
Zugriffe: 155

Re: Wie vorgehen bei Cannabis auf Rezept UND Kostenübernahme durch KK?

Hast du damals auch an den Widerspruch gedacht und die Fristen beachtet? Hilfreich ist auf jeden Fall eine lückenlose Krankenakte (am Besten ohne Kontraindikationen), außerdem ist es immer gut informiert zu sein. Z.B. gibt es Fachzeitschriften, in denen evtl. Cannabis bzw. Cannabinoide behandelt wer...
von moepens
So 28. Jul 2019, 07:31
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: THC-Öl (kein dronabinol) in Deutscheland
Antworten: 3
Zugriffe: 391

Re: THC-Öl (kein dronabinol) in Deutscheland

Das ist in solch einer Reinheit nicht zur Abgabe in deutschen Apotheken bestimmt. Das regeln die sog. NRF. Wenn du dir CBD verschreiben lässt, dann kannst du das eventuell von der Apotheke als quasi reines Extrakt bekommen. Aber Dronabinol ist Btm, also ist das nicht ohne weiteres möglich. Selbst we...
von moepens
Di 23. Jul 2019, 15:16
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Wie ganze Blüte verschrieben bekommen
Antworten: 4
Zugriffe: 464

Re: Wie ganze Blüte verschrieben bekommen

Für die Sicherheit bei der Verschreibung auf ärztlicher Seite kommt es da leider auf Indikation und auch auf das Bundesland an.
von moepens
Mo 10. Jun 2019, 21:20
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: CBD bei Schizophrenie
Antworten: 50
Zugriffe: 14410

Re: CBD bei Schizophrenie

Schön dass du einen Weg für dich gefunden hast, alles Gute weiterhin!
von moepens
So 12. Mai 2019, 17:36
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Dronabinol Naturextrakt
Antworten: 2
Zugriffe: 348

Re: Dronabinol Naturextrakt

In Wien wird von der AGES seit einigen Jahren Cannabis für den Export nach Deutschland zu medizinischen Zwecken angebaut. Dronabinol wird aus diesem Material extrahiert. Canemes wäre das synthetisierte Äquivalent.
von moepens
Do 9. Mai 2019, 19:47
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis
Antworten: 717
Zugriffe: 258129

Re: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis

" Der Import von medizinischem Cannabis ist im vergangenen Jahr weit unter der erlaubten Höchstmenge geblieben. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor. Zuerst berichtete heute die Passauer Neue Presse. Demnach wurden 2018 rund 3,1 Tonnen...
von moepens
Do 9. Mai 2019, 09:21
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis
Antworten: 717
Zugriffe: 258129

Re: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis

Rhododendron und Cannabis als Quelle für neue Antibiotika.

Quelle:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 16354.html
von moepens
Mi 24. Apr 2019, 09:59
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis
Antworten: 717
Zugriffe: 258129

Re: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis

Eine Antwort der DAZ auf das Interview des BfArM-Präsidenten Professor Karl Broich im Handelsblatt: " Vor Ende 2020 wird es voraussichtlich keine deutsche Cannabisernte geben. Bis dahin wird die Versorgung ausschließlich durch Importe gestemmt. Und auch hier legt die Behörde hohe Standards an. Denn ...
von moepens
Mi 24. Apr 2019, 00:09
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis
Antworten: 717
Zugriffe: 258129

Re: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis

" BENEDIKT UND JAKOB SONS Die Gründer von Cansativa planen ein Novum für den deutschen Cannabis-Markt Benedikt und Jakob Sons arbeiten am ersten Import von Medizinalhanf aus Südamerika nach Europa. Die Behörden haben bereits grünes Licht gegeben. FrankfurtSchritt für Schritt, aber zielstrebig arbeit...
von moepens
Di 16. Apr 2019, 09:49
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Musterverordnungen und anderes rund um Cannabis-Rezepte
Antworten: 271
Zugriffe: 120388

Re: Musterverordnungen und anderes rund um Cannabis-Rezepte

Bei Bedarf ist möglich, hierbei kann die maximale Tagesdosis angegeben werden. Eine schriftliche Anleitung soll (streng nach Vorschrift) vorhanden sein und das wird auf dem Rezept vermerkt. Mustervorlagen: http://www.cannabis-med.org/german/dosi ... eitung.rtf
von moepens
Sa 13. Apr 2019, 20:04
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Eindosierung Dronabinol
Antworten: 4
Zugriffe: 839

Re: Dronabinol Dosierung

Welche Therapie die geeignetste ist und die beste Wirkung zeigt kann von Patient zu Patient ganz unterschiedlich sein. Spannungs-KS ist bei mir nach langer Blütentherapie (oral und inhalativ) mittlerweile fast kein Thema mehr und wenn er mal doch kommt hilft Pfefferminzöl gut. Ob das nun wegen der B...
von moepens
Fr 12. Apr 2019, 20:34
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Arzt verschreibt keine Blüten mehr
Antworten: 13
Zugriffe: 1002

Re: Arzt verschreibt keine Blüten mehr

Ist eine Art Ausweis gemeint? Diese Ausweise sind allesamt keine offiziellen Dokumente.
von moepens
Fr 12. Apr 2019, 14:15
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Arzt verschreibt keine Blüten mehr
Antworten: 13
Zugriffe: 1002

Re: Arzt verschreibt keine Blüten mehr

ThcKfc hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 09:28
Sagen, das meine Bescheinigung nicht mehr gültig ist
Welche Bescheinigung meinst du damit?

Klar, das ist super belastend wenn man hängen gelassen wird :(
von moepens
Fr 12. Apr 2019, 09:49
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Arzt verschreibt keine Blüten mehr
Antworten: 13
Zugriffe: 1002

Re: Arzt verschreibt keine Blüten mehr

Bescheinigung nicht mehr gültig? Ausnahmegenehmigung? Falls KÜ vorhanden, liegt sie und das MDK-Gutachten dem Arzt vor?

Wenn man den Arzt quasi "überreden" muss geht das langfristig selten gut aus.
von moepens
Fr 12. Apr 2019, 09:20
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Arzt verschreibt keine Blüten mehr
Antworten: 13
Zugriffe: 1002

Re: Arzt verschreibt keine Blüten mehr

Mein Rat wäre erstmal in den sauren Apfel zu beissen, auf den Arzt zu hören und ihm dann zu berichten (=Compliance). Wenn die neue Therapie nicht erfolgreich ist und er die alte Therapie trotzdem nicht fortführen will dann musst du dich wohl auf Arztsuche begeben.

Zur erweiterten Suche