Die Suche ergab 64 Treffer

von Martin Otto
Di 5. Feb 2019, 12:08
Forum: Sonstiges
Thema: Anandamid - Unverträglichkeit von THC
Antworten: 75
Zugriffe: 18345

Re: Starke Cannabis-Unverträglichkeit

Hallo!
Mir erschließt sich auch nach mehrmaligem lesen der Posts nicht, wo das Problem liegt, bzw. hier unter "Cannabis als Medizin" Unverträglichkeiten beim Konsum von Cannabis (vermutlich von der Straße) erörtert werden.
Vielleicht einfach nicht konsumieren was einem nicht bekommt?
von Martin Otto
Mi 27. Jun 2018, 14:52
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Wie zusätzliche Sorte bei der KK beantragen?
Antworten: 97
Zugriffe: 38073

Re: Wie zusätzliche Sorte bei der KK beantragen?

Glückwunsch! Im vergangenen Jahr lenkte meine BKK nach 3 Monaten Streit um die Sorten-Erweiterung erst nach Androhung der Klärung durch ein Sozialgericht ( Rechtsvertretung VdK ) ein. Ich habe das etwas bedauert, denn es gibt ganz offensichtlich keinerlei Vernunftsgründe, Kostenzusagen auf einzelne ...
von Martin Otto
So 15. Apr 2018, 14:20
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Weniger Opioide/Opiate durch Cannabis
Antworten: 21
Zugriffe: 6016

Re: Weniger Opioide/Opiate durch Cannabis

Hallo, und herzlichen Dank für eure Aufmerksamkeit und Mühe mir zu antworten! Ich sehe mich recht alleingelassen in meinem aktuellen Bemühen mich von Tramadol zu verabschieden, ich habe einen guten Hausarzt, der mir überhaupt erst die Cannabinoid-Therapie ermöglichte und mich bei Allem unterstützt, ...
von Martin Otto
Sa 14. Apr 2018, 23:34
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Weniger Opioide/Opiate durch Cannabis
Antworten: 21
Zugriffe: 6016

Cannabinoide bei Opiat-Reduktion/Entzug

Hallo! Ich konnte nach über 10 Jahren Tramadol ( 400 mg Tagesdosis ) mit Hilfe von relativ geringen Dosierungen von THC und höheren Dosierungen von CBD innerhalb von 3 Monaten in 50 mg Schritten auf jetzt 100 mg reduzieren. War jedesmal hartes Brot, aber ich will hier nicht Jammern, wer Erfahrung da...
von Martin Otto
Mi 11. Apr 2018, 17:15
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Rauchen vs. Vaporisieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 3558

Re: Rauchen vs. Vaporisieren?

Seit Juli 2017 verdampfe ich Blüten mit dem Volcano Medic, in der Anfangszeit hatte ich ähnliche Erfahrungen gemacht, bis mir der Gedanke kam, trotz relativ geringer Mengen von 50 bis 75 mg Pflanzenmaterial, in mehr als nur einen Ballon zu verdampfen, tlw. habe ich sogar 3 Ballons befüllt (hier sind...
von Martin Otto
Mo 2. Apr 2018, 18:18
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Hanfblütentee / -mehl CBD reich - Erfahrungen
Antworten: 8
Zugriffe: 3945

Re: Hanfblütentee / -mehl CBD reich - Erfahrungen

Hier: http://hanfverband-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=8033#p48878 Auch von mir ein herzliches "Dankeschön"! Wenn du dir aus Bedrolite CBD-Öl mit dieser Methode herstellst, kannst du dann Aussagen machen über den ungefähren CBD-Gehalt im fertigen Öl? Also bspw. 20 Gramm Bedrolite mit ca. 9% CBD in ...
von Martin Otto
Fr 23. Mär 2018, 16:18
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Packungsbeilage
Antworten: 19
Zugriffe: 3343

Re: Packungsbeilage

Alkohol zu medizinischen Zwecken wird mindestens seit den antiken Hochkulturen verwendet. In meiner Apotheke habe ich eine mannigfaltige Auswahl an Alkoholika zum Erwerb, angefangen von Pepsinwein bis hin zu extrem hochprozentigen Produkten.
von Martin Otto
Mi 21. Mär 2018, 15:41
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: cannabis-aerzte.de - wer weiß was über diesen Verein?
Antworten: 46
Zugriffe: 11597

Re: cannabis-aerzte.de - wer weiß was über diesen Verein?

cannabis-aerzte hat geschrieben:...... (gewisse Personen sollen sich jetzt angesprochen fühlen)...... ]

Mag ja sein, dass bei den Betreibern ausschliesslich edle Motive zu finden sind, aber alleine so eine infantile Aussage
bewegt mich dazu, nicht mal aus Neugierde diese Seite zu besuchen.

Martin Otto
von Martin Otto
Mi 21. Mär 2018, 13:36
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Kein Cannabisversand mehr - ab wann?
Antworten: 13
Zugriffe: 2849

Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Die Pläne im Koalitionsvertrag zum "Rx-Versandverbot" haben mich dazu bewogen meinen für mich zuständigen Abgeordneten (SPD) brieflich darauf aufmerksam zu machen, welche Folgen das für mich haben könnte. Als voll erwerbsgemindert Berentet ohne Auto auf dem Land wohnend, mit einer Dorf-Apotheke (die...
von Martin Otto
Sa 17. Mär 2018, 14:44
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik
Antworten: 278
Zugriffe: 96196

Re: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik

Die "Quellenlage" wird immer skurriler..., wobei, who knows,
so mancher Abteilungsleiter in seiner Not des Nicht-Wissens
viellicht seine Entscheidungen auf solchen Grundlagen trifft.

Keine Idee, ob ich nun lachen oder weinen soll...
von Martin Otto
Mi 14. Mär 2018, 14:59
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik
Antworten: 278
Zugriffe: 96196

Re: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik

Nun ja, aber irgendwoher haben diese "Forenteilnehmer" (wer eigentlich genau) ihre Daten ja bezogen...?
von Martin Otto
Mi 14. Mär 2018, 14:40
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik
Antworten: 278
Zugriffe: 96196

Re: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik

Hallo!

Ich beziehe mich immer auf die Sortenübersicht des ACM:

https://www.arbeitsgemeinschaft-cannabi ... abissorten

Grüße,
Martin Otto
von Martin Otto
Di 13. Mär 2018, 02:13
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Verwundert über Bedrocan/Dronabinol
Antworten: 31
Zugriffe: 6301

Re: Verwundert über Bedrocan/Dronabinol

Im ersten Post wird die Frage gestellt: "Was denkt ihr?" Ich kann nur den Kopf schütteln über diese abstruse Geschichte. Meine Gedanken kreisen darum, wenn diese spärlichen, teilweise widersprüchlichen, Aussagen im Kern besagen: - Freund konsumiert Cannabinoide, die er legal auf Rezept erhält, wird ...
von Martin Otto
So 11. Mär 2018, 18:23
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?
Antworten: 50
Zugriffe: 17275

Re: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?

Danke für die Info! Ich hoffe sehr, das liegt nun nur an mir. Das ist nun die 7. Sorte, die ich seit Sommer letzten Jahres probieren konnte, und bisher hatte ich keinerlei "Probleme". Jedenfalls werde ich, nach 2 Versuchen heute, davon nichts mehr verdampfen, es bekommt mir "unter´m Strich" nicht, u...
von Martin Otto
So 11. Mär 2018, 13:41
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?
Antworten: 50
Zugriffe: 17275

Re: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?

Optisch und haptisch ist das einwandfrei!
von Martin Otto
So 11. Mär 2018, 13:19
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?
Antworten: 50
Zugriffe: 17275

Re: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?

Hallo! Ich wollte jetzt nicht "die Pferde scheu machen"! Nach nur 2 mal verdampfen kann ich erst mal eingeschränkt zur Wirkung berichten dass diese durchaus meinen Bedürfnissen entsprechend gegeben ist. Ich bekam Green als Ersatz für das nicht lieferbare ARGYLE, mit dem ich sehr zufrieden war. Aber ...
von Martin Otto
Sa 10. Mär 2018, 23:05
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?
Antworten: 50
Zugriffe: 17275

Re: Green No3 neue CBD Sorte von Tweed?

Habe seit gestern Green No3.
Geht es nur mir so? Ich empfinde den Geschmack beim Vaporisieren
als sehr abstossend, chemisch, fast wie in einer Textil-Reinigung.

Martin Otto
von Martin Otto
Di 6. Mär 2018, 17:14
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik
Antworten: 278
Zugriffe: 96196

Re: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik

Hallo! Es ist ja auch noch die Möglichkeit zu bedenken, die Wirkungen von THC mit CBD zu "modulieren". Ich persönlich bin nach nun 8 Monaten ganz gut in der Lage mit zusätzlichem Verdampfen von CBD-Blüten (hier Bedrolite) den größten Teil der psychischen Wirkungen zu dämpfen, ansonsten wäre ich mit ...
von Martin Otto
Fr 2. Mär 2018, 14:43
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinischer Vaporizer Kostenübernahme
Antworten: 7
Zugriffe: 2160

Re: Medizinischer Vaporizer Kostenübernahme

Hallo Karl! Was leider oft wenig bedacht wird sind die immensen Folgekosten eines Verdampfers, im Falle des VOLCANO sind das in erster Linie die Lippenteile (4 Stunden haltbar), dann die Ballons (14 Tage), zusätzlich noch Verbrauchsteile vom Gerät (Siebe, Filter), sowie die jährlich notwändige Revis...

Zur erweiterten Suche