Die Suche ergab 15 Treffer

von Uwe17
Mi 25. Sep 2019, 18:30
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Arztsuche Saarland
Antworten: 19
Zugriffe: 9468

Re: Arztsuche Saarland

Hallo zusammen, erst mal an all die,die Cannabisblüten vom Arzt bekommen.Gehts noch?Ihr kommt Euch ja richtig wichtig und witzig vor!Uns chronisch Kranke Schmerzpatienten ,die seit Monaten/Jahren verzweifelt auf der Suche nach einem Arzt sind-insbesondere Saarland-hier auch noch zu Beleidigen!Ihr be...
von Uwe17
Sa 20. Apr 2019, 17:11
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben
Antworten: 13
Zugriffe: 6122

Re: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben

Hallo zusammen. Ja ja,habe alles ausprobiert.Alle Schmertherapeuten lehnen verschreiben von CA-Blüten ab.Selbst unser Staatssekretär im Gesundheitsministerium hat die Ärzte gewarnt Blüten zu verschreiben. Dafür lese ich immer,ja wir bekommen CA-Blüen verschrieben.Absolut unfair uns gegenüber,da ihr ...
von Uwe17
Fr 2. Feb 2018, 13:51
Forum: Allgemeines
Thema: Kochen mit Cannabis
Antworten: 66
Zugriffe: 24650

Re: Rezepte mit Hanf/Hanföl?

Musst du mal auf YouTube schauen, da gibt es sogar eigene Kochshows mit Cannabis Köchen. Hallo littleganja, was ich bis jetzt von die mitbekommen habe,bekommst du ja Cannabiblüten verschreieben. Andere sind jedoch nicht in der glücklichen Lage.Deswegen kannst du ja jede Menege kluger "Sprüche" vom ...
von Uwe17
Fr 2. Feb 2018, 13:37
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben
Antworten: 13
Zugriffe: 6122

Re: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben

Hallo Uwe. Gibts dafür ne Quelle? Woher kommt die Information? HalloMartin Mainz Zwei Schmerztherapeuten und etliche Ärzte in Saarbrücken haben mir in persönlichen Gesprächen gesagt,wir wollen keine Cannabisblüten verschreiben.Basta! Und wenn du eine Idee hast,wer und wie ich doch noch an Cannabisb...
von Uwe17
Fr 2. Feb 2018, 13:23
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben
Antworten: 13
Zugriffe: 6122

Re: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben

Hallo .... ähnliche Erfahrungen habe ich auch schon machen müssen .... von einer "Absprache" weiß ich allerdings nichts. Namen darf ich aktuell leider noch keine nennen, auch nicht per PM ... dafür müsste ich erst mal ganz grob die Diagnose wissen. Lg Hallo Cheerleader also meine Diagnosen sind Sch...
von Uwe17
Do 18. Jan 2018, 19:10
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben
Antworten: 13
Zugriffe: 6122

Ärzte weigern sich Cannabisblüten zu verschreiben

Nach einem Jahr Suche habe ich keinen Arzt gefunden,der Cannabisblüten verschreibt-außer Dronabinol-in Saarbrücken. Diagnosen:cronisches Schmerzsyndrom nach Gerbershagen III-neurophatisches Schmerzsyndrom,Facettengelenksarthrose,multisegmentale Protrusion,PTBS nach sex.Missbrauch, als.Kind,Skoliose,...
von Uwe17
Do 16. Nov 2017, 10:07
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: 30.11.17 - bitte DIE ZEIT lesen!
Antworten: 18
Zugriffe: 6434

Re: 23.11.17 - bitte DIE ZEIT lesen!

Morgen mürb, ich habe vor ca. 5 einhalb Wochen einen Antrag auf Kostenübernahme - DrONABINOL - gestellt. Habe 3 Seiten -eng beschriebene DIN A 4 Seiten - "dazugelegt"!. Darin beschrieb ich,was ich alles schon an "PILLEN" geschluckt hatte,vorwiegend OPIOIDE,was ich sonst noch gegen meine Schmerzen ge...
von Uwe17
So 12. Nov 2017, 15:10
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung zu Dronabinol
Antworten: 139
Zugriffe: 28338

Re: DRONABINOL

War mal auf der Seite Saarland.
Bin ich der einzige im Saarland,der was mit Cannabis zu tun hat.
Gibt es wirklich kein Arzt,der im Saarland Cannabisflows verschreibt.
Meine E-Mail Adresse ist Uwe.66130@gmx.de.

Wer mir einen "Tipp" geben kann,möge dies bitte an meine E-Mail schicken.
Merci!!!
von Uwe17
So 12. Nov 2017, 14:43
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung zu Dronabinol
Antworten: 139
Zugriffe: 28338

Re: DRONABINOL

Nach intensiver Suche habe ich eine Art Gebrauchsanweisung von DRONABINOL gefunden. DRONABINOL - R,R delta-9-THC ist der Hauptwirkstoff der Cannabispflanze und entspricht in seiner Wirkung dem "weitverbreiteten,illegalem Marihuana ";Nebenwirkungen entsprechen den "erwünschten-unerwünschten" Wirkunge...
von Uwe17
So 12. Nov 2017, 13:01
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung zu Dronabinol
Antworten: 139
Zugriffe: 28338

Re: DRONABINOL

Hi Lux Die Wirkung von C-Blüten kenne ich auch.Habe - bis jetzt - in ganz Saarbrücken - keinen Arzt gefunden,der Cannabisblüten verschreibt.Vielleicht ist ja jemand "im" Forum, der mir da einen Tipp geben kann,auch eventl im Umkreis von 20 km? Und wenn die GRÜNEN,Die FDP ihr Vorhaben,Cannabis zu leg...
von Uwe17
So 12. Nov 2017, 10:23
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung zu Dronabinol
Antworten: 139
Zugriffe: 28338

Re: DRONABINOL

Danke f-d. Hinweis.

Gehe ja Ende Novemwohl in die Klinik.Um mich von dem Opioid OXYCODON entziehen zu lassen.
Und da hilft dann nur noch SUBUTEX.Der Entzug wird keine Urlaubsreise werden.
Wenigstens versuche ich es und schaffe das auch!
von Uwe17
Sa 11. Nov 2017, 20:13
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung zu Dronabinol
Antworten: 139
Zugriffe: 28338

Re: DRONABINOL

http://hanfverband-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=7898 Also,da kommt das DRONABINOL ja gar nicht gut weg. Ina70 schrieb,das sei "Saugut" wieder andere finden es naja,so passabel, und schon bin ich verunsichert.Habe ja nicht sen ganzen Terz-Arzt finden,Kostenübernahme veranstaltet, um jetzt mitzukrie...
von Uwe17
Sa 11. Nov 2017, 11:48
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung zu Dronabinol
Antworten: 139
Zugriffe: 28338

DRONABINOL

Hallo Zusammen, Mein Schmerztherapeut will mir DRONABINOL verschreiben. Nehme seit 7 Jahren OXICODON - Targin - was ich aber nicht mehr will-Nebenwirkungen,Dosiserhöhung, usw. Dronabinol soll mir jetzt helfen gegen chronisches Schmerzsyndrom,PTBS- Posttraumatische Belastungsstörung, geschädigte Nerv...
von Uwe17
Sa 11. Nov 2017, 11:16
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: MDK Gutachten 3-5 Wochen?!??oder doch nicht?
Antworten: 10
Zugriffe: 6490

Re: MDK Gutachten 3-5 Wochen?!??oder doch nicht?

DANKE Also wäre die 5 Wochenfrist am 13.11.17 vorbei. Mein Doc meint,wenn ich bis dahin nichts mehr von der KK höre, ist das "Ganze" genehmigt. Das würde ja heißen,das ich weder eine Ablehnung noch eine Bewilligung-schriftlich- bekomme. Uwe17 littleganja ist da der Experte! Anm: Die Krankenkasse, be...
von Uwe17
Sa 11. Nov 2017, 10:45
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: MDK Gutachten 3-5 Wochen?!??oder doch nicht?
Antworten: 10
Zugriffe: 6490

Re: MDK Gutachten 3-5 Wochen?!??oder doch nicht?

Hallo, Habe am 23.09.17 meinen Antrag auf Kostenübernahme DRONABINOL persönlich bei der KK abgegeben.Am .7.10.17 bekam ich die Nachricht,das der MDK darüber entscheidet. Seitdem nichts mehr von KK gehört bzw. bekommen. Zählt jetzt die 5 Wochenfrist ab Antragsabgabe oder ab dem 07.10.17. Blicke ja ni...

Zur erweiterten Suche