Die Suche ergab 433 Treffer

von HabAuchNeMeinung
Fr 9. Aug 2019, 18:57
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Post von der Staatsanwaltschaft, bitte helft mir :(
Antworten: 8
Zugriffe: 2276

Re: Post von der Staatsanwaltschaft, bitte helft mir :(

Mache ich.... Allerdings wird bei der Erstberatung nicht viel rauskommen ausser das Du ungefähr wissen wirst was Dich der "Spass" kosten wird... Interessant wird es erst wenn der Anwalt die Akte hat....
Halt uns auf dem laufenden.....
von HabAuchNeMeinung
Do 8. Aug 2019, 19:09
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Post von der Staatsanwaltschaft, bitte helft mir :(
Antworten: 8
Zugriffe: 2276

Re: Post von der Staatsanwaltschaft, bitte helft mir :(

Hey Leute, ich bin total verzweifelt. Hab grad in den Briefkasten geschaut und einen unangenehmen Brief entdeckt. Mir wird vorgeworfen vor 3 Jahren, 7 Gramm Cannabis an meinen Wohnsitz bestellt zu haben. .... Goldene Regel: Ruhe bewahren, nicht CSU wählen und Keine Angaben zur Sache machen, ohne mi...
von HabAuchNeMeinung
Fr 2. Aug 2019, 19:28
Forum: Allgemeines
Thema: Cannabis: Gefährlich -> Psychosegefahr?
Antworten: 25
Zugriffe: 7098

Re: Cannabis: Gefährlich -> Psychosegefahr?

Hallo zusammen, ich habe neulich einen Artikel gelesen, das Cannabis die Psychosegefahr um ein vielfaches erhöht. .... https://hanfverband.de/inhalte/cannabis-wirkung-nebenwirkungen-und-risiken Cannabis und Psychose Durch die Einnahme von Cannabis - besonders von hohen Dosen THC - können akute psyc...
von HabAuchNeMeinung
Do 1. Aug 2019, 23:24
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 479
Zugriffe: 151516

Re: Cannabis und Führerschein

.... Hm scheiße, dann wirds wohl leider keinen Weg vorbei an 1 Jahr Abstinenz geben... meine Werte lagen bei 20 ng aktiv und 200 ng passivem THC. Ärgert mich echt, war schon echt froh, meinen Lappen bald wieder zu haben, aber kann man jetzt wohl leider nicht dran ändern. :/ Danke dir für die Auskun...
von HabAuchNeMeinung
Do 1. Aug 2019, 22:06
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung: Schlechte Presse gegen Cannabis
Antworten: 95
Zugriffe: 24957

Gefahr von Psychosen durch steigenden Cannabis-Konsum

Ja wer kennt sie nicht, die amoklaufenden Cannabiskonsumenten Was ein Quark..... :face_vomiting: Psychosen, Paranoia, Schizophrenie: Das sind Diagnosen, die immer häufiger bei jungen Cannabis-Konsumenten gestellt werden. Aus dem harmlosen Joint der Hippie-Generation ist eine hochgezüchtete Droge gew...
von HabAuchNeMeinung
Do 1. Aug 2019, 19:49
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 479
Zugriffe: 151516

Re: Cannabis und Führerschein

Moin Leute, melde mich nach längerer Zeit zurück, da jetzt leider doch noch eine Frage aufgetaucht ist... Ich war heute, wie so üblich, bei meinem Verkehrspsychologen. Der Stand bis davor war, dass ich circa Mitte September hätte die MPU machen können. Jetzt heute hatte sie mir aber gesagt, dass ic...
von HabAuchNeMeinung
Di 30. Jul 2019, 19:29
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Mit Btm erwischt ohne Test gings weiter
Antworten: 18
Zugriffe: 3729

Re: Mit Btm erwischt ohne Test gings weiter

.... Ich war einmal in Sachen BtM auffällig als ich im Jahr 2016 mit 0,3 Amphe gepackt wurde. im Falle einer Haaranalyse wäre ich denk ich mal gefi**t da es im juni und davor einige Raves gab und mehrmals die woche einen Spliff. letzte mal vom Spliff am samstag den 13.07. gezogen. Über jede Antwort...
von HabAuchNeMeinung
So 28. Jul 2019, 10:54
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung USA
Antworten: 495
Zugriffe: 279027

Re: Sammlung USA

28. Juli 2019, 06:21 Uhr USA Warum der Marihuana-Boom an den einstigen Dealern vorbeigeht In den USA haben Schwarze den Cannabis-Markt in der Illegalität aufgebaut und sind dafür im Drogenkrieg oft im Knast gelandet. Von der Legalisierung haben sie selten etwas. .... https://www.sueddeutsche.de/pol...
von HabAuchNeMeinung
Sa 27. Jul 2019, 15:58
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 479
Zugriffe: 151516

Re: Cannabis und Führerschein

Neues Urteil des BVerwG zum Cannabiskonsum: Mogelpackung und Gelddruckmaschine für TüV, PIMA, Dekra und Co Ich möchte hier nochmal eine Stellungnahme zum neuen Urteil des BVerwG zu den gelentlichen Cannabis Konsumenten mit erstmaligen Trennungsversagen abgeben (vgl. https://www.bverwg.de/pm/2019/29...
von HabAuchNeMeinung
So 21. Jul 2019, 14:04
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Mit Btm erwischt ohne Test gings weiter
Antworten: 18
Zugriffe: 3729

Re: Mit Btm erwischt ohne Test gings weiter

Ach das sind ja super news am späten Samstag abend joa... Und gibts es irgendwas was ich gegen steuern könnte damit ich eben nicht meinen Lappen verliere? Ganz so negativ würde ich das nicht sehen... Da kein Test gemacht wurde, fällt zumindest schonmal eine "Rauschfahrt" aus. Ob die Feststellung de...
von HabAuchNeMeinung
Do 11. Jul 2019, 22:03
Forum: Sonstiges
Thema: Musik zu Cannabis
Antworten: 87
Zugriffe: 91658

Die Feisten...

von HabAuchNeMeinung
Do 4. Jul 2019, 23:46
Forum: Raise your Voice!
Thema: Die Scheinheiligkeit der deutschen Politiker in der Drogenpolitik
Antworten: 7
Zugriffe: 3353

Re: Die Scheinheiligkeit der deutschen Politiker in der Drogenpolitik

... Der einzige Grund aus meiner Sicht ist Geld und da denkt der Politiker vielleicht nicht als erstes an den Staatsbeutel, sondern an seine jahrelangen Freunde, die vielleicht viel Geld verlieren könnten. Ich denke es ist viel einfacher... Zum einen gibt es ja durchaus Leute die vom Verbot profiti...
von HabAuchNeMeinung
Do 27. Jun 2019, 18:25
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Erwischt worden mit einer Pflanze in voller Blüte(bayern)
Antworten: 43
Zugriffe: 8702

Re: Erwischt worden mit einer Pflanze in voller Blüte(bayern)

stani1986 hat geschrieben:
Do 27. Jun 2019, 17:53
Noch ne frage: wenn ich in berufung gehen sollte, kann das urteil eigentlich schlimmer ausfallen
Nein...
von HabAuchNeMeinung
Do 27. Jun 2019, 16:41
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Erwischt worden mit einer Pflanze in voller Blüte(bayern)
Antworten: 43
Zugriffe: 8702

Re: Erwischt worden mit einer Pflanze in voller Blüte(bayern)

Sorry hab mich vertan. Also ich hab 1j auf 3 jBewährung u. Meine frau 10mo auf 3j. Bewährung Heftig, denn wie bereits gesagt weniger als eine Pflanze kann man nicht anbauen... Die wollten euch einen reinwürgen.... Das einzige positive das die CSU wohl 2 potentielle Wähler dauerhaft verloren hat :ro...
von HabAuchNeMeinung
Do 27. Jun 2019, 12:44
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Erwischt worden mit einer Pflanze in voller Blüte(bayern)
Antworten: 43
Zugriffe: 8702

Re: Erwischt worden mit einer Pflanze in voller Blüte(bayern)

Bei meinem weltlichen vergehen, sagt die rechtssprechung: nicht unter 1jahr freiheitsstrafe Naja, soweit kein minder schwerer Fall vorliegt, dann beträgt die Mindeststrafe 3 Monate. https://dejure.org/gesetze/BtMG/29a.html Warum liegt bei Dir kein minder schwerer Fall vor? Warum hat dein Anwalt nic...
von HabAuchNeMeinung
Mi 29. Mai 2019, 19:04
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 479
Zugriffe: 151516

Re: Wiedererlangung des FS

Hallo ihr Lieben, Bin neu hier und ziemlich ratlos. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.... ... Er sagt das er sich trotz 1gramm täglich nicht als Dauerkonsument sieht und die MPU mit "links" besteht, wenn er ein oder zwei Monate nicht kifft. Ist das nicht etwas blauäugig, oder sind die Berichte darüber...
von HabAuchNeMeinung
Mo 27. Mai 2019, 20:46
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 479
Zugriffe: 151516

Re: Hilfe ich will mein Führerschein behalten! Eignisprüfung nach Fahrerlaubnisverordnung (FeV) Führerschein los zu Fuß?

Hallo, danke für die Antwort. Ich habe jetzt viel gelesen im Netz zuerst hatte ich dann wieder Hoffnungen, aber dann schaut es so aus als wäre für mich alles nur noch Sinnlos.. Laut Fälle im Netz darf die Führerscheinstelle nicht mehr sofort den Führerschein einziehen, diese muss zuerst bspw. eine ...
von HabAuchNeMeinung
Mi 15. Mai 2019, 23:44
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Immer mehr Cannabis-Delikte in Baden-Württemberg
Antworten: 7
Zugriffe: 1391

Re: Immer mehr Cannabis-Delikte in Baden-Württemberg

... Ja, ist trotzdem ziemlich arm von den Grünen! Nö, jahrzehntelange Realpolitik :face_vomiting: Vor der Bundestagswahl im Herbst 1998 buhlten die Grünen um die Gunst der Kiffer und versprachen eine Entkriminalisierung der Cannabiskonsumenten. Nachdem am 27. Oktober 1998 die Rot-Grüne Bundesregier...
von HabAuchNeMeinung
Mo 13. Mai 2019, 14:28
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Berlin/Görlitzer Park
Antworten: 233
Zugriffe: 181904

Re: Sammlung Berlin/Görlitzer Park

Verlangen lässt sich nicht verbieten ... Berlin hat mal wieder ein über die Stadtgrenzen hinausreichendes Empörungsthema: feste Stehplätze für Drogendealer im Görlitzer Park. Solche Zonen im Görli hat jedenfalls der Parkmanager empfohlen, der dort seit 2016 eingesetzt ist.... https://www.zeit.de/po...
von HabAuchNeMeinung
So 12. Mai 2019, 00:09
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabisrezept, Patient, Führerschein & MPU
Antworten: 251
Zugriffe: 74191

Re: Führerscheinentzug & Wiedererteilung

hey Leute, ... Selbstverständlich habe ich mich bereits in das Thema eingelesen, doch blicke ich noch immer nicht wirklich durch :D Brauche ich einen Abstinenznachweis oder sogar MPU? Kosten?? Rechtsbeistand? andere Möglichkeiten? Danke für Eure Antworten ! Hallo ManOnTheMoon, Dir wurde die Fahrerl...

Zur erweiterten Suche