Die Suche ergab 244 Treffer

von DrGreenthumb
So 11. Feb 2018, 08:48
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Med. Cannabis Problem mit Führerschein

Das würde mich auch sehr interessieren wie so eine MPU bei C Patienten abläuft! Der Teil bzgl. Abstinenznachweis usw. fällt ja komplett weg. Aber es macht natürlich einen enormen Unterschied, ob man die Tests direkt nach der Inhalation von z.b. 0,5g oder 6 Stunden danach macht! Oder anders gesagt, m...
von DrGreenthumb
So 11. Feb 2018, 05:01
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Med Releaf Sorten
Antworten: 91
Zugriffe: 34839

Re: Nollia- Med Releaf

Ich werd mir am Montag auch das Luminarium (DelaHaze) und das Sedamen (PinkKush) bestellen.

Die Sorten klingen auf jedenfall sehr vielversprechend! Bin sehr auf die Qualität gespannt!
von DrGreenthumb
Fr 9. Feb 2018, 13:28
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Med. Cannabis Problem mit Führerschein

Naja, einen Hinweis zur Fahrtauglichkeit unter Cannabismedikation oder ein "generelles Fahrverbot" zu unterschreiben sind natürlich zwei paar Schuhe! Ich weiss jetzt nicht genau, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Arzt nicht einfach ein generelles(!) Fahrverbot erteilen darf! Sowas darf nur ...
von DrGreenthumb
Fr 9. Feb 2018, 12:59
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Med. Cannabis Problem mit Führerschein

So, mein Arzt meinte Heute laut der verkehrs xy... wäre das Fahren in der Cannabistherapie strikt untersagt. Nächstes mal soll ich ihm diesen hinweis unterzeichnen. Dann würde ich mir aber mal das "Verkehrs xy" schwarz auf weiss zeigen lasssen, in dem das explizit steht! Sowas gibt es im aktuellem ...
von DrGreenthumb
Fr 2. Feb 2018, 14:46
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis
Antworten: 788
Zugriffe: 394697

Re: Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis

HAPA-Medical: Hier gibt es Cannabis auf Rezept Achtung keine falschen Hoffnungen: Zielgruppe Privatpatienten Start: In Berlin 01.03.2018 https://cannabis-rausch.de/hapa-medical-hier-gibt-es-cannabis-auf-rezept/ Wird das das neue Geschäftsmodell ??? Fand ich gut zusammengefasst: Noch ein paar Worte ...
von DrGreenthumb
Fr 2. Feb 2018, 10:59
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: CBD Blüten - Erfahrungsbericht
Antworten: 121
Zugriffe: 52657

Re: CBD Blüten Österreich - Erfahrungsbericht erwünscht? Umf

Interessante Sache, welche Sorte ist deiner Meinung nach die Beste? Rein optisch sieht für mich das "Sweet Caramel" am Besten aus... Ich weiss ja nicht, wäre es vielleicht sinnvoll die ganzen Erfahrungsberichte in einen Thread zu packen? So ist es etwas unübersichtlich und spamt auch das Forum etwas...
von DrGreenthumb
Di 30. Jan 2018, 07:00
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Cannabis und Führerschein

Der Beschluss der Expertengruppe, wie er nun verabschiedet wurde, zweifelt die Fahreignung solcher Patienten nun grundsätzlich an. Aus diesem Grund fordert der VGT, dass solche Konsumenten sich bei qualifizierten Ärzten über die Effekte der Fahrbeeinträchtigung informieren lassen und im Anschluss e...
von DrGreenthumb
Mo 29. Jan 2018, 18:24
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis
Antworten: 788
Zugriffe: 394697

Re: Presseberichte/Videos/TV rund um med. Cannabis

Warum bitte sollte man so einen undifferenzierten Beitrag "liken"?! Sowas ist weder positiv für Ärzte und erst Recht nicht für uns Patienten! Was denkt ein Unwissender wenn er sowas sieht? Nur vier Ärzte abklappern und schon bekommt man Cannabis aus der Apotheke als Simulant. Das Gesetz muss verschä...
von DrGreenthumb
Mo 29. Jan 2018, 13:31
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Frage zur Kostenübernahme bei Krebs
Antworten: 13
Zugriffe: 3061

Re: Unklare Situation

Steht denn in deiner Kostenübernahme irgend ein begrenzter Zeitraum?

Wenn nicht ist die Sache doch eigentlich klar.
von DrGreenthumb
Mo 29. Jan 2018, 07:38
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Reisen mit Cannabis im Schengen Raum
Antworten: 88
Zugriffe: 45447

Re: Reisen im Schengen Raum

Naja, was soll man dazu sagen...Rein rechtlich gesehen brauchst du so ein Dokument, sonst ist es genauso illegale Einfuhr von BTM. Du kannst natürlich auch Glück haben, aber mir persönlich wäre das zu heikel, vor allem da du per Flugzeug reist. Ich würde in dem Fall definitiv einfach vor Ort was aus...
von DrGreenthumb
Sa 27. Jan 2018, 17:27
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Privatrezept vom Arzt - was beachten?
Antworten: 25
Zugriffe: 16605

Re: Termin beim Arzt bzgl. Rezept - was beachten?

Noch als kleiner Tipp, ich würde mich nicht auf bestimmte Sorten festlegen, vor allem wenn es um die Kostenübernahme geht.

Auch mein Hausarzt wollte mir kein Privatrezept ausstellen. Das machen viele Ärzte so, einfach um die Verantwortung an die KK abzugeben...
von DrGreenthumb
Sa 27. Jan 2018, 17:06
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Weniger Opioide/Opiate durch Cannabis
Antworten: 21
Zugriffe: 9868

Re: Weniger Opioide/Opiate durch Cannabis

Ich hatte bei meinem Arzt noch ein unschlagbares Argument. Man nehme einem Cannabispatient mal seine Medizin weg und einem Opioidpatient. Ich glaub jeder hier weiss wie dass nach spätestens einem Tag aussieht!
von DrGreenthumb
Sa 27. Jan 2018, 16:47
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Cannabis und Führerschein

Also im Prinzip bleibt vorerst alles beim Alten. Es gilt nach wie vor "Du darfst fahren, egal wie dein THC Spiegel ist. Machst du auch nur den kleinsten Fehler haben wir dich an den Eiern" Ich kann es teilweise schon nachvollziehen, dass es nicht einfach ist bei THC einen Grenzwert für alle zu ermit...
von DrGreenthumb
Mi 24. Jan 2018, 15:59
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Cannabis und Führerschein

Ich kenne mich mit den Werten auch nicht wirklich aus, aber als Dauerkonsument von Cannabis aus der Apotheke mit über 20%THC hat man mit Sicherheit immer über 10ng im Blut. Dann sollen die Krankenkassen eben noch einen Gutachter bezahlen, der einen auf Fahrtüchtigkeit testet! Patienten mit langer Op...
von DrGreenthumb
Mi 24. Jan 2018, 12:55
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Cannabis und Führerschein (ohne Rezept)
Antworten: 510
Zugriffe: 176834

Re: Cannabis und Führerschein

Sollten Cannabis-Patienten Auto fahren? http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/medizinisches-cannabis-sollten-die-patienten-auto-fahren-a-1189333.html Vom 24. bis 26. Januar findet ja aktuell wieder der Verkehrsgerichtstag statt und es wird auch über das Thema Cannabis diskutiert. Bin ja gespann...
von DrGreenthumb
Fr 19. Jan 2018, 06:54
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Red No 4 - Tweed
Antworten: 114
Zugriffe: 66144

Re: Red No 4 - Tweed

@Armin

Könntest du mal schauen welche Charge nr. dein RedNo2 hat, würde mich echt interessieren! Fängt die Nr auch mit „LSK“ an?

Es muss auf jedenfall eine andere Lieferung sein, das erste hatte 20,8% THC.
von DrGreenthumb
Mo 15. Jan 2018, 17:49
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik
Antworten: 311
Zugriffe: 156508

Re: Medizinalcannabis: Namen, Sorten und Genetik

@m0rb Du meinst wohl das RedNo2 und nicht No1...da kann man aber auch schnell durcheinander kommen :) Die Sortendiskussion kann man bis ins Unendliche führen, solange man keine Antworten/Angaben der Hersteller bekommt. Mal generell, wo genau steht eigentlich geschrieben, dass die Sorten nicht genann...
von DrGreenthumb
Sa 13. Jan 2018, 19:37
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Cannabis Sorte Bedrolite/Bediol
Antworten: 9
Zugriffe: 4879

Re: Cannabis Sorte Bedrolite/Bediol

Also mir hilft CBD bei meiner chron. Migräne leider gar nicht. Nur Sorten mit hohem THC Gehalt können die Attacke sofort beenden bzw. verhindern dass diese überhaupt ausgelöst wird.

Ist aber natürlich von Person zu Person immer unterschiedlich.
von DrGreenthumb
Fr 12. Jan 2018, 19:50
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis in der Apotheke
Antworten: 1254
Zugriffe: 498117

Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Es kann auch bei 12€ nichts mehr im Kühlschrank sein. Manch einer ist aufgrund seiner Erkrankung nicht mehr arbeitsfähig... Liegt natürlich daran wieviel man braucht. Wenn jemand mit 5 Gramm im Monat auskommt ist es bezahlbar. Aber die meisten brauchen weit mehr. Ich verstehe einfach nicht wieso ni...
von DrGreenthumb
Fr 12. Jan 2018, 19:45
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Red NO.2 (Houndstooth) und Orange NO.1
Antworten: 51
Zugriffe: 37231

Re: Red NO.2 (Houndstooth) und Orange NO.1

Double Penetration :)

Zur erweiterten Suche