Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!



Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Cookie am Do 3. Mai 2018, 15:36

@LG: Darum ging es mir nicht... es ist in meiner Betrachtung völlig irrelevant, ob "hüpfende Einhörner" oder "kiffende Volldeppen" ;) der Stein des Anstoßes sind, sondern ausschließlich, was der Betreiber davon hält. Wenn wir uns "abhängig" von so einer Plattform machen, müssen wir uns nicht wundern, wenn diese ihre "Vorgaben" und "Maßnahmen" irgendwann anpasst. Auch "hüpfende Einhörner" kann es daher treffen, aber von Zensur zu reden, ist grundsätzlich falsch.
Cookie
 
Beiträge: 487

Registriert:
Sa 27. Aug 2016, 13:20


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon littleganja am Do 3. Mai 2018, 15:41

Cookie hat geschrieben:@LG: Darum ging es mir nicht... es ist in meiner Betrachtung völlig irrelevant, ob "hüpfende Einhörner" oder "kiffende Volldeppen" ;) der Stein des Anstoßes sind, sondern ausschließlich, was der Betreiber davon hält. Wenn wir uns "abhängig" von so einer Plattform machen, müssen wir uns nicht wundern, wenn diese ihre "Vorgaben" und "Maßnahmen" irgendwann anpasst. Auch "hüpfende Einhörner" kann es daher treffen, aber von Zensur zu reden, ist grundsätzlich falsch.


Trotzdem muss man dem Kanalbetreiber über seinen vermeintlichen Verstoß aufklären, egal ob Verstoß gegen Gesetz oder AGB.
"Es gibt keinen Gott" - Stephen Hawking *2011 :evil:
"Es gibt keinen Stephen Hawking" - GOTT *2018 :mrgreen:
littleganja
 
Beiträge: 2615

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Cookie am Do 3. Mai 2018, 15:44

Da stimme ich Dir zu :D !
Cookie
 
Beiträge: 487

Registriert:
Sa 27. Aug 2016, 13:20


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon littleganja am Do 3. Mai 2018, 15:55

Cookie hat geschrieben:Da stimme ich Dir zu :D !


Und um etwas anderes geht es mir im Prinzip auch nicht, ich finde es einfach nur teilweise Unfair und wenn die Regeln bekannt sind muss YouTube auch nicht 10.000 Mitarbeiter beschäftigen die Inhalte löschen dessen Sprache die teilweise überhaupt nicht sprechen.
Mir tun vor allem die Menschen leid die mit ihrem Kanal evtl ihr leben finanziert haben und wirklich nichts schlimmes getan haben und jetzt vor dem Ruin stehen.
"Es gibt keinen Gott" - Stephen Hawking *2011 :evil:
"Es gibt keinen Stephen Hawking" - GOTT *2018 :mrgreen:
littleganja
 
Beiträge: 2615

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Vapelife13 am Fr 4. Mai 2018, 08:25

Open Mind ist wieder online!

https://www.youtube.com/watch?v=5HxVSnIuEHE
Vapelife13
 
Beiträge: 234

Registriert:
Sa 9. Sep 2017, 10:18


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Martin Mainz am Fr 4. Mai 2018, 12:20

VSZ am 3. Mai 2018, 14:02 hat geschrieben:Der Kabal von Openmind ist wieder da:).

Japp
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1597

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Duck am So 6. Mai 2018, 20:47

Nun haun se sich selbst in die pfanne.
Openmind gegen den partner von nico.

Hatte nur kurz reingeschaltet, schaus mir Morgen mal ganz an.

Kindergarten Deluxe nehm ich mal an YouTube pur?!
:?
Duck
 
Beiträge: 1106

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon littleganja am Mo 7. Mai 2018, 09:17

Duck hat geschrieben:Nun haun se sich selbst in die pfanne.
Openmind gegen den partner von nico.

Hatte nur kurz reingeschaltet, schaus mir Morgen mal ganz an.

Kindergarten Deluxe nehm ich mal an YouTube pur?!
:?


Langsam gehen mir die zwei Autisten auch auf den Sack. Vor allem das Gelaber mit den Lieferausfällen, äh meine Apotheke hat nix, Versandapotheke haben zwar aber geh ich nicht hin wegen Monopol?!?

Muss man den angeblich so schlauen Autisten erklären dass ein Monopol nur von einem ausgeht? Bei 5 Versandapotheken handelt es sich wenn überhaupt um ein Oligopol :!:

Das Oligopol ist eine Marktform, bei der wenige relativ große Anbieter einer Vielzahl von Nachfragern (Nachfrage) gegenüberstehen. Handelt es sich um wenige Nachfrager gegenüber einer großen Anzahl von Anbietern, spricht man von einem Oligopson.


Und das Gelaber mit die Grünen und Linken können nix für das Cannabis Verbot, die sind ja Opposition, die Grünen waren lange genug an der Regierung.

Habe gestern zu spät eingeschaltet sonst hätte ich denen das mal erklärt.....
"Es gibt keinen Gott" - Stephen Hawking *2011 :evil:
"Es gibt keinen Stephen Hawking" - GOTT *2018 :mrgreen:
littleganja
 
Beiträge: 2615

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Duck am Mo 7. Mai 2018, 09:23

Wenn die wirtschaftliche ansicht vor der behandlung steht :shock: na er klagt ja noch :?
Duck
 
Beiträge: 1106

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon littleganja am Mo 7. Mai 2018, 09:30

Duck hat geschrieben:Wenn die wirtschaftliche ansicht vor der behandlung steht :shock: na er klagt ja noch :?


Wie meinst du das?
"Es gibt keinen Gott" - Stephen Hawking *2011 :evil:
"Es gibt keinen Stephen Hawking" - GOTT *2018 :mrgreen:
littleganja
 
Beiträge: 2615

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon Duck am Mo 7. Mai 2018, 09:47

Na wenn man auf Medikamente verzichtet weil man monopol bildung befürchtet.

Na wie nötig hat mans da?

Ich glaub der partner von nico klagt ja noch auf kostenübernahme, oder hab ich mich da verhört?
Duck
 
Beiträge: 1106

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: YouTube Löscht !Fast Alle! Cannabis Kanäle!!! Zensur!

Beitragvon littleganja am Mo 7. Mai 2018, 09:55

Duck hat geschrieben:Na wenn man auf Medikamente verzichtet weil man monopol bildung befürchtet.

Na wie nötig hat mans da?

Ich glaub der partner von nico klagt ja noch auf kostenübernahme, oder hab ich mich da verhört?


Die machen beide nur Show, die verzichten bestimmt nicht freiwillig! Und wenn die dann mal was anderes haben wie Bedrocan wird es schlecht gemacht, überhaupt nicht objektiv.

Der Nico hat glaube ich Kostenübernahme durch Genehmigungsfiktion, der Danny hat die Kostenübernahme angeblich auf anhieb bekommen, was ich auch glaube.

Unter dem Video bei Youtube bin ich gerade dabei die mal aufzuklären bezüglich Monopol Oligopol :mrgreen:
"Es gibt keinen Gott" - Stephen Hawking *2011 :evil:
"Es gibt keinen Stephen Hawking" - GOTT *2018 :mrgreen:
littleganja
 
Beiträge: 2615

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Vorherige

Zurück zu Aktuelles

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste