,,Massenaufklärung´´ wie an das Gehör der Masse kommen?

DennisEF
Beiträge: 810
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: ,,Massenaufklärung´´ wie an das Gehör der Masse kommen?

Beitrag von DennisEF » So 11. Mär 2018, 14:59

Bodenlose Frechheit...!

Für solche Aussagen sollte euch die Städtepartnerschaft gekündigt werden!

littleganja

Re: ,,Massenaufklärung´´ wie an das Gehör der Masse kommen?

Beitrag von littleganja » So 11. Mär 2018, 15:05

Martin Mainz hat geschrieben:Das Leben ist eben kein Ponyhof und nicht jeder mag nach Deiner Pfeife tanzen.
Das Leben ist kein Ponyhof, das Leben ist ne Baustelle, hol mal ein Bier :lol:

DennisEF
Beiträge: 810
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: ,,Massenaufklärung´´ wie an das Gehör der Masse kommen?

Beitrag von DennisEF » So 18. Mär 2018, 04:41

Der Cannabis-Podcast

Hört euch Cannabis "Potcast" von Keneth an.

https://itunes.apple.com/de/podcast/can ... 22302?mt=2


http://www.cannabispodcast.de - "Getting High"

Benutzeravatar
DrGonzo
Beiträge: 696
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 17:42

Re: ,,Massenaufklärung´´ wie an das Gehör der Masse kommen?

Beitrag von DrGonzo » Di 27. Mär 2018, 19:51

Letzter Podcast vom 13.01.2016 :!: :?:
Für einen rationalen und verantwortungsvollen Umgang mit psychoaktiven Substanzen und Menschen die sie konsumieren.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“