Investieren In Cannabis?

Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Cannabis-Aktien im Aufwind: OrganiGram steigert Umsatz um fast 420 Prozent

Die Marihuana-Branche gilt als Branche mit sehr hohem Potenzial - insbesondere seit der Legalisierung des Krauts in Kanada. Dieser Umstand hat sich auch auf die Ergebnisse von Cannabis-Unternehmen ausgewirkt, wie OrganiGram nun eindrucksvoll zeigte.


https://www.finanzen.net/nachricht/akti ... nt-7080004

420 Prozent... hmmm, da war doch was ;)!
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Wall Street-Experte mit Prognose für Cannabis-Aktien 2019

Der ehemalige Hedgefonds-Manager Jim Cramer prognostiziert die Entwicklung der Cannabis-Aktien für 2019. Dabei habe er einige wichtige Entwicklungstendenzen ausgemacht.


https://www.finanzen.net/nachricht/akti ... 19-7091883
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

POT-Tickersymbol - Hauptgewinn für kleines Cannabis-Unternehmen

Der Wettlauf der Cannabis-Branche nimmt erstaunliche Züge an. Die Marketingabteilungen der Unternehmen machen sich Gedanken über die Bezeichnung an den Börsen. Nun wurde POT als Tickersymbol an Weekend Unlimited vergeben.


https://www.wallstreet-online.de/nachri ... nternehmen
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

Hanf-Duell: Aurora Cannabis vs. Canopy Growth - Welche Aktie eignet sich für wen?

...Zwischen den einzelnen Cannabis-Unternehmen gibt es jedoch sehr große Unterschiede, die jeder branchenfremde Neueinsteiger kennen sollte. Während die meisten Konzerne aus diesem Sektor eine Marktkapitalisierung von deutlich unter einer Milliarde US-Dollar aufweisen, wie beispielsweise Wayland oder ICC International Cannabis, gibt es auch einige, die es auf eine Marktkapitalisierung zwischen einer und drei Milliarden US-Dollar geschafft haben, wie zum Beispiel Aphria oder Cronos...

https://www.finanzen.net/nachricht/akti ... en-7072001
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Weg von der Hanf-Hysterie: Kühl kalkulierend Branchen-Experten vertrauen

Hinter den Jubelmeldungen über die Kursraketen im Aktien-Sektor Hanf-Industrie stecken aus Investorensicht zurzeit hohe Risiken. Wer jetzt einmal mehr Luft holt und vorsichtig agiert, hat viel größere Chancen, später zu den Gewinnern des Cannabis-Aktien-Booms zu gehören.


https://www.wallstreet-online.de/nachri ... trauen/all
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Cannabis-Unternehmen bestätigt hohe Erwartungen

Es war eine spannende Zeit Ende des letzten Jahres. An den ohnehin angespannten Finanzmärkten, durch branchenübergreifende Kursverluste im zweiten Halbjahr, bescherte das neue Jahr der Cannabis-Branche hingegen einen fulminanten Start in das Investitionsjahr.

Was ist passiert?

Der Konsummarkt in Kanada wurde im Oktober 2018 legalisiert. Es folgte ein immenser Absatz bis zum Ausverkauf der Ware innerhalb weniger Tage. Weitere Infrastruktur-Projekte in der Agrar-Branche folgten, riesige Anlagen wurden aus dem Boden gestampft. Mittlerweile produzieren Firmen tonnenweise medizinisches Cannabis. Wo kann nun der Absatz erfolgen und welche Mengen werden benötigt?


https://www.wallstreet-online.de/nachri ... rwartungen
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Cannabusiness: Das Geschäft mit dem Gras

Beitrag von Cookie »

Cannabusiness: Das Geschäft mit dem Gras

"Kiffen für die Rendite", "diese Aktien machen high", "Spekulanten berauschen sich an Drogen" – wenn es um Cannabis als Geldanlage geht, hören Marktbeobachter das Gras wachsen und laufen zu höchster sprachlicher Kreativität auf.

Sendehinweis: Dok 5 - Das Feature | 3. März 2019, 11.04 - 12.00 Uhr | WDR 5
Sendehinweis: Dok 5 - Das Feature (Wdh.) | 4. März 2019, 20.05 - 21.00 Uhr | WDR 5


https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendunge ... s-100.html
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

Tilray übernimmt Hanfproduzenten

...Am Mittwoch hat nun Tilray die Übernahme von Manitoba Harvest für 419 Mio. CAD in Cash und Aktien bekanntgegeben. Das Unternehmen rechnet damit, dass man bereits in diesem Sommer CBD-basierte Produkte auf den US-Markt bringen könnte. Manitoba Harvest bezeichnet sich als größter Produzent von Nahrungsmitteln aus Hanf. 2018 hat der Umsatz bei 94 Mio. CAD gelegen. In Kanada und den USA sind Produkte von Manitoba Harvest im Einzelhandel erhältlich...

https://www.wallstreet-online.de/nachri ... roduzenten
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

Cannabis Top-Player Canopy Growth gelingt Umsatzsprung: +282%

Der kanadische Cannabis-Top-Player Canopy Growth hat am Donnerstag ein starkes Quartalsergebnis veröffentlicht. Der Umsatz stieg auf 83,0 Millionen Kanadische Dollar, nach 21,7 Millionen Kanadischen Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Damit wurden die Erwartungen der Analysten übertroffen. Gleichzeitig wies das Unternehmen einen Verlust von 121 Millionen Kanadische Dollar oder 38 Cent je Aktie aus. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres konnte Canopy noch einen Gewinn von 11 Millionen Kanadischen Dollar oder einem Cent je Aktie erzielen. Erfreulich ist die hohe Cash-Position von 4,92 Milliarden Kanadische Dollar. Ein Jahr zuvor standen hier noch 0,43 Millionen zu Buche. Hier macht sich das Engagement von Constellation Brands bemerkbar. Summa summarum bewegte sich Canopy Growth in dem Rahmen, was DER AKTIONÄR erwartet hatte. Wichtiger werden die kommenden Quartale werden, wenn sich dann die Entwicklungen im Zuge vollständigen Legalisierung von Cannabis in Kanada deutlicher zeigen wird...

http://www.deraktionaer.de/aktie/cannab ... 442800.htm
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
Melanie Hauser
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 14:06

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Melanie Hauser »

Hallo Community!
Wenn das nicht so unsicher wäre würde ich auch in Cannabis-Aktien investieren. Aber leider ist die Gesetzeslage diesbezüglich andauernd im Wandel.
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Cannabis-Boom verhilft Lampenfirmen zu neuer Blüte

Die steigende Nachfrage nach Cannabis-Produkten hilft auch Zuliefererfirmen. Zum Beispiel Herstellern von Pflanzenlampen.


https://www.cash.ch/news/top-news/osram ... te-1284682
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Cannabis: Pharma- trifft Immobilien-Milliardär

Dermapharm steigt in das Cannabis-Geschäft ein und tut das nicht allein: Der Hersteller aus München hat einen Vertrag zur Beteiligung an verschiedenen Gesellschaften unter dem Namen Fyta mit Sitz in den Niederlanden und in Monheim abgeschlossen. Hinter der Gruppe stehen die Familien zweier schillernder Geschäftsmänner mit spannender Vergangenheit: Uwe und Wolfgang Reppegather. Wer sind die beiden?


https://www.apotheke-adhoc.de/nachricht ... lliardaer/
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Martin Mainz
Board-Administration
Beiträge: 4002
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Martin Mainz »

Cannabis-Megadeal in Nordamerika auf dem Weg

In Nordamerikas boomender legaler Marihuana-Industrie bahnt sich eine weitere große Übernahme an. Der kanadische Branchenriese Canopy Growth will den US-Rivalen Acreage Holdings schlucken. Die Unternehmen verkündeten am Donnerstag eine Grundsatzvereinbarung und taxierten den Wert des Deals auf insgesamt rund 3,4 Milliarden Dollar (3,0 Mrd Euro). Voraussetzung dafür, dass der Zukauf zustande kommt, wäre allerdings eine landesweite Legalisierung der Cannabis-Produktion unter dem US-Bundesgesetz.

Bislang ist die Droge zwar in vielen Bundesstaaten zu medizinischen Zwecken oder als Genussmittel erlaubt, aber nicht von der US-Regierung in Washington. Canopy lässt sich das Vorkaufsrecht für Acreage 300 Millionen Dollar kosten, der Rest der Kaufsumme würde beim Abschluss der Übernahme fließen. Die Wette der Kanadier auf den Marihuana-Markt im Nachbarstaat kam bei Anlegern gut an - die Aktien von Canopy legten im frühen US-Handel um über acht Prozent zu. Die Papiere von Acreage verbuchten noch stärkere Kursgewinne.


Quelle: https://www.handelsblatt.com/technik/me ... UnsPat-ap1


Die scheinen recht zuversichtlich, daß es demnächst mit der kompletten Legalisierung auf Bundesebene klappt.
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin
Patienten schauen auch hier gerne rein: https://www.cannabis-medic.de/
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Studie schätzt den gesamten Cannabis-Markt auf über 340 Millarden USD

WASHINGTON - Neue Daten zum Thema Cannabis: Der 20. April wird international als "Cannabis-Tag" gehandelt. Passend dazu bringt ein jetzt veröffentlichter Bericht neue Zahlen ans Licht. Der Cannabis-Markt bringe es weltweit Schätzungen zu Folge auf einen Wert von über 340 Milliarden US-Dollar.


https://www.nordbayern.de/region/studie ... -1.8825484
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

Aurora Cannabis - Am Anfang war das Feuer!

Aurora, der zweitgrößte Cannabisproduzent weltweit direkt hinter Canopy Growth, gehört ganz klar zu den Gewinnern der letzten Jahre. Allein das Wachstum im Jahr 2018 gegenüber 2017 spricht Bände: Aurora konnte den Umsatz über 200% steigern und so verwundert es nicht, dass Aurora die letzten Jahre vor allem durch Zukäufe aufgefallen und gewachsen ist. Das kann fundamental als ein gutes Zeichen gewertet werden. So gesehen, müsste doch Aurora jetzt raketenhaft nach oben schießen...

https://www.wallstreet-online.de/nachri ... -feuer/all
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

Größtes deutsches Cannabislager entsteht in SH

...Die Firma Aphria Deutschland GmbH aus Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) hat den Zuschlag bekommen, Cannabis anzubauen. Außerdem wird sie auch Blüten importieren. Dafür baut die Firma Nuuvera Deutschland GmbH - eine hundertprozentige Tochterfirma des kanadischen Unternehmens Aphria - zurzeit zwei Lagerhallen - eine in Neumünster und eine in Bad Bramstedt...

Mit Video!

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswi ... is516.html
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 4830
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Cookie »

Deutsche Gründer hoffen auf das große Cannabis-Geschäft

Bekannte deutsche Gründer steigen in den Cannabis-Markt ein. Sie wollen auch in die Forschung investieren und erwarten einen Millionenumsatz.

Sebastian Diemer gehört zu der Sorte Gründer, die ihren Erfolg gern zur Schau stellen. Oft veröffentlicht er im Internet Fotos von seinem schwarzen Ferrari 488 und zeigt in kurzen Videoclips, dass man damit auf dem Tacho die Marke von 300 km/h knacken kann. Auch im Geschäftsleben kann es ihm gar nicht schnell genug gehen. Der 32-Jährige hat schon mehrere Firmen gegründet, darunter Kreditech. Die Kreditplattform war das erste große Finanz-Start-up. Nun hat Diemer eine neue Branche entdeckt, in der er wieder ein Vorreiter sein könnte: Mit Farmako möchte er einen deutschen Cannabis-Konzern hochziehen.


https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/ ... 76474.html
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
Benutzeravatar
Martin Mainz
Board-Administration
Beiträge: 4002
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von Martin Mainz »

Arzneimittelhersteller Bionorica verkauft Cannabis-Geschäft

Medizinisches Cannabis wird für einige Pharmafirmen ein immer wichtigeres Geschäftsfeld. Dem Arzneimittelhersteller Bionorica bringt das nun viel Geld in die Kasse: Die Oberpfälzer verkaufen ihre Cannabis-Sparte an einen kanadischen Konzern.

Das kanadische Unternehmen Canopy Growth legt fast eine Viertelmilliarde Euro auf den Tisch, um das Cannabis-Geschäft des Oberpfälzer Arzneimittelherstellers Bionorica zu übernehmen: 226 Millionen zahlt Canopy Growth, das sich selbst als "weltweit führendes Cannabis- und Hanfunternehmen" bezeichnet.

Die Summe gilt in der Branche als bemerkenswert, denn sie ist rund zehnmal höher als der Umsatz, den Bionorica zuletzt mit seinen Cannabis-Produkten machte.
...
Mit dem Verkauf steigt Bionorica aus dem Geschäft mit medizinischen Cannabis-Produkten aber nicht ganz aus. Vielmehr haben beide Firmen eine Forschungsvereinbarung geschlossen. Die Standorte in Neumarkt, Frankfurt und Wien, an denen derzeit Beschäftigte im Bereich Cannabis-Medizin arbeiten, sollen erhalten bleiben. Insgesamt hat Bionorica 1.700 Beschäftigte in seinen verschiedenen Sparten rund um die Pflanzenmedizin.


Quelle: https://www.br.de/nachrichten/wirtschaf ... ft,RPKB4O3
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin
Patienten schauen auch hier gerne rein: https://www.cannabis-medic.de/
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

Ein schöner Artikel über alle großen Player am Markt:

Geld verdienen mit Cannabis-Aktien: Was die wichtigsten Marktplayer mutigen Anlegern bislang gebracht haben

Aktien aus der Cannabis-Branche haben Anlegern in den vergangenen Monaten satte Kursaufschläge beschert. Für Investoren, die den Hype um das grüne Kraut schon früh erkannt haben, hat sich der Einsatz vervielfacht.

Der Cannabis-Markt ist noch recht jung und doch gibt es bereits einige alte Börsenhasen in diesem Geschäft. Investoren, die schon vor dem Hype um Cannabis-Aktien bei diesen Titeln eingestiegen sind, können sich über satte Kursgewinne freuen...


https://www.finanzen.net/nachricht/akti ... en-7517954
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
DennisEF
Beiträge: 834
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Investieren In Cannabis?

Beitrag von DennisEF »

BaFin warnt vor Plattformen für Cannabis-Investments

Cannabis Software, Cannabis Millionaire und Weed Millionaire sprechen Kunden in Deutschland per E-Mail an und bieten ihnen Finanzdienstleistungen zum Thema Cannabis an, obwohl sie keine benötigte BaFin-Lizenz nach §32 des Kreditwesengesetzes besitzen.

Über eine Webseite bietet Cannabis Software eine App für Aktien von Firmen an, die Cannabis in der Herstellung ihrer Produkte verwenden. Bei der App handle sich laut der Firma um eine leistungsstarke, automatisierte Software, die Nutzern täglich mehr als $7000 Gewinn beschaffen könne...


https://citywire.de/news/bafin-warnt-vo ... s/a1233096
"Thüringen, das grüne Herz Deutschlands"


https://www.hanfverband-erfurt.org
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“