Erwischt mit cbd Blüten 2000€ strafe( Bayern)

Antworten
Groasn
Beiträge: 1
Registriert: Do 8. Aug 2019, 08:03

Erwischt mit cbd Blüten 2000€ strafe( Bayern)

Beitrag von Groasn » Do 8. Aug 2019, 08:19

Ich kaufte mir in Niederbayern in einem Laden der Hanf Produkte vertreibt 5g cbd Blüten erworben. Einen Tag später war ich unglücklicher weise in einer Haus Durchsuchung verwickelt natürlich glaubten mir die Beamten nicht das das cbd Blüten waren weshalb sie mich Mitnahme aufs Revier. Nach kurzem Gespräch und auf Aussage das ich die Blüten in einem Laden gekauft habe wo ich meiner Meinung nach keine Haftung für diese Blüten übernehmen muss. Kurze Zeit später gab's eine Razzia in dem Laden.... Jetzt fast ein Jahr später bekamm ich denn Brief & die Anschuldigung das ich wusste das ich eine Straftat begehe.... Ich bitte um eure Hilfe was ich machen soll ich will aufjedenfall Einspruch erheben kann mir jemand was empfehlen?

Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 2216
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Erwischt mit cbd Blüten 2000€ strafe( Bayern)

Beitrag von Cookie » Do 8. Aug 2019, 08:31

Es steht fest, dass sie Dir nicht glaubten und daher das Ganze "nach Aktenlage" beurteilten... das geht aber nicht! Bitte in Deinem Widerspruch um die Feststellung der THC Menge bezogen auf die Gesamtmenge (Gras) und beanstande das Urteil als Willkür. Verlange auch die Streichung aus irgendwelchen Polizei-Registern.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

M. Nice
Beiträge: 428
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 14:28

Re: Erwischt mit cbd Blüten 2000€ strafe( Bayern)

Beitrag von M. Nice » Do 8. Aug 2019, 13:34

Geh zum Rechtsanwalt :!:

MfG
M. Nice
Rauchst du zwei Stund Hanf hinein, wirst du müd und schläfst bald ein!

Antworten

Zurück zu „Repressionsfälle & Rechtsfragen“