Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Ungewollt Cannabis konsumiert und erwischt? Was tun? Anwalt

Ungewollt Cannabis konsumiert und erwischt? Was tun? Anwalt



Ungewollt Cannabis konsumiert und erwischt? Was tun? Anwalt

Beitragvon littleganja am Do 8. Feb 2018, 14:17

Ungewollt Cannabis konsumiert und erwischt? Was tun? Anwalt anwortet!

:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=XnyjFVf_8o0

;)
"Es gibt keinen Gott" - Stephen Hawking *2011 :evil:
"Es gibt keinen Stephen Hawking" - GOTT *2018 :mrgreen:
littleganja
 
Beiträge: 2612

Registriert:
Di 25. Apr 2017, 10:33

Wohnort:
Nähe Mannheim

Re: Ungewollt Cannabis konsumiert und erwischt? Was tun? Anw

Beitragvon Hanfkraut am Do 8. Feb 2018, 16:23

Personalien angegen ggf. Sagen das man berufstätig ist mehr nicht!
Komnt böse post dann Anwalt!
Wid mann in Untersuchungshaft gestekt, Anwalt!

Alles andere ist unter Umständen gift!
Also schön die klappe halten und freundlich sein!
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
Cannabis aus vernunft SOFORT legalisieren!
https://utopia.de/0/blog/fairessen-fair ... f-verboten
Hanfkraut
 
Beiträge: 467

Registriert:
Mo 22. Dez 2014, 14:07



Zurück zu Repressionsfälle & Rechtsfragen

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste