Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Cookie
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Cookie » Sa 16. Feb 2019, 08:10

Smoodo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 08:05
Kannst du mir bitte die Adresse geben?
Wäre echt ganz nett.
PN ist gesendet.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

TillyLilly
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 23:24

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von TillyLilly » Sa 16. Feb 2019, 23:51

Hallo zusammen,

ich bin auch auf der Suche nach einem Arzt in Stuttgart und Umgebung, der Cannabis verschreibt. Ich leide seit Jahren an Migräne und Depressionen und habe die ganze Chemie (Antidepressiva, Schmerzmittel), inklusive unschöner Nebenwirkungen, und mäßiger bis keiner Besserung durch.

Bitte PN wenn jemand was weiß

Vielen Dank

Freigeist
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 08:54

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Freigeist » Mo 18. Feb 2019, 09:09

:arrow:
Zuletzt geändert von Freigeist am So 17. Mär 2019, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.

svenduerr11
Beiträge: 2
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 13:57

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von svenduerr11 » Mi 27. Feb 2019, 15:49

Hallo alle,
ich leide seit fast vier Jahren an Schlafstörungen. Mir wurden verschiedene Medikamente verschrieben, aber nichts davon hat geholfen. Ich habe meine Oma Hanföl ohne THC gekauft, weil sie unter Parkins leidet. Bis jetzt hat ihr es beim einschlafen geholfen, aber mir leider nicht. Laut Studien und Erfahrungen anderer war der Cannabis dabei hilfreich. *

Bin gerade auf der Suche nach einem Arzt Bad Griesbach und klar die Umgebung, der das vershreiben würde.
Zuletzt geändert von Martin Mainz am Do 28. Feb 2019, 07:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt

Stoner.hr
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 20:13

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Stoner.hr » Mo 4. Mär 2019, 20:23

Könnte mir jemand auch eine Pn schicken mit einem Arzt der mich nicht gleich anguckt als ob ich der letzte Junky wäre sobald ich meine Symptome schildere und was mir dsgegen helfen würde.
Vielen vielen dank im Vorraus✌🏽

Freigeist
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 08:54

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Freigeist » Fr 8. Mär 2019, 15:39

:arrow:
Zuletzt geändert von Freigeist am So 17. Mär 2019, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.

Cookie
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Cookie » Fr 8. Mär 2019, 15:50

Weil die Leute meinen, sie hätten ein Anrecht drauf? Es tut mir leid, aber das geht zu weit... wenn einer Hilfe weiß, dann sagt er es schon.

Außerdem geht auch eine Holschuld vom Lesenden aus. Wärst Du Ihr nachgekommen, wüsstest Du, dass 3 Adressen offen im Raum stehen. Aber ich bin's leid, das mehr als 2 mal zu sagen. Gerade bei Reaktionen wie dieser.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Patient_H
Beiträge: 116
Registriert: Do 1. Nov 2018, 16:27

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Patient_H » Fr 8. Mär 2019, 16:29

Da ist was dran. Ich habe 20 Ärzte bei Google in der Nähe gesucht und 2 haben geantwortet. Einer davon hat mir Montag die ersten Blüten beschert.

Cookie
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Cookie » Fr 8. Mär 2019, 16:58

Oh, Glückwunsch! :P
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Haze
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15. Mär 2019, 02:16

Re: Arztsuche im Kreis Stuttgart

Beitrag von Haze » Fr 15. Mär 2019, 02:22

littleganja hat geschrieben:
Do 4. Mai 2017, 09:23
Hab dir ne PM geschickt!
Patient_H hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 16:29
Da ist was dran. Ich habe 20 Ärzte bei Google in der Nähe gesucht und 2 haben geantwortet. Einer davon hat mir Montag die ersten Blüten beschert.
Würde gerne wiessen welcher Arzt es ist ? Leide seid 2014 an einer chronischen darmentzündung und habe bis heute keinen Arzt gefunden der mir cannavis verschreibt

Patient_H
Beiträge: 116
Registriert: Do 1. Nov 2018, 16:27

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Patient_H » Fr 15. Mär 2019, 08:30

Das bezog sich auf die Methode einen Arzt zu finden. Ich bin aus Hannover.

Da heute aber Freitag ist - etwas Hilfe.

https://www.google.com/search?client=fi ... +Stuttgart

https://www.google.de/search?source=hp& ... 3IO_AYdsRI

Und jetzt einfach 20 Ärzte anschreiben und schauen, was passiert.

Viel Glück

Shako
Beiträge: 1
Registriert: Do 21. Mär 2019, 10:12

Artztsuche in Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Shako » Do 21. Mär 2019, 10:20

Hallo Leute,
Ich leide leider an starken Kopfschmerzen/Migräne.
Ich war bereits bei vielen artzen und habe auch einen MRT Scan gemacht schien alles in Ordnung zu sein aber die schmerzen habe ich Trotzdem.
Als ich früher Cannabis geraucht habe war das ein Wundermittel und konnte sorgenfrei meinem Leben nachgehen. Da es bei mir auf der Arbeit Drogentests gibt's musste ich den Konsum einstellen und mit den Schmerzen Leben. Die einzige Ausnahme sieht mein Betrieb nur wenn man ein ärztliches Attest hierfür hat.

Wenn mir jemand weiterhelfen könnte wäre ich sehr sehr dankbar. Mfg

Kekse
Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Mär 2019, 14:46

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Kekse » Sa 23. Mär 2019, 14:52

Hallo
Ich schließe mich den Anfragen an. Bin auf der Suche nach einem Arzt, der einem keine Opiate bei chronischen Schmerzen verschreibt... Komme aus dem Raum Stuttgart.
Bitte um eine PN.
Besten Dank.

Haze
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15. Mär 2019, 02:16

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Haze » Mi 27. Mär 2019, 13:45

Hallo ich komme aus Stuttgart und habe seid 2014 chronische Erkrankungen die unheilbar sind und muss starke tabletten wie tilidin einnehmen, da ich seid jahren statt tilidin cannabis einnehme für meine schmerzen, fehlt halt noch der passende Arzt der es mir auf Rezept verschreibt .Ich war schon bei einige Ärtze allerdings wollte mir keiner zuhören und helfen ,würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte .
Liebe Grüße

lauriiii7
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Mär 2019, 17:59

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von lauriiii7 » Do 28. Mär 2019, 18:10

Guten Tag,

ich klincke mich hier mal ein.
Meine Oma hat andauernde Schmerzen und die Ärzte sehen natürlich nur starke Schmerzmittel als Lösung. Es sind Vorallem auch Nervenschmezen/Rückenschmerzen.
Ebenso hat sie extrem hohen Blutdruck, seit ihrer letzten Op.

Auch hat mein Opa Parkinson, ich denke dafür wäre es vielleicht auch eine gute Lösung.

Das allbekannte Problem, wir wissen nicht welcher Arzt hier etwas offener ist.

Ich bzw meine Großeltern würden sich über eure Hilfe freuen.

Liebe Grüße

lauriiii7
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Mär 2019, 17:59

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von lauriiii7 » Do 28. Mär 2019, 18:15

Guten Tag,

ich klincke mich hier mal ein.
Meine Oma hat andauernde Schmerzen und die Ärzte sehen natürlich nur starke Schmerzmittel als Lösung. Es sind Vorallem auch Nervenschmezen/Rückenschmerzen.
Ebenso hat sie extrem hohen Blutdruck, seit ihrer letzten Op.

Auch hat mein Opa Parkinson, ich denke dafür wäre es vielleicht auch eine gute Lösung.

Das allbekannte Problem, wir wissen nicht welcher Arzt hier etwas offener ist.

Ich bzw meine Großeltern würden sich über eure Hilfe freuen.

Liebe Grüße

lauriiii7
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Mär 2019, 17:59

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von lauriiii7 » Do 28. Mär 2019, 18:16

Guten Tag,

ich klincke mich hier mal ein.
Meine Oma hat andauernde Schmerzen und die Ärzte sehen natürlich nur starke Schmerzmittel als Lösung. Es sind Vorallem auch Nervenschmezen/Rückenschmerzen.
Ebenso hat sie extrem hohen Blutdruck, seit ihrer letzten Op.

Auch hat mein Opa Parkinson, ich denke dafür wäre es vielleicht auch eine gute Lösung.

Das allbekannte Problem, wir wissen nicht welcher Arzt hier etwas offener ist.

Ich bzw meine Großeltern würden sich über eure Hilfe freuen.

Liebe Grüße

JAM77
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Apr 2019, 03:14

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von JAM77 » Di 2. Apr 2019, 03:22

Hallo alle zusammen
Bin neu hier, und auch auf der Suche nach einem Arzt in Raum Stuttgart-Waiblingen-und Umkreis.
Leide seit Jahren unter Schlafstörungen, habe eine sehr lange medikamentöse Therapien hinter mir, die mir leider gesundheitlich nicht gutes getan hat.
Würde mich über PN freuen.

Dani7871
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Apr 2019, 10:19

Re: Arztsuche Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Dani7871 » Di 2. Apr 2019, 10:27

Hallo Zusammen,
auch ich bin auf der Suche nach einem Arzt in der Region S - KA und würde mich über Pn freuen!
Habe Fibromyalgie und zur Zeit wiedernen extremen Schub :-(
Danke Euch!

Klaus Stuttgart
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Apr 2019, 15:49

Stuttgart und Umgebung

Beitrag von Klaus Stuttgart » Di 2. Apr 2019, 16:09

Hallo an alle ;-)

Ich leide seit Jahren unter Fibromyalgie,
Vor ca. 1 Jahr bekam ich von einer Schmerztherapeutin Hydromorphon 8 mg danach Oxycodonhyrochlorid 20 mg beide Produkt hatten erhebliche Nebenwirkungen, die ich nicht hinnehmen wollte. Die Therapeutin sagte mir schlicht, ich kann es mir ja aussuchen, Schmerzen oder die Nebenwirkungen ( die mir noch mehr Lebensqualität nahmen )
Vor ca. 3 Monaten bin ich mit CBD Tropfen 3 % Vollspektrum begonnen, anfänglich schien es auch eine Linderung zu erreichen. Nun bin ich bei 10% aber leider sind die Schmerzen wieder voll da. Ich weiß nicht mehr weiter. Würde auch gerne auf 15% erhöhen.
Aber leider überschreitet das mittlerweile meine finanziellen Grenzen. Die kosten liegen derzeit bei geschätzten 400,- im Monat.
Mein Hausarzt unterstützt Hanföl leider nicht, weil das im krassen Gegensatz zu einem Teil seiner Patienten steht, denn diese Arztgemeinschaft susptionier Drogenabhängige Menschen.
Ich habe ihm gesagt das ich doch nur das Öl möchte, da ich eh nichts mag, das meine Sinne benebelt.
Mein Neurologe wies mich ab, mit der Begründung das sei zu viel Aufwand.
Zwei weitere Neurologen machten bei dem Thema zu, frei nach dem Motto da haben sie keine Erfahrung mit.
Nun meine eigentliche Frage an Euch.
Wisst ihr mir einen Arzt/Ärztin die CBD in Stuttgart und Umgebung unterstützen?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen.

Liebe Grüße Klaus

Antworten

Zurück zu „Cannabis als Medizin“