Foren Regeln /AGB

Gesperrt
MaximilianPlenert
Administrator
Beiträge: 514
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 15:26

Foren Regeln /AGB

Beitrag von MaximilianPlenert » Do 9. Feb 2012, 16:32

Liebe Nutzer des DHV-Cannabis-Forums,

hier einige Forenregeln und Nutzungsbedingungen, mit denen wir einen vernünftigen Umgang miteinander und eine sinnvolle Nutzung des Forums erreichen möchten.

Persönliche Beleidigungen sind hier nicht erwünscht und werden von uns zensiert. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Beleidigungen gegen Bundeskanzlerinnen, Drogenbeauftragte, andere Forenteilnehmer oder uns, sowie der Aufruf zu Straftaten können strafrechtlich verfolgt werden, achtet also auf eure Wortwahl.

Verschwörungstheorien wie "Die BRD gibt es nicht" sind ebenfalls zu unterlassen. Gleiches gilt für Themen wie BRD GmbH, Ufos, Pyramiden, Mondlandung, Flache Erde, Hohle Erde, Reptiloide oder andere, allgemein nicht anerkannte Theorien. Dafür gibt es andere Foren in denen solche Themen die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen.

Tagesaktuelle Berichte sind nur zu Cannabis und sonstigen Drogenthemen erlaubt, oder wenn sie das Forum direkt betreffen. Kommerzielle Werbung und Promotion für Produkte oder Webseiten ist untersagt. Ebenso ist das Urheberrecht zu achten. Wiederholte Verstöße können mit Verwarnungen und Sperrungen geahndet werden.

Wir freuen uns über einen Dialog mit euch über Cannabis und Drogenpolitik - völlig artikelfremde Debatten sind unerwünscht und wenn dann bitte unter "Sonstiges" zu führen. Für Debatten rund ums Growen etc. gibt es eigene Foren.

Der DHV ist kein revolutionärer Verband, sondern arbeitet im und mit dem bestehenden, demokratischen System inklusive Bundestag und Parteien. Vielleicht werden wir irgendwann ein anderes System bekommen, bis dahin wollten wir mit unserer Arbeit allerdings nicht warten.

Wundert euch nicht, wenn Beiträge, die gegen alle Regeln der Zeichensetzung und Grammatik verstoßen oder jegliche Verständlichkeit vermissen lassen, von uns und anderen ignoriert werden.

Wir versuchen, alle wichtigen Debatten zu verfolgen - wenn wir dazu kommen. Beschwerden, wenn wir nach zwei Tage immer noch nicht reagiert haben, sind wenig sinnvoll. Wenn ihr meint, eine Diskussion sei von uns unbeobachtet und wichtig, dann weist uns darauf hin.

Wenn ihr ein neues Thema erstellen möchtet, schau erst nach, ob es schon einmal diskutiert wurde. Doppelpostings bringen nur Verwirrung. Wählt sinnvolle Überschriften, das hilft gewaltig, das Forum überschaubar zu halten.

Eure Daten verwenden wir natürlich nur für den Betrieb des Forums.
Bots können das Forum auslesen, es kann also auch von Google indexiert werden. Seid also vorsichtig, was ihr hier schreibt.

Florian Rister
Beiträge: 2876
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Foren Regeln

Beitrag von Florian Rister » So 20. Okt 2013, 03:49

Ich möchte an dieser Stelle noch einige Regeln ergänzen, die größtenteils selbstverständlich sind und hier dennoch Erwähnung finden sollten.



-Aufdringlich leuchtende, blinkende oder große Signaturen sind nicht erwünscht, dies gilt in geringerem Maße auch für einzelne Beiträge.

-Verstöße gegen das Copyright sind sowohl in Textform (Kopien von fremden Texten) als auch in Bildform (sei es als Account-Foto oder in Beiträgen) nicht erwünscht.

-Gezielte Werbung für kommerzielle Projekte ist nicht erwünscht, Ausnahmen bestätigen hier die Regel!

-Bitte versucht die Forenstruktur sinnvoll zu nutzen, und eure Beiträge im richtigen Bereich zu platzieren.

-Spam, Doppelpostings und ähnliches sind nicht erwünscht und werden von den Admins beseitigt

-Es ist nicht erwünscht, hier Informationen über andere User öffentlich zu verbreiten. "Hast du mal die Nummer von User XYZ" fragt ihr also lieber per persönlicher Nachricht, als im öffentlichen Forum.

-Wenn ihr in den internen Bereich für Fördermitglieder möchtet, schreibt bitte eine E-Mail an service(at)hanfverband.de mit Foren-Nickname und vollem Klarnamen, unter dem wir euch in der Kartei haben. Denis gibt euch dann den Zugang zum internen Bereich.

-User können die Deaktivierung oder Löschung ihres Accounts bei Administratoren erbitten. Alte Beiträge, Texte und Fotos können jedoch nicht von den Admins gelöscht werden. Falls eine Entfernung der alten Beiträge gewünscht ist, müssen diese vom User selbst manuell editiert werden.

Ich und das ganze Admin Team wünschen euch viel Spaß und eine gute Zeit hier im Forum.

Gesperrt