Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*



Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon Marc O. Polo am Fr 16. Mär 2018, 17:56

@MonaLisa
Wo hast du das denn gesehen?
Haben die das auf Ihrer Website stehen?
Marc O. Polo
 
Beiträge: 24

Registriert:
Di 12. Dez 2017, 13:25


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 18:27

Ja haben sie. Ich schick Dir gleich die Seite per PN
Zuletzt geändert von MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 18:35

mario.huana hat geschrieben:Das kann natürlich nur ein Fehler sein ... ;)

Wenn es anders wäre, wäre das für mich als ob Ostern und Weihnachten auf einen gemeinsamen Tag fallen würden. :lol:
Aber ausschließen kann man das, bei dieser oftmals merkwürdigen Gesetzesauslegung in Bezug auf Cannabis, auch nicht völlig :roll:
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon Marc O. Polo am Fr 16. Mär 2018, 18:38

Wäre ja echt gut für Leute die keinen Arzt finden der es wenn es berechtigt ist auch verschreibt.
Marc O. Polo
 
Beiträge: 24

Registriert:
Di 12. Dez 2017, 13:25


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 18:41

MonaLisa hat geschrieben:Habe gerade gesehen dass die Berlin Apotheke am roten Dingsda seit heute alle Cannabis-Sorten ohne Rezept anbietet. Da muss doch ein Fehler vorliegen, oder hat sich da etwas geändert und keiner bekam es mit?


Ich würde die site echt soooo gerne hier reinstellen, gibt selten mal einen dermaßen guten Lachflash. Aber ich darf ja leider nicht ... :P
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon DennisEF am Fr 16. Mär 2018, 19:03

MonaLisa hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Habe gerade gesehen dass die Berlin Apotheke am roten Dingsda seit heute alle Cannabis-Sorten ohne Rezept anbietet. Da muss doch ein Fehler vorliegen, oder hat sich da etwas geändert und keiner bekam es mit?


Ich würde die site echt soooo gerne hier reinstellen, gibt selten mal einen dermaßen guten Lachflash. Aber ich darf ja leider nicht ... :P



Wieso darfst du nicht?
DennisEF
 
Beiträge: 480

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 19:24

DennisEF hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Habe gerade gesehen dass die Berlin Apotheke am roten Dingsda seit heute alle Cannabis-Sorten ohne Rezept anbietet. Da muss doch ein Fehler vorliegen, oder hat sich da etwas geändert und keiner bekam es mit?


Ich würde die site echt soooo gerne hier reinstellen, gibt selten mal einen dermaßen guten Lachflash. Aber ich darf ja leider nicht ... :P



Wieso darfst du nicht?


Ich dachte die Regeln hier wären uA keine Ärzte und Apotheken öffentlich zu posten? Wenn ich mich täuschen sollte, stelle ich die Seite mit Vergnügen ein. Vermutlich wird sie sowieso nicht lange on bleiben weil sie den Fehler bemerken. Ich müsste also schnell Bescheid wissen. (Noch existiert sie.)
Martiiiin, bitte melden! :mrgreen:
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon bushdoctor am Fr 16. Mär 2018, 19:27

MonaLisa hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Habe gerade gesehen dass die Berlin Apotheke am roten Dingsda seit heute alle Cannabis-Sorten ohne Rezept anbietet. Da muss doch ein Fehler vorliegen, oder hat sich da etwas geändert und keiner bekam es mit?


Ich würde die site echt soooo gerne hier reinstellen, gibt selten mal einen dermaßen guten Lachflash. Aber ich darf ja leider nicht ... :P

Wenn es sich um einen Internet-Link der Apotheke handelt, dann würde ich das Veröffentlichen hier sein lassen...
Werbung für Betäubungsmittel ist u.U. sogar strafbar! Falls die Apotheke auf ihrer Seite Cannabis auch nur erwähnt, dann haben die ein RIESEN PROBLEM!
Benutzeravatar
bushdoctor
 
Beiträge: 2330

Registriert:
Mo 27. Feb 2012, 15:51

Wohnort:
Region Ulm

Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon Gunter_H am Fr 16. Mär 2018, 19:28

MonaLisa hat geschrieben:Ich dachte die Regeln hier wären uA keine Ärzte und Apotheken öffentlich zu posten? Wenn ich mich täuschen sollte, stelle ich die Seite mit Vergnügen ein. Vermutlich wird sie sowieso nicht lange on bleiben weil sie den Fehler bemerken. Ich müsste also schnell Bescheid wissen. (Noch existiert sie.)
Martiiiin, bitte melden! :mrgreen:


Hier sind auch Apos gelistet.

viewtopic.php?f=22&t=8172&hilit=Versand
*** seit wann sind Pflanzen illegal ? ***
Benutzeravatar
Gunter_H
 
Beiträge: 434

Registriert:
Do 10. Aug 2017, 17:18


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 19:31

bushdoctor hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Habe gerade gesehen dass die Berlin Apotheke am roten Dingsda seit heute alle Cannabis-Sorten ohne Rezept anbietet. Da muss doch ein Fehler vorliegen, oder hat sich da etwas geändert und keiner bekam es mit?


Ich würde die site echt soooo gerne hier reinstellen, gibt selten mal einen dermaßen guten Lachflash. Aber ich darf ja leider nicht ... :P

Wenn es sich um einen Internet-Link der Apotheke handelt, dann würde ich das Veröffentlichen hier sein lassen...
Werbung für Betäubungsmittel ist u.U. sogar strafbar! Falls die Apotheke auf ihrer Seite Cannabis auch nur erwähnt, dann haben die ein RIESEN PROBLEM!

Ich schicke Dir gleich eine PN mit dem Link der site. Aber friss die Apo nicht, wir brauchen sie nämlich! ;)
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 19:35

Gunter_H hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Ich dachte die Regeln hier wären uA keine Ärzte und Apotheken öffentlich zu posten? Wenn ich mich täuschen sollte, stelle ich die Seite mit Vergnügen ein. Vermutlich wird sie sowieso nicht lange on bleiben weil sie den Fehler bemerken. Ich müsste also schnell Bescheid wissen. (Noch existiert sie.)
Martiiiin, bitte melden! :mrgreen:


Hier sind auch Apos gelistet.

viewtopic.php?f=22&t=8172&hilit=Versand

Dankeschön! :)

Ich warte sicherheitshalber trotzdem lieber bis Martin das OK gibt, zumal nach dem Post von bushdoctor... :?
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon KONOPJA am Fr 16. Mär 2018, 19:54

da bin ich auch mal gespannt.
aber ich rate zur vorsicht: nicht das die website gehackt wurde und jemand so an eure daten kommt.
KONOPJA
 
Beiträge: 91

Registriert:
Mi 1. Nov 2017, 20:32

Wohnort:
kleines Dorf in Niedersachsen

Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon Gunter_H am Fr 16. Mär 2018, 19:58

KONOPJA hat geschrieben:da bin ich auch mal gespannt.
aber ich rate zur vorsicht: nicht das die website gehackt wurde und jemand so an eure daten kommt.

Ja, bei mir flimmter es jetzt so am PC... :mrgreen:
(Achtung war nur Spass)
*** seit wann sind Pflanzen illegal ? ***
Benutzeravatar
Gunter_H
 
Beiträge: 434

Registriert:
Do 10. Aug 2017, 17:18


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon moepens am Fr 16. Mär 2018, 20:10

MonaLisa hat geschrieben:Meines Wissens nach betrifft das nur ausländische Apotheken, die deutschen Apos dürfen weiterhin in Deutschland versenden.


Ich hoffe ja, dass es nicht so kommt aber ausländische oder europäische Apotheken werden afaik nicht explizit erwähnt, obwohl hauptsächlich diese getroffen werden sollen. Stattdessen ist von Versandhandel vs. Vor-Ort-Apotheken die Rede, was eben auch deutsche Versandapotheken treffen würde.
moepens
 
Beiträge: 461

Registriert:
Fr 16. Jun 2017, 06:45


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 20:17

moepens hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Meines Wissens nach betrifft das nur ausländische Apotheken, die deutschen Apos dürfen weiterhin in Deutschland versenden.


Ich hoffe ja, dass es nicht so kommt aber ausländische oder europäische Apotheken werden afaik nicht explizit erwähnt, obwohl hauptsächlich diese getroffen werden sollen. Stattdessen ist von Versandhandel vs. Vor-Ort-Apotheken die Rede, was eben auch deutsche Versandapotheken treffen würde.


Da hast schon recht.
Ich habe vor einigen Monaten mit meiner Versandapotheke darüber gesprochen und die meinten eben, es beträfe innerdeutsche Apotheken ausdrücklich nicht.
Hoffen wir das sie recht behalten, für mich wäre es ansonsten eine Katastrophe (und für viele andere hier wahrscheinlich auch.)

LG
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon KONOPJA am Fr 16. Mär 2018, 20:17

da wo steht rezeptfrei, wird von einer anderen website betrieben, die haben wohl einen fehler im datensatz.
allerdings rate ich dennoch zur vorsicht was dateneingaben betreffen.

der chef aus berlin ist bereits informiert und schaut sich das ganze nun selber mal an.
vielen dank an @monalisa
KONOPJA
 
Beiträge: 91

Registriert:
Mi 1. Nov 2017, 20:32

Wohnort:
kleines Dorf in Niedersachsen

Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon moepens am Fr 16. Mär 2018, 20:40

MonaLisa hat geschrieben:Da hast schon recht.
Ich habe vor einigen Monaten mit meiner Versandapotheke darüber gesprochen und die meinten eben, es beträfe innerdeutsche Apotheken ausdrücklich nicht.
Hoffen wir das sie recht behalten, für mich wäre es ansonsten eine Katastrophe (und für viele andere hier wahrscheinlich auch.)

LG


Die Sache ist ja, wenn im Gesetz dann deutsche Apotheken ausgenommen würden könnte das wieder gegen europäisches Recht verstoßen. Der ursprüngliche Sachverhalt war ja, dass Deutschland europäische Versender nicht zwingen durfte, sich an deutsche Preisbindungen zu halten.
Mal sehen was da noch kommt!

LG
moepens
 
Beiträge: 461

Registriert:
Fr 16. Jun 2017, 06:45


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon Martin Mainz am Fr 16. Mär 2018, 21:07

MonaLisa hat geschrieben:Martiiiin, bitte melden! :mrgreen:

Keine Links auf Verkaufsstellen, Ärzte oder Apotheken. Nennen ist in Ordnung, aber die Leute müssen selber suchen.

Und was den Fehler auf der Webseite angeht, würde ich niemandem raten da jetzt ohne Rezept zu bestellen.
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1619

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon MonaLisa am Fr 16. Mär 2018, 21:28

Martin Mainz hat geschrieben:
MonaLisa hat geschrieben:Martiiiin, bitte melden! :mrgreen:


Und was den Fehler auf der Webseite angeht, würde ich niemandem raten da jetzt ohne Rezept zu bestellen.

Was soll man dagegen schon noch sagen? :mrgreen:
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Cannabis in der Apotheke Ausverkauft!

Beitragvon KONOPJA am Sa 17. Mär 2018, 00:50

Alles wieder im Lot, war ein Fehler.
Jetzt nur noch: Rezeptpflichtig - Ja
KONOPJA
 
Beiträge: 91

Registriert:
Mi 1. Nov 2017, 20:32

Wohnort:
kleines Dorf in Niedersachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Cannabis als Medizin

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste