Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*



Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon DennisEF am Mi 11. Apr 2018, 16:17

Die Cannabispreise werden in der nächsten Zeit weiter steigen
da die Nachfrage weiter steigen wird aber die Produzenten nicht liefern können.

Erst wenn es mehrere Anbieter gibt und es ein Überangebot auf dem Markt gibt,
werden die Preise tief fallen.

Also, wie lange wird das dauern?
DennisEF
 
Beiträge: 649

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon littleganja am Mi 11. Apr 2018, 19:00

DennisEF hat geschrieben:Die Cannabispreise werden in der nächsten Zeit weiter steigen
da die Nachfrage weiter steigen wird aber die Produzenten nicht liefern können.

Erst wenn es mehrere Anbieter gibt und es ein Überangebot auf dem Markt gibt,
werden die Preise tief fallen.

Also, wie lange wird das dauern?


Die Preise sind nicht wie sie sind wegen Nachfrage und Angebot, sondern weil der Verband der Krankenkassen die Preise diktiert! So sollen vermutlich Selbstzahler abgeschreckt werden?!
littleganja
 

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon DennisEF am Do 12. Apr 2018, 01:13

littleganja hat geschrieben:Die Preise sind nicht wie sie sind wegen Nachfrage und Angebot, sondern weil der Verband der Krankenkassen die Preise diktiert! So sollen vermutlich Selbstzahler abgeschreckt werden?!


Kompletter Blödsinn! Wie kommst du zu dieser Annahme?
DennisEF
 
Beiträge: 649

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 06:27

Warum soll dass Schwachsinn sein?

Hatten wir da nicht ein thema preisbildung usw.?
Duck
 
Beiträge: 1284

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Martin Mainz am Do 12. Apr 2018, 07:27

DennisEF hat geschrieben:Kompletter Blödsinn!

Bitte den Ton mäßigen, das kann man auch anders ausdrücken.
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1882

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon moepens am Do 12. Apr 2018, 07:32

Beides stimmt. Der Rohstoff Cannabis vom Produzenten macht nur einen kleinen Teil des Preises aus, den der Konsument am Ende zahlen muss. Dieser Teil, aber vor allem auch die übrigen Kosten, werden durch die Preisbildung quasi verdoppelt. Das liegt daran, dass bestehende Strukturen nicht dem neuen Gesetz angepasst wurden.
moepens
 
Beiträge: 548

Registriert:
Fr 16. Jun 2017, 06:45


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon littleganja am Do 12. Apr 2018, 09:03

DennisEF hat geschrieben:
littleganja hat geschrieben:Die Preise sind nicht wie sie sind wegen Nachfrage und Angebot, sondern weil der Verband der Krankenkassen die Preise diktiert! So sollen vermutlich Selbstzahler abgeschreckt werden?!


Kompletter Blödsinn! Wie kommst du zu dieser Annahme?


Jetzt versuche ich mich normal dir gegenüber zu Verhalten und dann sowas? Bist du so...... oder machst du nur so?
littleganja
 

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Vapelife13 am Do 12. Apr 2018, 09:12

Dennis hat halt nicht nur jede Menge Ahnung, sondern er ist auch.... wie war das Wort gleich - ah ja - nett :roll:
Vapelife13
 
Beiträge: 365

Registriert:
Sa 9. Sep 2017, 10:18


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon DennisEF am Do 12. Apr 2018, 16:19

Sorry, meine Wortwahl ist manchmal Situationsabhängig.

Wie kommst du nun zu der Annahme das der Verband der Krankenkassen die Preise diktieren?
DennisEF
 
Beiträge: 649

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Vapelife13 am Do 12. Apr 2018, 16:26

DennisEF hat geschrieben:Sorry, meine Wortwahl ist manchmal Situationsabhängig.

Wie kommst du nun zu der Annahme das der Verband der Krankenkassen die Preise diktieren?


"Deine Wortwahl ist also manchmal Situationsabhängig". Na den Satz muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, dann wird so einiges klar..... :lol: :lol: :lol:

Soweit auch ich weiß, ist es der Verbund der Kassen und /oder der Apothekenverbund. Genau werden wir das wohl leider (noch) nicht erfahren...Es ist aber ganz ganz sicher nicht Angebot und Nachfrage. Du bist echt tief im Thema Dennis :lol:
Vapelife13
 
Beiträge: 365

Registriert:
Sa 9. Sep 2017, 10:18


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon littleganja am Do 12. Apr 2018, 17:07

Vor allem habe ich dir schon mal die Unwahrheit gesagt Dennis?

Entschuldig erneut angenommen ;)
littleganja
 

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 17:40

Hab gehort das Yellow demnächst kommt.
Was weiss man drüber? Soll ne hohe cbd sorte sein?
Duck
 
Beiträge: 1284

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon littleganja am Do 12. Apr 2018, 18:15

Duck hat geschrieben:Hab gehort das Yellow demnächst kommt.
Was weiss man drüber? Soll ne hohe cbd sorte sein?


Hast du mehr Informationen???
littleganja
 

Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 18:17

Morgen hab nach reinem cbd gefragt, da meinte sie yellow soll kommen, thc cbd gehalt hat sie nur ne Grafik :lol:
Sie kümmert sich drum.
Duck
 
Beiträge: 1284

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 19:45

habs bei lift. co. gefunden......mal googeln yellow no1 cbd 16,5. thc 0,7....wär cool endlich mal ne thc freie Sorte ausser dem bedrolite :!:
nach orange, green jetzt Yellow.....wär ne super sorte für mich :)
Florian
 
Beiträge: 538

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 19:46

Green hat doch viel mehr thc? Oder :?
Duck
 
Beiträge: 1284

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 19:49

Danke fürs finden Florian ;)
Duck
 
Beiträge: 1284

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 19:58

nö green hat so 11,2 oder so....das yellow ganze 16,5!!!! ;) ;)

sorry Missverständnis dachte cbd gehalt....
Zuletzt geändert von Florian am Do 12. Apr 2018, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
Florian
 
Beiträge: 538

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Duck am Do 12. Apr 2018, 20:01

Dreck die kk zahlt mir nur bedrolite :oops:
Im warten hab ich ja übung :?
Duck
 
Beiträge: 1284

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Cannabis in der Apotheke *Ausverkauft*

Beitragvon Florian am Do 12. Apr 2018, 20:03

so ein Mist :roll: jetzt wo es nach und nach schöne CBD Sorten gibt......Argyle,Penelope,green no3, nollia, yellow no1...usw
Florian
 
Beiträge: 538

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


VorherigeNächste

Zurück zu Cannabis als Medizin

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste