Tilray - Vollspektrum Extrakt

Florian Rister
Beiträge: 2921
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Florian Rister » Mo 9. Apr 2018, 12:08

Ich musste die PDF mit den Infos zum Vollextrakt löschen. Bitte nur Texte und Bilder hier im Forum online stellen, die euch oder dem DHV gehören. Ansonsten drohen dem DHV Abmahnungen o.ä.
Legalisierungsbefürworter seit 2000
DHV-Mitglied seit 2010
DHV-Mitarbeiter seit 2014

Thomas Schmidt
Beiträge: 36
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 15:49

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Thomas Schmidt » Do 12. Apr 2018, 20:02

Warum gibt es eig. nur das 25% THC Voll-Spektrum-Extrakt und das 10 THC/10 CBD Voll-Spektrum-Extrakt in deutschen Apotheken? Tilray hat laut Webseite doch auch ein Extrakt mit 25 CBD. Weiß jmd warum dies nicht in deutschen Apotheken verfügbar ist?

MFG

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: CANNABIS EX TILRAY THC 25 / Tropfen

Beitrag von Fotofreak » So 15. Apr 2018, 19:13

MonaLisa hat geschrieben:Hi,

Hat jemand Erfahrungen mit der Wirkung dieser Tropfen (25% THC ist ja nicht ohne), ob es Indica oder Sativa ist (vielleicht sogar welcher Strain) und wie der Preis für eine 25 ml Flasche ist?
Danke.
Hi, ich versuche seit gestern, hier zu antworten, bekam immer einen SQL-Fehler... :-)
Naja, eben hat’s mal geklappt.

Das THC25 hat ja nicht „25%“, sondern 25mg/ml Lösung... Das ist etwas weniger. 8-) Welche Sorte es ist, aus der res gemacht wird, weiß ich nicht, mein Preis liegt bei gut 420 EUR/25 ml. Immerhin: seit vorgestern nehme ich es, seit dem habe ich („mal eben“) die Opiate halbiert, seit dem bin ich fast schmerzfrei... Toitoitoi, man soll es ja nicht beschreien. :mrgreen:

Ach so: der SQL-Fehler kam beim IPhone, beim -Pad geht alles wunderbar. Vielleicht „mein“ Fehler... :roll:

soandso
Beiträge: 56
Registriert: Di 30. Jan 2018, 20:59

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von soandso » Di 17. Apr 2018, 15:46

I'm using the Tilray Extract THC10CBD10 since over a week now.

I'm taking 5 drops two times a day, which is a total of 0,5ml. = 5mg THC + 5mg CBD.

It is very effective & perfectly balanced. - (Both physically & mentally)

I've been using Cannabis for medical purposes, in different shapes & forms for many years, - and the perfect effect of this balanced composition, - is like nothing I've ever experienced before - in Cannabis.

There is no stoned feeling, - or intoxication, - or high, - whatsoever.

I'm extremely thankful, to have found this solution & option.

It is extraordinary.

Like a miracle.

Nothing less.

.

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Fotofreak » Di 17. Apr 2018, 17:42

soandso hat geschrieben: Like a miracle.

Nothing less.

.
Ganz meine Erfahrung (thc25 mit 3-4x 10 Tropfen - seitdem schmerzFREI...!!) Herrlich!

Und: ich habe als Nebenwirkungen bestenfalls Müdigkeit und‘n trockeneren Mund.) Es schafft jedenfalls mehr, als Tilidin und Temgesic zusammen.)

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Fotofreak » Di 17. Apr 2018, 19:17

Hi Flo, es wirkt eher langsam, so ab einer Stunde. Die verschreibbare Menge hängt meiner Kenntnis nach am verschriebenen Objekt: 1g THC/Monat, zB. Andere haben nur 500mg. Wie das bei mehreren Cannabinoiden ist, weiß ich leider nicht.

Aaaber: Mit einem (A) neben dem Medikament gibt es keine Höchstgrenze mehr. Hab ich jetzt dann auch mal. Haltbarkeit (angeblich) 30 Tage nach dem öffnen, Lagerung vorher: Kühlschrank, danach: egal... Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass „belüftetes“ Traubenkernöl in 4 Wochen kippt. :lol:

MonaLisa
Beiträge: 234
Registriert: Di 27. Feb 2018, 18:44

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von MonaLisa » Di 17. Apr 2018, 19:24

Campino11 hat geschrieben:ich habe mal mit der Hotline des Herstellers telefoniert...
die sagten...die Apotheke kostet der 10 er Extrakt im Einkauf 127 €
Man muss der Apo natürlich schon ihren Gewinn lassen, ansonsten wird es zum Draufzahlgeschäft und die Apo lebt nicht mehr lange. Außerdem kommen auf jeden EK immer noch 19% MwSt. drauf (die dann an den Kunden weiter gegeben werden).al.
Interessant ist die Info aber allemal. Danke dafür Campino!

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Fotofreak » Di 17. Apr 2018, 19:34

Wie relevant ist die Kenntnis dieses Preises - wofür? :D

soandso
Beiträge: 56
Registriert: Di 30. Jan 2018, 20:59

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von soandso » Mi 18. Apr 2018, 13:15

Fotofreak:
Can you please describe how much are you taking in mg?
I'm not sure we use the same concentration. - In my case it's a total of 0,5mg active material (THC&CBD) - per drop. - (I take 5 drops x 2 times a day). - I feel that I could take more, but I'm a bit concerned.

- Concerning storage:
I think it should be stored in the fridge - always. (Also after opening). Am I wrong? - (My pharmacy wrote on the bottle: "Im Kühlschrank lagern!").

- The price is around 325€. -
Apart of the "profit", - the pharmacy must put 90% on top, - because it is considered a "preparation", - and not a "ready" medication. (Totally stupid). - I wrote "around" because the "cold delivery" costs to the pharmacy a bit differently. - In my case the delivery to the pharmacy was 25€. And the final total was 340€. (315 + 25).

- My pharmacy wrote: "verwendbar" - 3 months after delivery date.

.

Cookie
Beiträge: 1819
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Cookie » Mi 18. Apr 2018, 20:19

soandso hat geschrieben:I think it should be stored in the fridge - always. (Also after opening). Am I wrong? - (My pharmacy wrote on the bottle: "Im Kühlschrank lagern!").
Yes, that's what it means: "store in the fridge". Makes total sense to me.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Fotofreak » Mi 18. Apr 2018, 21:01

Meinetwegen - aber ich kann und werde die angebrochene Flasche nicht in den Kühlschrank der Teeküche meines Büros stellen... Auch, wenn das den einen oder anderen freuen könnte...

soandso
Beiträge: 56
Registriert: Di 30. Jan 2018, 20:59

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von soandso » Mi 18. Apr 2018, 21:19

Cookie hat geschrieben:
soandso hat geschrieben:I think it should be stored in the fridge - always. (Also after opening). Am I wrong? - (My pharmacy wrote on the bottle: "Im Kühlschrank lagern!").
Yes, that's what it means: "store in the fridge". Makes total sense to me.
Yes, of course.
I store it inside another container, of another product.

.

soandso
Beiträge: 56
Registriert: Di 30. Jan 2018, 20:59

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von soandso » Do 19. Apr 2018, 15:36

Today I received a small bottle of oil, with high quality CBD extract. - 1000mg CBD for 44€. - (On eBay).

My intention is to DUPLICATE the effect of the product "Tilray THC10CBD10", - meaning: equal amount of THC & CBD, - consumed orally. - By decarboxylating Hashish, for the TCH. - And then consuming orally both the CBD extract & the THC (Decarboxylated Hashish), - approximately in equal amounts of THC & CBD.

In my opinion, - this is going to be easy - to achive.

.

Nod2
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Sep 2017, 01:06

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Nod2 » Mi 25. Apr 2018, 16:56

Hallo,
eigtl hatte ich die Frage gestern schon gestellt,wurde aber anscheinend nicht gespeichert.

Ist das Tilray 10/10 in Deutschland überhaupt verfügbar?Mein Apotheker meinte das Tilray 10/10 in Deutschland nicht vertrieben wird.Lediglich das 25er.
In anderen Foren konnte ich aber lesen das der ein oder andere das 10/10 schon testen konnte.

lg

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Fotofreak » Mi 25. Apr 2018, 17:20

Kann ich nicht sagen - sicher aber ist es international bestellbar.

Nod2
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Sep 2017, 01:06

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Nod2 » Mi 25. Apr 2018, 22:44

Mh okay.Und wie ist das mit der Übernahme der Krankenkasse aus?genau so wie bei den Blüten?

Benutzeravatar
Gunter_H
Beiträge: 555
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:18

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Gunter_H » Mi 25. Apr 2018, 22:51

Nod2 hat geschrieben:Mh okay.Und wie ist das mit der Übernahme der Krankenkasse aus?genau so wie bei den Blüten?
Meine GKV hat aus Kostengründen gegen Tigray große Vorbehalte.... Man hat mir gegenüber behauptet, das auch der MDK Vorbehalte hätte.... (Kann ich nicht so recht glauben..)
*** seit wann sind Pflanzen illegal ? ***

Fotofreak
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Jan 2018, 03:06
Wohnort: Rheinland

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Fotofreak » Mi 25. Apr 2018, 22:58

Alles Quatsch.

Die GKV hat den MDK zu befragen, der muss (!!) begutachten nach Aktenlage. Dagegen kannst du Einspruch erheben.

Eben so habe ich das gemacht. Erstes Gutachten (Namenlos vom MDK zurück): abgelehnt. Zweites Widerspruchsgutachten: mit Namen unterschrieben, soll (muss...) meine GKV _alle_ Cannabinoide für mich bezahlen.

Und Tschüß!! 8-)

Hartnäckig bleiben, widersprechen, klagen!! Also - wenn denn ein med. Grund vorliegt. :lol:

Benutzeravatar
Gunter_H
Beiträge: 555
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:18

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Gunter_H » Mi 25. Apr 2018, 23:15

Hier geht es einfach mal um Tilray und da gibt es GKVs die eher Blüten als Tilray zustimmen.
*** seit wann sind Pflanzen illegal ? ***

Nod2
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Sep 2017, 01:06

Re: Tilray - Vollspektrum Extrakt

Beitrag von Nod2 » Mi 25. Apr 2018, 23:33

Ohje da bin ich mal gespannt.Bin jetzt erst in meiner Klage wegen den Kostenübernahme.Falls die durch geht,werde ich ein Antrag auf das Tilray stellen.

Antworten

Zurück zu „Cannabis als Medizin“