Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Apotheken mit Versanderlaubnis

Apotheken mit Versanderlaubnis



Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Dider am So 8. Apr 2018, 23:34

Was nimmt die Wallburga Apotheke für 5g?
Dider
 
Beiträge: 50

Registriert:
Sa 17. Feb 2018, 08:52


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Duck am Mo 9. Apr 2018, 05:42

So 60€
Duck
 
Beiträge: 1283

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Dider am Mo 9. Apr 2018, 09:28

Danke, also ist es dort auch nicht günstiger als in der Hachtor Apotheke in Rüthen oder?
Dider
 
Beiträge: 50

Registriert:
Sa 17. Feb 2018, 08:52


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Duck am Mo 9. Apr 2018, 09:30

Billiger als die beiden is mir nix bekannt.
Duck
 
Beiträge: 1283

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Hans Dampf am Mo 9. Apr 2018, 13:52

Update:
Der Duck hat in der Röntgen Apo in Würzburg angerufen, die Preise liegen bei circa 120€/5g.
Danke Duck!
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."
Benutzeravatar
Hans Dampf
 
Beiträge: 391

Registriert:
Fr 29. Sep 2017, 11:31


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Medinox am Mo 16. Apr 2018, 15:29

Hans Dampf hat geschrieben:
1) Werl
Bediol, Dose a 5g;
Pedanios 20/1, Dose a 10g;
Pedanios 22/1 Dose 10g;



Werl:
UPPDATE:
Aktuell 26.04.2018:

Pedanios 18/1, Dose a 10g
Red No. 4, Dose a 10g;
Orange No.1, Dose a 10g

Rüthen:
UPDATE:
Aktuell 26.04.2018:

Bediol, Dose a 5g;
Red No.2, Dose a 10g;
Red No.4, Dose a 10g;
Orange No.1, Dose a 10g;
Penelope, Dose a 10g
Zuletzt geändert von Medinox am Sa 28. Apr 2018, 14:26, insgesamt 7-mal geändert.
Medinox
 
Beiträge: 44

Registriert:
Mo 16. Apr 2018, 15:24


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Medinox am Do 19. Apr 2018, 15:46

Hallo Zusammen,
bin seit einer Woche Patient und habe jetzt auf Hinweis meines Arztes bei der Apotheke in Werl bestellt.
Wie sind denn da so die Erfahrungen bei den Lieferzeiten? Wird mit DHL versendet? Bekommt man eine Tracking-Nummer?
Wird das als 'eigenhändig' versendet oder als normales Paket?

Mfg,
Strainhunter
Medinox
 
Beiträge: 44

Registriert:
Mo 16. Apr 2018, 15:24


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon MonaLisa am Do 19. Apr 2018, 17:15

Strainhunter hat geschrieben:Hallo Zusammen,
bin seit einer Woche Patient...


Herzlichen Glückwunsch!

Wird mit DHL versendet?
Wird das als 'eigenhändig' versendet oder als normales Paket?


Wird als normales Paket (Unterschrift erforderlich bei Erhalt) per DHL versendet.

Bekommt man eine Tracking-Nummer?


Ich bekam nie eine, die Sendung kam aber immer zuverlässig an.
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Hans Dampf am Do 19. Apr 2018, 20:18

Strainhunter hat geschrieben:Hallo Zusammen,
bin seit einer Woche Patient und habe jetzt auf Hinweis meines Arztes bei der Apotheke in Werl bestellt.
Wie sind denn da so die Erfahrungen bei den Lieferzeiten? Wird mit DHL versendet? Bekommt man eine Tracking-Nummer?
Wird das als 'eigenhändig' versendet oder als normales Paket?

Mfg,
Strainhunter


Meine Lieferung kam in einem umfunktionierten Schuhkarton an. Etwas außergewöhnlich für eine Apotheke, aber irgendwie müssen die bei den günstigen Preisen ja auch sparen.
Tracking keins und auch sonst kaum Infos. Wie früher :roll:
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."
Benutzeravatar
Hans Dampf
 
Beiträge: 391

Registriert:
Fr 29. Sep 2017, 11:31


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Duck am Do 19. Apr 2018, 20:28

Mein erster Karton war von Hello Kitty :lol:
Ich war echt verdutzt :shock:
Duck
 
Beiträge: 1283

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon MonaLisa am Do 19. Apr 2018, 20:36

Duck hat geschrieben:Mein erster Karton war von Hello Kitty :lol:

:lol: :lol: :lol:

Hello Kitty hätte ich auch gerne aber bei mir sinds immer nur Schuhkartons
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Duck am Do 19. Apr 2018, 20:40

Ja ein schuhkarton von Hello Kitty ;)
Duck
 
Beiträge: 1283

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Medinox am Mo 23. Apr 2018, 13:58

Hans Dampf hat geschrieben:
Strainhunter hat geschrieben:Hallo Zusammen,
bin seit einer Woche Patient und habe jetzt auf Hinweis meines Arztes bei der Apotheke in Werl bestellt.
Wie sind denn da so die Erfahrungen bei den Lieferzeiten? Wird mit DHL versendet? Bekommt man eine Tracking-Nummer?
Wird das als 'eigenhändig' versendet oder als normales Paket?

Mfg,
Strainhunter


Meine Lieferung kam in einem umfunktionierten Schuhkarton an. Etwas außergewöhnlich für eine Apotheke, aber irgendwie müssen die bei den günstigen Preisen ja auch sparen.
Tracking keins und auch sonst kaum Infos. Wie früher :roll:


Danke für deine Antwort. Bei mir ist nach 2 Tagen angekommen. Auch in einem Schuhkarton...
Auf Nachfrage bekam ich auch eine Tracking-Nummer. Insgesamt eine sehr positive Erfahrung. Nettes Personal, schnelle Antwort per Email, zügige Lieferung. Telefonisch waren sie auch erreichbar und haben meine Fragen beantwortet. Es war halt meine erste Bestellung und ich war noch etwas unsicher und wusste noch nicht genau wie alles abläuft. Es war dann so schnell da, das ich die Tracking-Nummer Nummer erst bekommen hab als das Paket schon da war. Ich hab mich dann bedankt und gemailt das das Paket am Vortag schon angekommen ist. Als Antwort hab ich nen smiley ☺ bekommen. Werde auf jeden Fall wieder da bestellen.
Medinox
 
Beiträge: 44

Registriert:
Mo 16. Apr 2018, 15:24


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Mia am Sa 28. Apr 2018, 17:42

1 Walburga
Pedanios 18/1,
Orange No. 1,
Red No. 4,

Bei der (2 ) Hachtor Apotheke auch endlich wieder ein paar Sorten verfügbar
Bediol
Red No.2
Red No.4
Penelope
Orange No.1

Stand 28.04.18
Mia
 
Beiträge: 73

Registriert:
So 25. Feb 2018, 11:51

Wohnort:
Niedersachsen

Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon PacoEscobar am Sa 5. Mai 2018, 15:29

Hi,

Hab grad noch ne Apotheke entdeckt die scheinbar auch versendet.
Weiß nicht inwiefern ich den Link hier Posten darf wg Werbung und so...deshalb ggf entfernen bitte

http://cannabis-apotheke.de

Die haben auch scheinbar einiges auf Lager da....
Besonders interessant für die Patienten im gesamten Rhein-Erft-Kreis und in Köln, dass diese vom Bring-Dienst der Apotheke direkt beliefert werden bzw. dieser die Rezepte beim Arzt oder beim Patienten abholt. Die Apo liegt glaube ich in 50354 Hürth

Zu den Preisen weiß ich noch nichts....Hab gerade Mal ne Anfrage gesendet. Ich berichte wenn ich Antwort habe
PacoEscobar
 
Beiträge: 41

Registriert:
Mi 4. Okt 2017, 16:54


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon thcola am Sa 5. Mai 2018, 15:34

fortschrittliche seite.. nicht schlecht, die preise wären sehr interessant
thcola
 
Beiträge: 251

Registriert:
Mo 22. Mai 2017, 13:38


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Speedy-BW am Sa 5. Mai 2018, 17:19

Schaut gut aus :D
Ich bin ich und das ist gut so :P
Speedy-BW
 
Beiträge: 164

Registriert:
Mo 8. Mai 2017, 12:20

Wohnort:
Ravensburg

Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Hans Dampf am Sa 5. Mai 2018, 19:37

PacoEscobar hat geschrieben:Hi,

Hab grad noch ne Apotheke entdeckt die scheinbar auch versendet.
Weiß nicht inwiefern ich den Link hier Posten darf wg Werbung und so...deshalb ggf entfernen bitte

http://cannabis-apotheke.de

Die haben auch scheinbar einiges auf Lager da....
Besonders interessant für die Patienten im gesamten Rhein-Erft-Kreis und in Köln, dass diese vom Bring-Dienst der Apotheke direkt beliefert werden bzw. dieser die Rezepte beim Arzt oder beim Patienten abholt. Die Apo liegt glaube ich in 50354 Hürth

Zu den Preisen weiß ich noch nichts....Hab gerade Mal ne Anfrage gesendet. Ich berichte wenn ich Antwort habe


Danke für die Info!
So ganz klar ist es mir noch nicht ob die tatsächlich versenden oder "nur" Botendienste im Umkreis machen. Kannst du das auch noch zuverlässig abfragen?

Danke!
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."
Benutzeravatar
Hans Dampf
 
Beiträge: 391

Registriert:
Fr 29. Sep 2017, 11:31


Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Mia am Sa 5. Mai 2018, 19:48

Preise wären interessant. Befürchte aber, wenn die viel haben sind die Preise sicher hoch.
Mia
 
Beiträge: 73

Registriert:
So 25. Feb 2018, 11:51

Wohnort:
Niedersachsen

Re: Apotheken mit Versanderlaubnis

Beitragvon Duck am Sa 5. Mai 2018, 20:07

Ich Ruf montag an und frag nach.
Duck
 
Beiträge: 1283

Registriert:
So 29. Jan 2017, 14:56


VorherigeNächste

Zurück zu Cannabis als Medizin

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste