Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Verwenden von vaporisierten Cannabisresten

Verwenden von vaporisierten Cannabisresten



Vapo Reste wirklich nutzbar?

Beitragvon Florian am Mo 16. Apr 2018, 18:20

Man liest immer wieder das man die Verbrauchten Weed Reste nach dem vaporisieren noch nutzen könnte.
Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen das darin noch irgenwelche Wirkstoffe enthalten sind.
Wenn ich mal am nächsten Tag an einer verbrauchten Kapsel im Mighty sauge merke ich auch keinerlei Wirkung mehr.
Was meint ihr dazu? Macht es Sinn daraus Butter, Cremes ,Tee oder sonst was herzustellen?
Florian
 
Beiträge: 538

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Vapo Reste wirklich nutzbar?

Beitragvon MonaLisa am Mo 16. Apr 2018, 19:58

Ich entsorge die Reste und gut is.
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Vapo Reste wirklich nutzbar?

Beitragvon Florian am Mo 16. Apr 2018, 20:02

mach ich auch so, frag mich nur wo die Meinung her kommt man könne daraus noch irgendwelche Wirkstoffe ziehen :?:
Selbst erfahrene Youtuber auf dem Gebiet meinen sie machen Creme, Butter oder sonstwas davon, kann ich nicht nachvollziehen...
Florian
 
Beiträge: 538

Registriert:
Mo 5. Jun 2017, 11:44


Re: Vapo Reste wirklich nutzbar?

Beitragvon MonaLisa am Mo 16. Apr 2018, 21:18

Florian hat geschrieben:mach ich auch so, frag mich nur wo die Meinung her kommt man könne daraus noch irgendwelche Wirkstoffe ziehen :?:
Selbst erfahrene Youtuber auf dem Gebiet meinen sie machen Creme, Butter oder sonstwas davon, kann ich nicht nachvollziehen...


Ist für mich auch nicht nachvollziehbar. Zum einen hat es bei mir keinerlei Wirkung mehr und zum anderen finde ich, dass es einfach nur grausig schmeckt. Ich verstehe also gar nicht wie man daraus noch was machen kann :shock: :?
MonaLisa
 
Beiträge: 237

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Vapo Reste wirklich nutzbar?

Beitragvon Martin Mainz am Di 17. Apr 2018, 08:43

Ein Bekannter sammelt den "Trester" (in einem Glas) und macht sich mancher Tage morgenes einen Teelöffel ins Rührei. Ich hab auch mal probiert und die Wirkung ist nicht von schlechten Eltern. Hielt fast einen ganzen Tag und war sehr sanft insgesamt. Also nicht wegschmeissen! Sammeln und verarbeiten.
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1882

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Was macht ihr mit verdampften Cannabisresten?

Beitragvon Martin Mainz am Di 17. Apr 2018, 08:48

3 x Themen zusammengeführt
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1882

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Vorherige

Zurück zu Cannabis als Medizin

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste