Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Arzt in Düsseldorf

Arzt in Düsseldorf



Arzt in Düsseldorf

Beitragvon Patient007 am Di 13. Feb 2018, 21:13

Guten Abend, ich bin der "neue" und bin 27j
, ich interessiere mich für die Behandlung mit Cannabis. Meine Selbstbehandlungen auf Niederländischen Staatsgebiet waren sehr erfolgreich. Meine seit Jahren andauernden Magen/Darm probleme sind damit fast komplett  verschwunden. Ebenso erhöhtes Schwitzen und Schmerzen in den Knien ist fast komplett verschwunden. Mir geht es dadurch um einiges besser und das Leben ist wieder lebenswerter. Leider kann ich aus beruflichen (280std/Monat)  /Finanziellen    Gründen nicht alle 2-3 Tage in die Niederlande fahren. Ich könnte natürlich cannabis über die grenze (illegal) mitnehmen was ich allerdings nicht mache da eine Anzeige, bzw Ermittlungen selbst wenn sie eingestellt werden zu sofortigem jobverlust führen würde. Ich habe auch schon cbd Kristalle getestet. Leider erziehlt diese Methode bei mir kaum erfolg.

Ich war auch schon bei einigen Ärzten zwecks einer Cannabis Therapie . Leider wurde es bis jetzt immer abgelehnt mit folgenden "Begründungen"  "sie sind zu jung" " ich unterstütze keine Haschfixer" "Bitte verlassen sie meine praxis,  drogen verschreiben wir nicht" (Tilidin oä Arzneimittel werden dort täglich verschrieben. Ua auch mir bevor ich die Therapie mit Cannabis angefangen habe.)
Leider habe ich bis jetzt keine passende Praxis gefunden . Bis jetzt habe ich nur den Herr Dr G aus Rüthen gefunden. Allerdings gibt es dort Wartezeiten von über 1.25jahre.

Daher meine Frage,: gibt es in Düsseldorf Ärzte die Cannabis verschreiben? 
Wenn ja welcher Arzt verschreibt Cannabis oder ist zumindest nicht abgeneigt? Sollte das nicht offiziell besprochen werden, bitte ich um eine pn

Vielen Dank
Patient007
 
Beiträge: 13

Registriert:
Di 13. Feb 2018, 20:33


Re: Arzt in Düsseldorf

Beitragvon Chriss am Do 15. Feb 2018, 12:58

Heute trifft sich die Selbsthilfegruppe zum ersten mal, vielleicht kann man dir da weiterhelfen:

https://www.facebook.com/events/2334883806840039/
Sprecher der Ortsgruppe Düsseldorf
Chriss
 
Beiträge: 79

Registriert:
Sa 24. Jan 2015, 16:31

Wohnort:
Düsseldorf

Re: Arzt in Düsseldorf

Beitragvon Patient007 am Do 15. Feb 2018, 13:34

Hallo Chriss,
Vielen dank für deine schnelle Rückmeldung. :)


Leider kann ich heute nicht kommen da ich noch heute und morgen Abend arbeiten muss.

Allerdings wäre ich gerne nächsten monat mit dabei, auch falls ich bis dahin einen Arzt gefunden haben sollte was ich aber mittlerweile irgendwie bezweifel. :roll:

Ist diese Gruppe denn garantiert jeden 2 Donnerstag? Falls ja würde Ich versuchen im nächsten Monat dafür Urlaub zu nehmen.

Vielen Dank
Patient007
 
Beiträge: 13

Registriert:
Di 13. Feb 2018, 20:33



Zurück zu Cannabis als Medizin

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: Satori22 und 14 Gäste
cron