Klenk 18/1 erhältlich

Marvnesia
Beiträge: 21
Registriert: Di 18. Jul 2017, 01:42

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von Marvnesia » Mo 9. Jul 2018, 15:31

bibia hat geschrieben:Ah okay! Die og #18 war dann die ehemalige 18er Version als Peace Naturals noch von pedanios vertrieben wurde oder?
Absolut richtig..
Ich nutze seit 4 Monaten Peace Naturals 20/1 jede charge war anders.
477 Purple Kush
478 war das ehemalige pedanios 22 (Peace Naturals)
599 definitiv auch eine Kush Variation
Alle Chargen waren von der Qualität sehr gut.

CANNA-ONE
Beiträge: 7
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 16:44

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von CANNA-ONE » Di 6. Nov 2018, 17:04

Hy,

Ich habe heute eine neue Dose Klenk 18/1 erhalten mit der Charge Nr.: 18-003. Hat die zufällig auch schon jemand von euch??? Mir ist eine Sache sofort aufgefallen.... Es handelt sich meiner Meinung nach um ein und den selben Strain/ Phäno wie Pedanios 20/1. Den THC Wert kann ich nicht prüfen, aber alle anderen Aspekte sind 1:1. PD20/1 hatte ich als letztes aus der Aptheke geholt, bin damit aber nicht komplett zufrieden, weil es an das Wirkungsspektrum von Stellio keineswegs rankommt. Ich wollte nun das Klenk 18/1 testen, da sonst nichts anderes lieferbar ist, was für mich in Frage kommen würde. Und jetzt bin ich schon leicht entäuscht und komme mir sogar ein wenig veräppelt vor!

Mir kommts langsam so vor als bekommen Wir hier in DE die übrig gebliebenen Blüten, die in Kanada keiner rauchen will. Hauptsache der THC Wert stimmt und rein in die Dose?! Was soll das :evil:

Ich werde trotzdem einen Review machen und demnächst hochladen auf meinem Channel: https://www.youtube.com/channel/UCOIdeY ... jV8I7x1NDw

Falls jemand den selben Eindruck hat oder gar anderer Meinung ist, kann er sich ja gerne zwecks Austausch hier mal melden oder direkt bei YT.

Greetz CANNA-ONE
Zuletzt geändert von CANNA-ONE am Di 6. Nov 2018, 17:18, insgesamt 4-mal geändert.

Vapelife13
Beiträge: 400
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 11:18

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von Vapelife13 » Di 6. Nov 2018, 17:16

Ist auch laut Aussage meiner Apo der gleiche Strain. Mit Pedanios 20/1 kann ich dir nur zustimmen, aber nach Stellio ist halt alles schlecht... ;-)

CANNA-ONE
Beiträge: 7
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 16:44

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von CANNA-ONE » Di 6. Nov 2018, 17:19

Wem sagst du das.... ;) Es gab nur eine einzige Ausnahme und das war PEACENATURALS 20/1 die aller erste Charge (477)! Warscheinlich ein Sour Diesel Phäno. Qualitativ auf gleicher Ebene wie Stellio. Die Chargen danach (478+662) haben leider nur noch nach modrigem Dachboden gerochen....

SauerbratenJoe
Beiträge: 7
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:33

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von SauerbratenJoe » Di 6. Nov 2018, 22:06

nein, nein, nein... bitte sagt mir nicht, dass klenk 18/1 der selbe dreck ist wie pedanios 20/1!
keine sorte hat mich bisher so enttäuscht wie pedanios 20/1. bis ich mir gestern ein neues rezept geholt hab, schien klenk 18/1 auch bei mir die einzige aktuell verfügbare sorte zu sein, mit der ich theoretisch evtl. was anfangen kann. das klenk ist bereits bestellt, bezahlt und wird morgen von dhl abgeholt. ich kotze dermaßen ab...
peace naturals 20/1 (477) war wirklich sehr gut. gute wirkung (für meine symptomatik), extrem harzig, einzigartiger geruch und sehr guter geschmack (identisch mit dem geruch). glücklicherweise habe ich davon noch 2 dicke blüten (gut 3 g).

btw: mehrere chargen stellio werden aufgrund einer bürokratischen kleinigkeit derzeit zurückgerufen. falls es da draußen tatsächlich apos gibt, die noch stellio haben: spart euch das procedere und schreibt mir 'ne pn! :D :roll:
stellio war einfach die beste sorte, die es bisher in die apotheken geschafft hat. vor allem jetzt im winter würde mir die lang anhaltende antidepressive wirkung verdammt gut tun. ich hoffe, cannamedical bringt im dezember was vergleichbares raus.

tomOGwarrior
Beiträge: 63
Registriert: Do 7. Dez 2017, 23:11

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von tomOGwarrior » Fr 9. Nov 2018, 14:42

Hä ne, 20/1 ist Indica glaub la confidential und 1 anderer Strain, Klenk nicht. Riecht und schmeckt für mich weiterhin nach White Widow hab auch die gleiche Charge. Hol mir das eigentlich seit es die Sorte gibt und meiner Erfahrung nach war es bisher immer die gleiche. Find das Peace Naturals zb auch besser, aber das sind deutlich kleinere Buds, da wird doch sonst immer gemeckert. :o

mad
Beiträge: 163
Registriert: Di 10. Apr 2018, 13:55

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von mad » Fr 9. Nov 2018, 22:10

Klenk 18/1 hilft mir nicht so gut wie Pedanios 20/1. Beides riecht und schmeckt allerdings extrem ähnlich, wirkt aber anders. Und die Dichte der Blüten ist auch unterschiedlich.

CANNA-ONE
Beiträge: 7
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 16:44

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von CANNA-ONE » Sa 10. Nov 2018, 19:21

Hier wie angekündigt mein persönliches Ergebnis zum Vergleich zwischen Pedanios 20/1 und Klenk 18/1 (OHNE GEWÄHR): https://www.youtube.com/watch?v=LuMdU_gVPu8

SauerbratenJoe
Beiträge: 7
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:33

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von SauerbratenJoe » Sa 10. Nov 2018, 23:05

mad hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 22:10
Klenk 18/1 hilft mir nicht so gut wie Pedanios 20/1. Beides riecht und schmeckt allerdings extrem ähnlich, wirkt aber anders. Und die Dichte der Blüten ist auch unterschiedlich.
das ist echt seltsam. bei mir sind geruch, aussehen, dichte und der (schlechte) geschmack der blüten zwar absolut identisch, aber die wirkung unterscheidet sich auch bei mir, allerdings anders herum: klenk hilft mir besser als das pedanios.

tomOGwarrior
Beiträge: 63
Registriert: Do 7. Dez 2017, 23:11

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von tomOGwarrior » Mo 12. Nov 2018, 23:28

Klenk schmeckt schon deutlich besser als das Pedanios finde ich. Was die Blüten betrifft gibt es einige Sorten, die sich optisch kaum unterscheiden weil die ähnlich verarbeitet werden. Unabhängig vom Strain schwankt die Qualität aber ohnehin, Red No4 ist zb aber imobesser geworden was die Verarbeitung betrifft.

m0rb
Beiträge: 200
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 15:16
Wohnort: Einzugsgebiet Männerheim

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von m0rb » Sa 17. Nov 2018, 20:08

OGSchwarzwald hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 19:07
Hi ihr ,
Habe gerade gesehen das Klenk 18/1 in einer unserer Versandapotheke erhältlich ist.
Ist Peace Naturals 18/1 . Klenk hat lediglich den Namen geändert.
Nette Grüße :mrgreen:
Sorry, ich habe nicht alle Antworten gelesen und wenns schon mehrfach gesagt wurde, tut es mir Leid - aber KLENK 18 IST NICHT "DAS SELBE" WIE PEACE NATURALS!
Ich bezweifle auch mal dass es das selbe ist, wie PEDANIOS 18, wobei das eine Möglichkeit ist. PEDANIOS 18 hatte ich noch nicht, daher weiß ich das ganz genau.

JEDER mit halbwegs ordentlichen Geschmackssinn und Vaporizer merkt, das eine schmeckt blumig und nach "Kush" - das andere riecht und schmeckt muffig und "skunkig"!
Tut mir Leid, es so sagen zu müssen, aber wenn man keine Ahnung hat, oder es nicht genau weiß, solte man keine absoluten Aussagen machen - nun, ich weiß ganz genau, dass das zwei verschiedene Sorten sind, eine indica, die andere eher hybride...

Vapelife13
Beiträge: 400
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 11:18

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von Vapelife13 » Sa 17. Nov 2018, 20:44

Klenk 18/1 = Pedanios 20/1 :mrgreen:

OGSchwarzwald
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Mai 2018, 21:02

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von OGSchwarzwald » Sa 17. Nov 2018, 20:47

Morb... lies erstmal den ganzen Verlauf, bevor du sagst das man keine Ahnung hat. Bin seit 3 Jahren Patient. Habe alle Sorten durch mein Freund ! Hättest dir den ganzen Text sparen können :mrgreen:
Ps ist nicht böse gemeint oder so .nicht das hir wieder Feuer entfacht werden 8-) :lol:
Zuletzt geändert von OGSchwarzwald am Sa 17. Nov 2018, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.

OGSchwarzwald
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Mai 2018, 21:02

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von OGSchwarzwald » Sa 17. Nov 2018, 20:55

Fakt ist, das Klenk einen Vertrag mit pedanios (Aurora) hat und deshalb nehme ich an, das Klenk 18/1 genau der gleiche Strain ist wie pedanios 18/1 .
Ich kann aber auch bestätigen das die erste charge Klenk 18/1 anderst als die jetzige war und die aktuelle pedanios 20/1 sehr sehr ähnlich ist wie das jetzige Klenk 18/1. Siehe canna one sein Video. Schönes Wochende :mrgreen:
Ps sehr gute Videos find ich canna one. Hilfreich! Beste Grüße

m0rb
Beiträge: 200
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 15:16
Wohnort: Einzugsgebiet Männerheim

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von m0rb » Sa 17. Nov 2018, 21:16

Ja, es schmeckt fast identisch, wie das Pedanios 20/1 - wobei ich bei dabei mehr Blumen schmecke, während Klenk 18 eher nach "skunk" und das recht stechend, schmeckt - es kommt dem Pedanios 20 aber deefinitiv näher, als z.B. Peace Naturals 18. Mqn siehts ja schon an den Buds, im Peace Naturals hatte ich bis zu 3,8g schwere Knospen - das Klenk 18 wächst gsnz anders und außer dass beide handgetrimmt waren, gibts derzeit echt null Ähnlichkeit in Aussehen, Form, Geruch UND Geschmack - es steht, IMHO, völlig außer Frage, dass das das selbe sein soll. ;) such nicht böse gemeint.

OGSchwarzwald
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Mai 2018, 21:02

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von OGSchwarzwald » Sa 17. Nov 2018, 22:02

So nochmal morb...
Es ging hir nicht um Peace Naturals 18/1.
Das Peace Naturals 18/1 nicht der gleiche Strain ist wie Klenk 18/1 ist klar . Peace Naturals beliefert pohl boskamp nur mal nebenbei.
Aber die aktuelle charge Klenk 18/1 ist absolut identisch wie pedanios 20/1.
Geruch, aussehen, wirkung!
Grüße :mrgreen:

m0rb
Beiträge: 200
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 15:16
Wohnort: Einzugsgebiet Männerheim

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von m0rb » Sa 17. Nov 2018, 23:37

das Pedanios 20 hatte ich schon 2 Monate nicht mehr und auch wenn ich nicht unb edingt glaube, dass es der selbe Strain ist, er schmeckt sehr ähnlich und ausschließen würd ich es auch nicht unbedingt. ;)
Mir kommt das Klenk eher aktivierend vor, aber um mich da festlegen zu können, bräuchte ich beide Sorten hier.

Benutzeravatar
polyneuropathie
Beiträge: 19
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 20:57

Re: Klenk 18/1 erhältlich

Beitrag von polyneuropathie » Do 13. Dez 2018, 00:59

https://www.cannabis.info/de/sorten/la-affie

also ich sehe keine lila Stellen im Klenk ("schöner Name") 18/1.. wie war das beim Originalen? denke es könnte lemon skunk sein. sehr trocken. perfekte charge.
THC findet sich in jedem menschlichen Gehirn. Ist Denken eventuell strafbar?
https://www.southpark.de/alle-episoden/ ... versus-kfc

Antworten

Zurück zu „Cannabis als Medizin“