Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Hanfanbau und Weiterverarbeitung in der Eifel

Hanfanbau und Weiterverarbeitung in der Eifel



Hanfanbau und Weiterverarbeitung in der Eifel

Beitragvon Kawi67 am Mo 18. Aug 2014, 17:45

Hallo Leute,

ich interessiere mich sehr für Hanf als Nutzpflanze und meine Recherchen zeigen das es in der Eifel so gut wie keinen Anbau gibt/ gab. Kann mir jemand über seine Erfahrungen berichten...ich weiß bürokratische Hürden usw., aber sind die Böden grundsätzlich geeignet Hanf anzubauen, vorausgesetzt man würde auch eine weiterverarbeitende Industrie aufbauen??? Danke schon mal im voraus....
Bin auf eure Antworten gespannt!
Kawi67
 
Beiträge: 1

Registriert:
Mo 18. Aug 2014, 17:15


Zurück zu Cannabis als Nutzpflanze

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast