Ortsgruppe Bergisches Land

Florian Rister
Beiträge: 2881
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von Florian Rister » Mo 12. Nov 2018, 15:54

Ich habe den Beitrag mal in "Ortsgruppe Bergisches Land" umbenannt, gemäß dem offiziellen Titel der Ortsgruppe. Weiterhin habe ich den Beitrag oben angepinnt im Bereich Nordrhein-Westfalen.

Ganz nebenbei noch ein herzlich Willkommen an die neuen Mitstreiter aus Wuppertal und Umgebung. Let's legalize it! :)

chris1009
Beiträge: 145
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von chris1009 » Mo 12. Nov 2018, 16:14

Prima, danke Flo ;-)

Farah DHV
Beiträge: 26
Registriert: Di 6. Nov 2018, 17:12

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von Farah DHV » Mi 21. Nov 2018, 17:41

chris1009 hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 14:31
Podiumsdiskussion "Cannabis – Legaler Rausch für alle? - Chancen und Risiken einer möglichen Freigabe" der Jusos Remscheid am 28.11.2018

Die Jusos Remscheid laden zur Podiumsdiskussion ein.

Wann: Mittwoch, 28.11.2018 um 18:00 Uhr
Wo: Mensa des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, Elberfelder Straße 48, 42853 Remscheid
Gäste:
• Burkhard Blienert, ehem. Bundestagsabgeordneter und ehem. drogenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
• Frank vom Scheidt, Vorsitzender Bündnis 90/Die Grünen Remscheid und Sprecher DHV Bergisches Land
• Alfred Lindenbaum, Diakonisches Werk Remscheid
Moderation: Die Vorsitzende der Remscheider SPD, Christine Krupp

Facebook-Link zum Beitrag der Jusos Remscheid:
https://www.facebook.com/jusos.remschei ... =3&theater
Hallo ihr Lieben,
wünsche euch viel Erfolg für die Podiumsdiskussion!
Hab sie auf der Webseite eingetragen: https://hanfverband.de/nachrichten/term ... n-freigabe

chris1009
Beiträge: 145
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von chris1009 » Mi 21. Nov 2018, 18:34

Danke Farah.
Hier folgt recht kurzfristig schon die nächste Veranstaltung:

Informationsveranstaltung zum neuen PolGNRW von NoPolGNRW WTAL :!:

Wann: 23.11.2018, 19-21Uhr
Wo: Alte Feuerwache Wuppertal, Gathe 6, 42107 Wuppertal
Wer: Linkes Forum Wuppertal, Deutscher Hanfverband Bergisches Land, Piratenpartei Wuppertal
Facebook: https://www.facebook.com/events/7688785 ... _tab=about

Aus der Pressemitteilung:
"Die NRW-Landesregierung plant eine massive Verschärfung des Polizeigesetzes. Diese Verschärfung hebelt grundlegende rechtsstaatliche Prinzipien wie die Unschuldsvermutung und Gewaltenteilung aus.
Nach großem Widerstand in der Bevölkerung mit einer NRW-weiten Demo von 20.000 Menschen in Düsseldorf aus unterschiedlichsten Bereichen der Zivilgesellschaft und der Androhung von Verfassungsklagen von Bürgerrechtlern wurde die Abstimmung verschoben und eine Überarbeitung des Gesetztes angekündigt.
Wie zu befürchten war, besteht diese Überarbeitung einzig in kosmetischen Änderungen, die nichts am antidemokratischen Charakter des Gesetztes ändern. Es bleibt eine Gefahr!
Kern des neuen Polizeigesetzes ist nach wie vor die Vorverlagerung der polizeilichen Befugnisse in einen Bereich der bloßen Vermutung einer Gefahr, in dem noch gar keine konkrete Gefahr droht. Wie willkürlich die Polizei sein kann, hat die Durchsuchung des Wiesencamps im Hambacher Wald gezeigt, welches ein Privatgrundstück ist und ohne richterlichen Beschluss wegen angeblicher Gefahr im Verzug durchkämmt wurde. In allen Bundesländern soll es solche Gesetze geben. Darum unterstützen wir auch die Demo #unheimlichsicher am 24.11.18 gegen die Innenministerkonferenz in Magdeburg.

Was ist neu? Darüber wollen wir an Beispielen am kommenden Freitag, den 23.11., ab 19 Uhr in der „Gathedrale“ der Alten Feuerwache in Elberfeld diskutieren. Wie wirkt sich das neue Polizeigesetz auf Cannabis-Konsument*innen, auf Datenrechtler*innen oder politische Oppositionelle aus? Mit denen, die bei den zentralen Protesten am 8.12. in Düsseldorf (weitere Informationen: http://nopolgnrw.org/?p=73) sein wollen, wollen wir eine gemeinsame Anreise organisieren."

Farah DHV
Beiträge: 26
Registriert: Di 6. Nov 2018, 17:12

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von Farah DHV » Do 22. Nov 2018, 14:10

Ihr Fleißigen! :)

Vielen Dank, ist auf der Webseite: https://www.hanfverband.de/nachrichten/ ... gesetz-nrw

chris1009
Beiträge: 145
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von chris1009 » Sa 1. Dez 2018, 14:48

Presseecho zur Teilnahme unseres Sprechers Frank vom Scheidt bei der Podiumsdiskussion der Jusos Remscheid:

Sabine Naber, Experten: Cannabis-Verbot bringt nichts, Remscheider General-Anzeiger, 29.11.2018
https://www.rga.de/lokales/remscheid/ex ... 72671.html

"Am Ende der Podiumsdiskussion in der Mensa des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums kristallisierte sich ein gemeinsames Verständnis heraus: „Cannabis ist keine harmlose Droge, für Jugendliche sogar extrem gefährlich. Aber die Prohibition bringt nichts. Durch eine Legalisierung würden Konsumenten nicht mehr diskriminiert, der Schwarzmarkt würde zumindest einen herben Schlag erleben und mit den eingesparten Kosten könnte die Prävention immens verstärkt werden.“

chris1009
Beiträge: 145
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von chris1009 » Di 4. Dez 2018, 14:06

Das nächste Ortsgruppentreffen im bergischen Land steht an.

Wann: 11.12.2018, 19 Uhr
Wo: Café Hutmacher, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Dieses Mal werden wir voraussichtlich Besuch der Eltern-Initiative für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik Wuppertal bekommen.

TOPs werden unter anderem sein:
- Begrüßung der Eltern-Initiative für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik Wuppertal
- Bericht von der CaNoKo 2018
- Bericht von der Podiumsdiskussion der Jusos Remscheid
- Bericht NoPolGNRW-Aktivitäten
- Jahresrückblick auf unsere Aktivitäten
- Ausblick 2019
- Verschiedenes

Facebook: https://www.facebook.com/events/8965613 ... discussion

Farah DHV
Beiträge: 26
Registriert: Di 6. Nov 2018, 17:12

Re: Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von Farah DHV » Do 6. Dez 2018, 11:15

Ist eingetragen: https://hanfverband.de/nachrichten/term ... hes-land-0

Viel Erfolg für euer Treffen! :)

Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“