Ortsgruppe Bochum

Revil O
Beiträge: 68
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:18

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Revil O » So 17. Jan 2016, 11:16

Hallo Lumko!!

Danke schön für das Protokoll.
Es wurde wirklich so einiges schon angeschnitten bei eurem ersten Treffen.
Klingt alles wirklich sinnvoll.
Was mich richtig freut ist das der Termin gerne angenommen wurde und auch reichlich interessierte Leute dort erschienen sind. :)

Sobald der Ort und Termin für euer nächstes Treffen fest steht gib hier doch bitte bescheid.
Würde dort gerne vorbei kommen und euch alle mal gerne kennen lernen.

Mit vielen lieben Grüßen und bis bald

Revil O

ReginaldJuriDavis
Beiträge: 17
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:08
Wohnort: Dortmund

Ruhrgebiet

Beitrag von ReginaldJuriDavis » Do 4. Feb 2016, 15:36

Hallo!

Ich habe anfang des Jahres mit einer Facebook-Bekanntschaft zusammen festgestellt, dass im Ruhrgebiet aktuell leider noch recht wenig los ist in Sachen Legalisierung. Zu dem Zeitpunkt waren mir bzw. uns lediglich "Cannabis Colonia" und "Hammf e.V." bekannt. Und das schien uns beiden recht mager.

Also kam die Idee auf, eine FB-Seite zu starten, in der Interessierte sich einfinden können, um an der schwachen Vertretung des Ruhrgebietes etwas zu ändern - vorzugsweise so, dass dabei eine (oder mehrere) neue DHV-Ortsgruppe entsteht.

Die FB-Seite heißt "Hanfinitiative Ruhrgebiet". Da könnt ihr gerne mal vorbeischauen, aber ich verspreche nichts großartiges, ist halt "nur" eine FB-Seite, die etwa einen Monat alt ist.

Dort haben die Initiatoren ein Treffen vereinbart, zu dem wir gerne viele Interssenten einladen wollen:

Das erste Treffen soll am Donnerstag, 18. Februar statt finden, also in 2 Wochen von heute gerechnet.
Als Treffpunkt wurde Essen auserkoren, genauer: ein Restaurant in der Nähe des Bahnhofs, um allen eine einfache und sichere Anreise zu ermöglichen:
Das Resaurant hießt "Der Löwe" und es befindet sich am Kostadtplatz 13.
Hier noch der Link zu Veranstalltung auf Facebook
https://www.facebook.com/events/1940651 ... pe=regular

Über viele Besucher und eine rege Beteiligung würden wir uns natürlich sehr freuen.

Liebe Grüße
Eure Hanfinitaitive Ruhrgebiet


P.S. das soll keine Konkurrenzveranstalltung zu bereits bestehenden oder im Aufbau befindlichen Ortsgruppen sein, mehr eine Ergänzung. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es unser Wissens neben den zwei genannten Gruppen (Köln und Hamm) nach aktuellem Kenntnisstand noch die Ortsgruppe Düsseldorf sowie die im Aufbau befindliche Ortsgruppe Bochum. Sollte noch weitere Gruppen bestehen, die uns nicht bekannt sind, wäre eine kurze Rückmeldung toll, die Anwesenheit eines Vertreters wäre uns natürlich noch lieber! :D

Florian Rister
Beiträge: 2918
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Ruhrgebiet

Beitrag von Florian Rister » Fr 5. Feb 2016, 11:50

Habt ihr mal Kontakt zu Jan Ingensiep von den SozialdemokratInnen für Legalisierung gehabt? Er hatte auch in eine solche Richtung gedacht.
Legalisierungsbefürworter seit 2000
DHV-Mitglied seit 2010
DHV-Mitarbeiter seit 2014

ReginaldJuriDavis
Beiträge: 17
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:08
Wohnort: Dortmund

Re: Ruhrgebiet

Beitrag von ReginaldJuriDavis » Fr 5. Feb 2016, 16:15

Ja, könnte man so sagen...

Essen ist nicht nur recht zentral im Ruhrgebiet, sondern auch ziemlich genau in der Mitte zwischen Duisburg (Jan) und Dortmund (meine Wenigkeit).
:)

weedassbitch
Beiträge: 1
Registriert: Mi 2. Mär 2016, 18:15

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von weedassbitch » Mi 2. Mär 2016, 18:49

Hallo Hanffreunde aus Bochum :),
da ja bald der GMM ansteht, kam bei mir die Frage auf, ob die Planung eines GMMs in Bochum im Gange ist, und wenn nicht, ob sich das lohnen würde, das mal anzugehen?

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Mi 6. Apr 2016, 00:09

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn der Termin für ein kommendes Treffen in BO hier gepostet wird.

Danke :)

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Mi 13. Apr 2016, 08:38

... gibt es überhaupt noch ein weiteres Treffen???? :cry:

derMakkes
Beiträge: 2
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 17:26

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von derMakkes » Di 19. Apr 2016, 16:13

Hey Leute!

Ich frage mich wirklich was aus der Ortsgruppe Bochum geworden ist. In dem Cafe hier in Weitmar, habt ihr doch besprochen, dass weitere Treffen stattfinden sollen. Außerdem wolltet ihr diejenigen die nicht da waren, über zukünftige Treffen informieren. Da war doch was mit Räumlichkeiten von der RUB, die dafür zu Verfügung gestellt werden sollten, und ihr wolltet euch jeden zweiten Freitag treffen. Finden die Treffen regelmäßig statt? Wenn ja dann teilt uns doch mit wann und wo, denn wir würden euch sehr gerne unterstützen.

LG,

Der Makkes

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Di 19. Apr 2016, 21:39

Jap, empfinde das hier für ne "Pro-Hanf-Bewegung" auch als recht statisch!

Das eine Hanf-Entkriminalisierung nicht über Nacht über uns hereinbricht ist mir klar, aber etwas mehr Aktion in Richtung Lobbyarbeit habe ich von einer Uni-Stadt schon erwartet!
Man kann doch nicht alles den Dortmundern überlassen :mrgreen:

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Do 21. Apr 2016, 08:38

Lumko am So [u]17. Januar[/u] 2016 hat geschrieben:
Hallo ihr lieben

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg!
Ich habe mich sehr über zahlreiches Erscheinen von einigen Interessierten gefreut!
Es wurde ein Treffen für jeden 2. Freitag im Monat veranschlagt.
Der Ort des Treffens steht noch nicht genau fest, wird sich jedoch in Kürze finden.
Es wurden bereits einige interessante Themen angeschnitten.
Ein Protokoll zum Treffen ist vorhanden und kann bei Bedarf bei mir per PN angefordert werden.

Ich halte euch auf dem Laufenden und freue mich auf ein erfolgreiches Jahr 2016 :)

Beste Wünsche und Grüße

Lumko
Auch nur Makulatur ?????

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Do 5. Mai 2016, 23:19

... wenigstens jemand hier beim GMM dabei?

Revil O
Beiträge: 68
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:18

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Revil O » Fr 6. Mai 2016, 09:58

High Ruhr -Pot!!
Defenitiv werde ich dieses Jahr beim GMM mit laufen und freue mich da auch wieder drauf.
Bei mir wird es wohl wieder wie die letzten beiden GMM's Dortmund werden, obwohl ich noch überlege ob ich nicht am 14.5. nach Düsseldorf rüber düse.
Finde die Stadt eh prächtig (Heimatstadt der Toten Hosen :D ) und da auch die Ortsgruppe Düsseldorf das erstemal den GMM dort mitorganisiert hat überlege ich noch ob ich dort aufschlage.
Morgen ist leider schon verplant.
Hatte den 7.5. schon letztes Jahr im Kalender rot angemalt, muß aber diesen Samstag eigentlich malochen und der Arbeitgeber konnte mir nicht frei geben.
Habe jetzt kurzfristig doch frei bekommen aber leider was anderes mittlerweile zu regeln.

Vielleicht läuft man sich irgendwo mal über'n Weg. ;)

Hanfige Grüße

Revil O

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Fr 6. Mai 2016, 10:53

HURRA .... offenbar hat hier im Thread noch jemand überlebt! :mrgreen:
Wäre auch lieber am 14. Mai bei einem GMM dabei (D oder DO) - sitze aber da schon mittags im Flieger und muss dann wohl am 7.5. (morgen) nach DUI .... bin mal gespannt .....

Gruß zurück und viel Spaß am 14/5

Ruhr-Pot

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Fr 3. Feb 2017, 00:51

Hhmmmmm ....... gibt es nun ne DHV-Ortsgruppe BO, oder ist das hier nur ein fake??????

Revil O
Beiträge: 68
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:18

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Revil O » Fr 3. Feb 2017, 10:31

Ruhr-Pot hat geschrieben:Hhmmmmm ....... gibt es nun ne DHV-Ortsgruppe BO, oder ist das hier nur ein fake??????
Moin Ruhr-Pot!!
Da man hier überhaupt nix mehr liest im Thread und man sonst nix über Aktivitäten in und um Bochum hört und auch sonst nichts von einer Ortsgruppe in und um Bochum vernimmt wird sich diese Idee/Aktion leider in Rauch aufgelöst haben..... schade.
Aber was ja nicht ist kann bei Zeiten ja noch alles werden. ;)

Greetz

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Fr 3. Feb 2017, 10:44

.... ist wohl Gras über die Sache gewachsen. :mrgreen:

Aber ernsthaft, für ne Uni-Stadt ein Armutszeugnis!
Auch die Facebook-Präsenz (offizielles DHV-Logo/Ortsgruppe Bochum) ist in einen Dornröschenschlaf gefallen.


Edit:

Musste gerade hier was löschen - gibt nämlich ZWEI Facebook Präsenzen !!!!!!!!!

Einmal firmierend unter "Dhv Ortsgruppe Bochum" (wohl ein FAKE - letzter post 10.12.16)

https://www.facebook.com/profile.php?id ... 49&fref=ts

-

Und eimal unter "DHV Ortsgruppe Bochum" (letzter post 29.01.17)

https://www.facebook.com/DHV-Ortsgruppe ... 4/?fref=nf

:!: :?: :!:

Sollte mal aufgeräumt werden, kommt so nämlicher SEHR unprofessionell rüber.
Schadet dem DHV in der öffentl. Wahrnehmung mehr, als es nutzt
!!!!!

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Sabine » Fr 3. Feb 2017, 11:13

Mache bitte Mariana oder Flo darauf aufmerksam!

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Fr 3. Feb 2017, 11:16

Ist ja quasi via DHV Facebook Seite geschehen - gerade eben noch einmal (mit links zu den beiden Seiten)!

Revil O
Beiträge: 68
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:18

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Revil O » Fr 3. Feb 2017, 11:23

Ja nu.... ich sag mal so etwas aufzuziehen erfordert auch schon einiges.
Als 1.Sprecher einer Ortsgruppe wird von dir schon einiges erwartet und das sollte man selbst von sich auch am meisten selber.
Man muss schon in der Öffentlichkeit seriös auftreten können und sollte sich auch nicht scheuen vor Journalisten und gar vor einer Kamera sachlich seine Argumente vorbringen zu können.
Auch mit Menschen sollte man schon gut umgehen können man sollte auch schon ein wenig organisieren können.
Ebenso sollte man auch an einen Rechner /Computer die Grundzüge beherrschen und auch in der Lage sein eine vernünftige Facebookseite zu pflegen.(Öffentlichkeitsarbeit).
Vieles Dinge die ich mir alleine auf jeden Fall nicht zu trauen würde.
Nie zu vergessen; auch viele gut gemeinte Aktionen können manchmal der Sache eher schaden als wie nützen.
Schau dir Leute von den bis jetzt bestehenden Ortsgruppen an.
Da wäre die Ortsgruppe Münster mit ihrem ersten Sprecher Michael Greif oder auch der Robert Brungert.
Das sind Menschen die haben das für mich schon irgendwie im Blut und haben das auch wirklich drauf!!
Auch Robert Brungert mit seinen Einsatz und seinen ganzen anderen Projekten da ziehe ich den Hut vor.
Die Ortsgruppe aus Düsseldorf die hier seit ihren Bestehen schon einiges beim Thema gerockt hat. :mrgreen:
Auch im Süden der Martin Meinreiss mit der Ortsgruppe Augsburg oder auch die Ortsgruppe München auch hier mit Michael Greif als ersten Sprecher.
Wenn man das alles gut beherrscht und einige gewillte Mitstreiter hinter sich versammeln kann ist auch vieles beim Thema Hanfdiskussion in die richtige Richtung zu bewegen.

Und nie zu vergessen der Faktor" Zeit" von dem es auch einiges zur Verfügung sein sollte.
Ich selber traue mir das alleine nicht zu wäre aber gerne bereit einer Ortsgruppe hier in der Nähe nach Möglichkeit helfend zu unterstützen.

Greetz

Ruhr-Pot
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2016, 23:53

Re: Region Bochum// Ruhrgebiet

Beitrag von Ruhr-Pot » Fr 3. Feb 2017, 11:30

D'accord!

Kann ich alles so unterschreiben.

Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“