Ortsgruppe Münster

michamuenster
Beiträge: 73
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:46

Veranstaltungsinfo

Beitrag von michamuenster » Mo 22. Mai 2017, 08:30

Lesung und Diskussion zum Thema Drogen und Sucht, Erfahrung und Aufklärung mit Jörg Böckem, freier Journalist und Autor. Am 29.05.2017 von 19:30 bis 22 Uhr in der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, 48143 Münster.

Der Eintritt ist frei, Sitzplatzreservierung wird empfohlen: info@debatte-muenster.de.

Moderation: Ex-Polizeipräsident Hubert Wimber, Debatte e.V. Münster.

Benutzeravatar
ZeRoOnEo1
Beiträge: 27
Registriert: Di 16. Feb 2016, 14:44

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von ZeRoOnEo1 » Di 30. Mai 2017, 22:16

Hi!

Unser nächstes Treffen findet nächsten Monat, wie immer am 3. Mittwoch, am 21. Juni, ab 19:00 Uhr, im KCM, Am Hawerkamp 31, in Münster, statt.

https://www.facebook.com/events/130484444189341

Grüße Marcel

MarianaPinzon
Beiträge: 240
Registriert: Di 25. Aug 2015, 16:19

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von MarianaPinzon » Do 1. Jun 2017, 11:31

Hi,
Termin ist online,
viel Spaß und viel Erfolg.
Gruß
M

Benutzeravatar
Ganjadream
Beiträge: 300
Registriert: Do 16. Feb 2012, 11:57

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Ganjadream » Mi 14. Jun 2017, 00:05

Hallo

Am 14.06.2017 findet am Hawerkamp in Münster eine Veranstaltung ab Nachmittags statt. Da ich nicht dabei sein kann, weiß ich es nicht so genau. Da schon mal Infostände geplant waren und nicht stattfanden erst jetzt die Nachricht: Peer und Jörg von den Hanffreunden Münster werden den Infostand machen. Aber nur, bevor die Party da richtig los geht.

Das fand Google:

http://am-hawerkamp.de/events/hawerkamp-festival/


Zudem gibt es am 07-09.07.2017 in Münster ein Stadtfest. Es wurde angeregt, darüber zu beraten, ob wir dann einen Infostand machen. Das ist beim nächsten Orgatreffen mit auf der to Do Liste. (dritter Mittwoch im Monat im KCM am Hawerkamp)

http://mittendrin.ms/

Könnte man auch alles früher posten aber wenn es nicht zu 100% sicher ist und man so wenig Zeit hat ...
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein hat die Arroganz vergessen.

Florian Rister
Beiträge: 2918
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Florian Rister » Do 15. Jun 2017, 14:04

Ganjadream hat geschrieben:Hallo

Am 14.06.2017 findet am Hawerkamp in Münster eine Veranstaltung ab Nachmittags statt. Da ich nicht dabei sein kann, weiß ich es nicht so genau. Da schon mal Infostände geplant waren und nicht stattfanden erst jetzt die Nachricht: Peer und Jörg von den Hanffreunden Münster werden den Infostand machen. Aber nur, bevor die Party da richtig los geht.

Das fand Google:

http://am-hawerkamp.de/events/hawerkamp-festival/


Zudem gibt es am 07-09.07.2017 in Münster ein Stadtfest. Es wurde angeregt, darüber zu beraten, ob wir dann einen Infostand machen. Das ist beim nächsten Orgatreffen mit auf der to Do Liste. (dritter Mittwoch im Monat im KCM am Hawerkamp)

http://mittendrin.ms/

Könnte man auch alles früher posten aber wenn es nicht zu 100% sicher ist und man so wenig Zeit hat ...
Verstehe ich das richtig, dass bei der oberen Veranstaltung am 14.06. definitiv ein Infostand ist (bis die Party richtig los geht), bei dem Münster Stadtfest unten aber nicht definitiv?
Legalisierungsbefürworter seit 2000
DHV-Mitglied seit 2010
DHV-Mitarbeiter seit 2014

Benutzeravatar
Ganjadream
Beiträge: 300
Registriert: Do 16. Feb 2012, 11:57

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Ganjadream » Do 22. Jun 2017, 17:10

Hallo Flo,

das war bis gestern soweit richtig. Wenn alles glatt läuft, gibt es allerdings den Infostand, Peer hat die Anmeldung vermutlich heute abgegeben, beschlossen wurde es gestern.

Am 08.07.2017 vermutlich Ludgeristraße Höhe Telekomladen von 13 bis vermutlich 18 Uhr, wir posten es, sobald die Anmeldung durch ist oder wir daran denken.


Weiterhin möchte ich noch unser nächstes Kennenlerntreffen bekannt geben:


https://hanffreundems.wordpress.com/201 ... treffen-3/

05.07.2017 von 18 bis 20 Uhr.

Getränke und Snacks bitte selber mit bringen, nette Leute und gute Laune sind schon da.

Wo? Im KCM am Hawerkamp in Münster.



PS: Infostände mit Anmeldungen planen wir fest und mit Vorlauf. Andere Infostände lassen wir neuerdings auch offen und der Arbeitstisch vom Fahrer entscheidet, ob er stattfindet oder nicht. So wie der jetzt am Hawerkamp.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein hat die Arroganz vergessen.

michamuenster
Beiträge: 73
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:46

Update Modellprojektantrag

Beitrag von michamuenster » Do 22. Jun 2017, 19:09

Während man in Düsseldorf noch dabei ist, 20.000 Euro einzuwerben, um das Studiendesign für den dortigen Modellprojektantrag erstellen zu lassen, ist man in Münster schon deutlich weiter. Das Gesundheitsamt Münster teilte gestern dem zuständigen städtischen Ausschuss mit, dass der Antrag voraussichtlich in den nächsten Wochen beim zuständigen Bundesinstitut (BfArM) gestellt werden kann.

Spannend bleibt, ob der Antrag tatsächlich in den nächsten Wochen gestellt wird, oder ob man doch zunächst die Bundestagswahl im September abwarten wird. Ein Regierungswechsel könnte sich möglicherweise positiv auf die Erfolgsaussichten auswirken.

MarianaPinzon
Beiträge: 240
Registriert: Di 25. Aug 2015, 16:19

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von MarianaPinzon » Mi 28. Jun 2017, 19:44

Hallöchen.
Das Treffen habe ich online gestellt. Den Infotisch aber erst, wenn ihr definitiv sicher Seid wo und wann. Mit "vermutlich" mach ich das jetzt nicht.

Am besten mich dann nochmal anpingen per PN oder Facebook, wenn ihr den Termin vor nächsten Mittwoch hier nochmal reinstellt.

Auch eine Online Link wäre gut. Facebook oder Seite.

LG
M

Benutzeravatar
Ganjadream
Beiträge: 300
Registriert: Do 16. Feb 2012, 11:57

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Ganjadream » Do 6. Jul 2017, 00:51

Hallo zusammen

Der Infotisch findet statt. Bin erst jetzt dazu gekommen, das hier zu posten. Da müssen wir uns noch besser organisieren.

https://www.facebook.com/events/264168440731672/


Wir haben unser nächstes Treffen am 19.07.2017 von 18 bis 20 Uhr im KCM am Hawerkamp in Münster.

https://hanffreundems.wordpress.com/201 ... treffen-3/

Weiterhin haben wir am 02.07.2017 Münsterland Hanf besucht, die dieses Jahr eine erstklassige Ernte einfahren und vor dieser auch mit vielen Produkten ausverkauft waren. Und die Hälfte der Aktionen ist mir gewiss gerade entfallen.

Weiterhin habe ich heute von Herrn Lewe, unserem CDU Bürgermeister von Münster, Post erhalten: Vermutlich wird der fertige Antrag auf Cannabis Modellprojekt in den nächsten Wochen an die BfArM gestellt. Das ist zumindest der Plan, wenn nichts dazwischen kommt. Ich denke, dass die das jetzt auch machen werden, weil die betreffenden Personen das selber vom Tisch haben wollen. Ich scanne das jetzt und poste es in der geheimen Gruppe, zu der Mariana Zugriff hat.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein hat die Arroganz vergessen.

Benutzeravatar
Ganjadream
Beiträge: 300
Registriert: Do 16. Feb 2012, 11:57

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Ganjadream » Do 6. Jul 2017, 13:28

Hi

Hier noch die FB Veranstaltungen zu unseren im vorherigen Post beschriebenen Orga-Treffen:

Am 19.07.2017

https://www.facebook.com/events/1709772555719198/

Am 16.08.2017

https://www.facebook.com/events/482287788778856/
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein hat die Arroganz vergessen.

MarianaPinzon
Beiträge: 240
Registriert: Di 25. Aug 2015, 16:19

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von MarianaPinzon » Do 6. Jul 2017, 13:46

Hallo Ganjadream,

danke für die Termine, sind alle drei online.

LG
Mariana

michamuenster
Beiträge: 73
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:46

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von michamuenster » Do 6. Jul 2017, 14:58

Die Einreichung des Modellprojektantrages der Stadt Münster ans BfArM wurde nun vom Oberbürgermeister Lewe für die nächsten Wochen angekündigt: https://hanffreundems.wordpress.com/201 ... -lewe-cdu/

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Sabine » Fr 7. Jul 2017, 20:29

"Ist Schweden ein schlechtes Cannabis-Vorbild?

In Münster und auch in vielen anderen deutschen Städten wird derzeit über eine mögliche Legalisierung von Cannabis diskutiert. Dort, wo man mit Initiativen Coffeeshop-Projekte (wie in den Niederlanden) starten möchte, geht es heiß her: Was, wenn Jugendliche an die Greenhouse Seeds kommen? Werden wirklich alle etwas von einer Lockerung der Gesetze haben? Wird die Gefahr von Cannabis unterschätzt?

Der Polizeipräsident der Münsteraner, Hans Joachim Kuhlisch, streitet sich gerne mit den Hanffreunden Münster. Die Organisation versucht schon seit Jahren, ein Modellprojekt für einen Coffeeshop zu etablieren. Der neue Polizeipräsident jedoch will davon nichts hören: er beruft sich auf die schlechte Entwicklung in Ländern wie Schweden oder USA, wo Legalisierungsprojekte eher negative Ergebnisse erzielen.
...
Kurios ist bei seiner argumentativen Niederlegung allerdings der Hinweis auf die schlechte Rückmeldung aus anderen westlichen Ländern, die Cannabis bereits teilweise oder ganz legalisiert haben. Kuhlisch beruft sich etwa auf US-Bundesstaaten wie Colorado. Die Hanffreunde Münster sind irritiert: In Colorado läuft doch alles genau so, wie man es sich nur wünschen könnte! Tatsächlich hat Kuhlisch einen Zahlendreher gemacht.
...
Zudem erwähnt Kuhlisch auch Schweden in seiner Argumentation. Auch das verblüfft die Hanffreunde Münster. Schweden hat schlechte Erfahrungen mit einer liberalen Cannabis-Politik gemacht? Schweden hat eine viel härtere und schärfere Cannabis-Politik als Deutschland und auch als viele andere EU-Länder.
...
Die Hanffreunde sind also zurecht verwirrt. Kuhlisch scheint sich um Kopf und Kragen gegen die Legalisierung von Cannabis argumentieren zu wollen, schießt sich jedoch selbst ins Aus."


https://www.contra-magazin.com/2017/07/ ... s-vorbild/

Benutzeravatar
Ganjadream
Beiträge: 300
Registriert: Do 16. Feb 2012, 11:57

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von Ganjadream » Do 20. Jul 2017, 14:11

Hallo in die Runde

Zum Contra Artikel: Sind wir Hanffreunde MS alle verwirrt? Oder ist es uns bewusst, dass es viele Profiteure vom Verbot gibt, die deswegen einfach nicht wollen und versuchen, die Massen zu blenden? :lol:

Kommt zu unserem nächsten Kennenlerntreffen und diskutiert es mit uns aus, wenn wir kein besseres Thema finden.

02.08.2017 am Hawerkamp im KCM von 18 bis 20 Uhr.

Hier sogar mit FB Event, wie es sein soll:

https://www.facebook.com/events/456662544702195/

Und noch Mal auf unserer Website:

https://hanffreundems.wordpress.com/201 ... treffen-4/
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein hat die Arroganz vergessen.

MarianaPinzon
Beiträge: 240
Registriert: Di 25. Aug 2015, 16:19

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von MarianaPinzon » Do 20. Jul 2017, 17:14

Hallo Ganjadream,

Termin ist online!

Lieben Gruß aus Berlin
Mariana

michamuenster
Beiträge: 73
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:46

Update Modellprojektantrag

Beitrag von michamuenster » Mo 31. Jul 2017, 23:18

Die Stadt Münster hat den Modellprojektantrag endlich bei der BfArM eingereicht. Unsere PM dazu wurde von der WN aufgegriffen, siehe hier http://www.wn.de/Muenster/2928187-Stadt ... gn=2928187 oder hier auf FB: https://www.facebook.com/wnonline/posts ... 1576024447

michamuenster
Beiträge: 73
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:46

Pressespiegel August 2017

Beitrag von michamuenster » Mi 16. Aug 2017, 20:05

Unsere PM war m. E. die bisher erfolgreichste unserer Geschichte. In folgenden weiteren Textberichten wurden wir erwähnt:
- http://www.infranken.de/regional/cannab ... 62,2809966
- https://www.morgenpost.de/web-wissen/ar ... nabis.html
- https://www.vice.com/de/article/43vgnp/ ... e=vicefbde (mit Interview)
- http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft ... l?GEPC=s30
- http://www.fazemag.de/muenster-will-ein ... versorgen/
- https://www.abendblatt.de/vermischtes/a ... e=Facebook
- https://www.derwesten.de/panorama/muens ... e=Facebook
- http://www.die-glocke.de/lokalnachricht ... 1e5dc34-ds

Videobeitrag mit Erwähnung:
https://www.youtube.com/watch?v=EIUKVlANgTE

Videobeitrag ohne Erwähnung:
- https://www.sat1nrw.de/aktuell/stadt-mu ... en-173012/

Textberichte ohne Erwähnung:
- http://www.apotheke-adhoc.de/nachrichte ... verteilen/
- http://www.maennersache.de/muenster-100 ... -2864.html
sowie bei den verbildlichten Textposts diverser Seiten auf Facebook wie z. B. Sat. 1 (https://www.facebook.com/sat1nrw/photos ... cation=ufi) oder Faktastisch.

In diesen Posts wurde gemeldet, dass Münster bereits auf der Suche nach 100 Gratis-Kiffern sei. Aufgrund der sprunghaft angestiegenen Anzahl an Anfragen hierzu habe ich einen Hinweis auf unserer Seite (https://hanffreundems.wordpress.com/201 ... s-bewirbt/) gepostet und Faktastisch darum gebeten zu ergänzen, dass die Stadt noch nicht auf der Suche sei. Daraufhin wurde der Post dort, der nach wenigen Stunden bereits über 100 mal geteilt und über 1.200 mal kommentiert wurde, gelöscht. Der Sat.1-Post wurde bisher 134 mal geteilt, 435 mal gelikt und 335 mal kommentiert.

MarianaPinzon
Beiträge: 240
Registriert: Di 25. Aug 2015, 16:19

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von MarianaPinzon » Do 17. Aug 2017, 15:52

Wow.. das ist mal eine sehr gute Ausbeute! Chapeau!
Alles registriert.

michamuenster
Beiträge: 73
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:46

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von michamuenster » Di 26. Sep 2017, 13:04

Rund 3 1/2 Jahre nach nach der Einreichung des erfolgreichen Bürgerantrages für ein Cannabis-Modellprojekts habe ich mich bei der Mitgliederversammlung nicht mehr zur Wahl gestellt. Somit haben nun alle drei Initiatoren des Bürgerantrages Ihre Verantwortung an neuere Mitstreiter abgegeben. Ich freue mich, dass sowohl das Sprecheramt mit Daniel Schubert und als auch die Vorstandsämter mit Daniel, Marcel und Markus nun in guten Hände übergeben werden konnten.

https://hanffreundems.wordpress.com/201 ... nster-e-v/
https://www.grow.de/news-detailseite/ha ... stand.html

andisoima
Beiträge: 286
Registriert: So 17. Jul 2016, 11:45

Re: Ortsgruppe Münster

Beitrag von andisoima » Mi 27. Sep 2017, 09:22

:D Respekt und Dank für die gute Arbeit, die ihr alle leistet!
Dem neuen Vorstand Glückwunsch und viel Kraft! 8-)

andisoima, Sachsen-Anhalt

Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“