Ortsgruppe Bergisches Land

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Ortsgruppe Bergisches Land

Beitrag von chris1009 » Do 15. Mär 2018, 14:41

Am Dienstag treffen wir uns wieder zum nächsten Ortsgruppen-Treffen.
Facebook-Link:
https://www.facebook.com/events/925163044324421/

Wann: 20.03.2018, 19Uhr
Wo: Hutmacher (Mirker Bahnhof), Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Burn
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:17

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von Burn » Fr 16. Mär 2018, 16:25

Am 20.03. findet unser nächstes Treffen statt.
Hier ist die Tagesordnung:

1. Aktuelles
2. Sachstand Fachtagung in Wuppertal
3. Gründung OG
Wann soll der Name angepasst werden?
(Sollte mit DHV abgesprochen werden)
4. March for Science am 14.04.2018 in Köln
Redebeitrag von uns?
Welche Sprüche können wir auf unsere Schilder schreiben?
5. Vorbereitungstreffen für March for Science (Schilder basteln)
Wann und wo?
6. Verschiedenes

Burn
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:17

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von Burn » Fr 16. Mär 2018, 18:47

Geänderte Tagesordnung:
1. Aktuelles
2. Sachstand Fachtagung in Wuppertal
3. March for Science am 14.04.2018 in Köln
Welche Sprüche können wir auf unsere Schilder schreiben?
4. Vorbereitungstreffen für March for Science (Schilder basteln)
Wann und wo?
5. Planung Infotisch Im April
6. Planung 1. Mai Aktionen
7. Bericht GMM Planung
8. Bericht Selbsthilfegruppe Düsseldorf
9. Bericht OG Treffen Dortmund
10. Verschiedenes

Burn
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:17

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von Burn » Mo 26. Mär 2018, 12:50

Protokoll von unserem Monatstreffen:

20.03.2018 19:00 Uhr Hutmacher, Wuppertal

1. Aktuelles

Vorstellungsrunde
Aktuelles folgt in weiteren Tagesordnungspunkten.

2. Sachstand Fachtagung in Wuppertal

Ina Rath, Leiterin der Drogenberatung Wpt, organisiert die Fachtagung am 20.06.2018. Georg Wurth nimmt daran teil. Das Gesundheitsamt Remscheid möchte sich nicht beteiligen. Es wird eine Pressemitteilung von uns geben.


3. March for Science am 14.04.2018 in Köln

- Welche Sprüche können wir auf unsere Schilder schreiben?

Chris und Christian waren auf dem Orga-Treffen zum M4S.
Einen Hanfblock oder Redebeiträge wird es wohl nicht geben.
Wir können nur individuell teilnehmen. Chris und Christian melden sich bei
Neuigkeiten und wegen Terminen.

4. Vorbereitungstreffen für March for Science (Schilder basteln)

Bernhard hat Platz zum Schilderbasteln angeboten.


5. Planung Infotisch im April

Wegen der 420-Veranstaltung im U-Club am 20.04.18 wird der Infotisch vorverlegt.
Bernhard beantragt für den 07.04.2018 von 12:00 bis 17:00 Uhr
in der Fußgängerzone einen Info-tisch.


6. Planung 1. Mai Aktionen

Frank braucht in Remscheid personelle Unterstützung.
Also bitte melden, wer kann.
Bernhard stellt einen Pavillon
zur Verfügung.
Falls noch Zeit ist, möchte Bernhard am 1. Mai am Schusterplatz noch GMM-Flyer verteilen.



20.03.2018 19:00 Uhr Hutmacher, Wuppertal



7. Bericht GMM Planung

OG Düsseldorf plant den GMM am 05.05.18 Start am Graf-Adolf-Platz.
Die Flyer werden Anfang April zu Verfügung stehen. Die OG Wuppertal i.G. wird davon einige zum Verteilen erhalten.
Köln plant ebenfalls für den 05.05.18. Dortmund plant den GMM eine Woche später am 12.05.18
ES wird angestrebt, dass Frank am GMM Düsseldorf ein kurzes Grußwort spricht.


8. Bericht Selbsthilfegruppe Düsseldorf

Zum 2. Treffen hat Chris eine Pressemitteilung herausgegeben. Es gab eine große Medienresonanz. Auch die Rheinische Post hat berichtet.
Es erschienen mehr Patienten als erwartet, Ca. 25 bi 30 Patienten mit und ohne Rezept konnten sich über Cannabis als Medizin informieren.

9. Bericht OG Treffen Dortmund

Bislang wurde der GMM von den Piraten organisiert. Eine DHV OG befindet sich in Gründung.


10. Verschiedenes

- U-Club 20.04.18 – Highway kontaktieren

Bernhard wird mit „Highway“ oder ggf. dem U-Club Kontakt aufnehmen und eine
Kooperation auf der Veranstaltung anbieten. Zumindest die Verteilung von GMM-
Flyern ist angestrebt.

- Leserbrief an Wuppertaler Rundschau schreiben
Leider ist das Thema (Apotheker im Bergischen berichten über Cannabis als Medizin) nicht mehr aktuell genug. Außerdem hat die Wuppertaler Rundschau wahrscheinlich nicht berichtet.
Bei nächster Gelegenheit wollen wir schneller reagieren.

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mi 13. Jun 2018, 11:06

Das nächste Treffen findet am Dienstag, 19.06.2018 statt.

Wann: 19.06.2018, 19Uhr

Wo: Hutmacher (Mirker Bahnhof), Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Was: Da am 20.06.2018 der Fachtag „Cannabis – Wissenswertes und Aktuelles“ der Stadt stattfindet wird Georg Wurth, der als Experte geladen ist, an unserem Treffen teilnehmen.
Themen werden unter anderem sein:
- Wichtiges zum Fachtag „Cannabis – Wissenswertes und Aktuelles“
- Bericht zur Mary Jane Cannabis Expo Berlin
- Bericht zur Veranstaltung "Der lange Weg der Cannabis-Legalisierung" in Mönchengladbach
- Aktionen zum neuen Polizeigesetz NRW, möglicher Hanfblock?
- Planung des Infotisches auf dem Trassenjam am 14.07.2018
- Verschiedenes

Facebook: https://www.facebook.com/events/215405789260153/

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Fr 15. Jun 2018, 14:45

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands Bergisches Land vom 15.06.2018

Der Deutsche Hanfverband (DHV) Bergisches Land setzt sich im bergischen Städtedreieck für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel ein.
Dank dem von der Grünen Ratsfraktion beantragten Sachstandsbericht zum Umgang mit Cannabiskonsument*innen an den Ausschuss für Soziales, Familie und Gesundheit der Stadt Wuppertal vom 21.06.2017 und dem daraus resultierenden Bericht der Beratungsstelle für Drogenprobleme wird am kommenden Mittwoch, dem 20.06.2018, der Fachtag „Cannabis – Wissenswertes und Aktuelles“ stattfinden. Zu diesem Fachtag hat die Stadt mehrere Referenten aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen. Der Deutsche Hanfverband wird in Person von Geschäftsführer Georg Wurth ebenfalls vertreten sein. Herr Wurth wird zum Thema „Modellprojekte und Entkriminalisierung aus der Sicht des Deutschen Hanfverbands“ referieren.
Der Deutsche Hanfverband Bergisches Land begrüßt die Bestrebungen der Stadt für eine ergebnisoffene und sachliche Diskussion des Themenkomplexes ausdrücklich. Insbesondere die medizinische Verwendung von Cannabis sowie die in den letzten Jahren stark zugenommene Repression gegen Konsument*innen, die keinerlei Auswirkung auf das Konsumverhalten von sehr jungen Menschen zu haben scheint, bedingen eben diese Diskussion und eine zeitgemäße Neuausrichtung der Drogenpolitik.
Ein möglicherweise geplantes Modellprojekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis im Bergischen Land, sowie eine von der Stadt unterstützte Resolution an den Deutschen Bundestag unterstützen wir.
Der Deutsche Hanfverband Bergisches Land trifft sich regelmäßig dienstags zum Ortsgruppentreffen im Café Hutmacher. Am Vorabend des Fachtags, dem 19.06.2018, wird das nächste Treffen der Ortsgruppe stattfinden, an dem auch Geschäftsführer Georg Wurth teilnehmen wird. Interessiere Bürger*innen sind herzlich eingeladen sich über die Arbeit des Deutschen Hanfverbands zu informieren.
Weiterführende Informationen zum Fachtag erhalten Sie unter:
https://hanfverband.de/nachrichten/term ... -aktuelles

Pressekontakt:
Frank vom Scheidt (Sprecher DHV Bergisches Land)
Email: dhv.bergischesland@outlook.de
Facebook: http://www.facebook.com/DHVBergischesLand
Internet: http://www.hanfverband.de

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mo 18. Jun 2018, 16:27

Presseecho zur Pressemitteilung vom 15.06.2018

Remscheider General Anzeiger, 17.06.2018, "Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbands - Remscheider spricht auf Cannabis-Fachtagung"
https://www.rga.de/lokales/remscheid/re ... 58058.html

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Do 21. Jun 2018, 13:13

Kein direktes Presseecho auf unsere PM, sondern ein Interview mit Georg Wurth und unserem Ortsgruppensprecher Frank vom Scheidt:

Remscheider General Anzeiger, 21.06.2018, "Entkriminalisierung der Droge - Lobbyisten fordern Freigabe von Cannabis"
https://www.rga.de/lokales/remscheid/ha ... 68169.html

Zudem der Kommentar des Journalisten, der das Interview geführt hat:

Remscheider General Anzeiger, 20.06.2018, "Standpunkt von Axel Richter - Skepsis ist angebracht, aber ..."
https://www.rga.de/lokales/remscheid/sk ... 68168.html

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mo 25. Jun 2018, 09:28

Remscheider General-Anzeiger, 25.06.2018, Interview der Woche - Zwei Remscheider wollen Cannabis legalisieren
https://www.rga.de/lokales/remscheid/wo ... 77570.html

Ein ausführliches Interview mit Georg und unserem Ortsgruppensprecher Frank vom Scheidt.

"Wurth: Die Polizei hat im vergangenen Jahr 166 000 Strafverfahren gegen Konsumenten geführt. Nur gegen Konsumenten, da waren die Dealer nicht mit dabei. Diese Leute haben nichts anderes getan als ihr Bedürfnis nach Rausch zu erfüllen."

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Di 10. Jul 2018, 17:18

Nächste Woche Dienstag findet das nächste Treffen des DHV Bergisches Land statt. Hier alle Infos und der Link zur Veranstaltung auf Facebook:

Wann: Dienstag, 17. Juli 19:00 - 21:00
Wo: Café Hutmacher, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

TOPs werden unter anderem sein:
- Bericht vom "Fachtag Cannabis - Wissenswertes und Aktuelles"
- Bericht von der NoPolGNRW-Demo
- Diskussionsveranstaltung bei den Jungen Liberalen Ennepe-Ruhr am 23.07.2018
- DHV Bergisches Land goes Hanfparade
- Vorplanung Infotisch auf dem Dickes-G Festival in Gevelsberg am 25.08.2018
- verschiedenes

Facebook:
https://www.facebook.com/events/1591508577626760/

DennisEF
Beiträge: 838
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von DennisEF » Mo 23. Jul 2018, 10:56

Junge Liberale diskutieren am Montag über Cannabis Modellregion
..Der Veranstaltung werden einige hochkarätige Referenten beiwohnen: Rainer Matheisen Mitglied des Landtages und drogenpolitischer Sprecher der FDP Landtagsfraktion. Des Weiteren wird Chris J. Demmer für den Deutschen Hanfverband Bergisches Land vor Ort sein. Außerdem freuen sich die JuLis Thorsten Groenda, den Geschäftsführer vom Cafe Sprungbrett begrüßen zu dürfen.

Die Diskussion findet am 23. Juli ab 18:30 Uhr im Bürgerzentrum Holschentor (Raum 3, 1. OG) statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, an der Diskussionsrunde teilzunehmen und ihre Fragen zu stellen.
https://www.lokalkompass.de/hattingen/p ... 43512.html

DennisEF
Beiträge: 838
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von DennisEF » Di 31. Jul 2018, 20:05

Junge Liberale Ennepe-Ruhr diskutieren über Cannabis Modellregion
...Rainer Matheisen (FDP) lobte das Veranstaltungsformat: „Um ein solches Modellprojekt zu realisieren, gebraucht es den Austausch mit Wissenschaftlern und weiteren Akteuren aus der Szene. Die heutige Diskussionsveranstaltung ist deswegen ein notwendiger erster Schritt, um einen fundierten Input für das weitere Vorgehen zu erfahren.“

„Durch das Forschungsverbot aufgrund des Verbrauchergesetzes fehlt es an umfangreichem Wissen in Bezug auf Cannabis und Suchtkrankheiten. Solche Modellregionen können hier dringend notwendige Erkenntnisse liefern“, ergänzt Chris J. Demmer vom Deutschen Hanfverband...


https://www.lokalkompass.de/hattingen/p ... 50583.html

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mo 20. Aug 2018, 14:43

Ein weiterer Beitrag zur Diskussion mit den JuLis Ennepe/Ruhr:

25.07.2018, WAZ.de,"Julis kämpfen für kontrollierte Abgabe von Cannabis"
https://www.waz.de/staedte/hattingen/ha ... 31495.html

Leider sind zwei wichtige Punkte fehlinterpretiert worden. Es ist weder die Auffassung der JuLis Ennepe/Ruhr, dass alle KomsumentInnen Süchtige sind, noch, dass man gezielt für Jugendliche legalisieren bzw. entkiminalisieren möchte. Es geht den JuLis im Ennepe-Ruhr-Kreis gerade um einen wirksamen Jugendschutz mit einem Konsum ab frühestens 18+ Jahre. Dies wurde bei der Diskussionsveranstaltung mehrfach sehr deutlich betont.

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mo 20. Aug 2018, 14:47

Infotisch am 25.08.2018 auf dem Dickes G-Festival in Gevelsberg

Auch in diesem Jahr werden wir wieder einen Infotisch auf dem Dickes G-Festival in Gevelsberg haben.
Das Festival ist ein Umsonst&Draußen-Festival mit lokalen Bands und vielen Initiativen.
Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr und endet um ca. 23 Uhr.

Hier ist der Link zu unserer Veranstaltung zum Infostand auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/2652785 ... _tab=about
Hier ist der Link zur Festival-Veranstaltung auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/1108322109309988/

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mo 27. Aug 2018, 18:49

Auf der Hanfparade 2018 wurde ich von Felix Huesmann von watson.de auf mein Fachwissen geprüft. Ich hoffe, ich konnte den DHV und unsere Ortsgruppe würdig vertreten. Hier könnt Ihr im Cannabis-Quiz gegen mich antreten. 8-)

watson.de, 27.08.2018, "Wetten, du weißt weniger über Cannabis als dieser Typ?"
https://www.watson.de/wissen/quiz/93020 ... ieser-typ-

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Di 4. Sep 2018, 17:34

Das nächste Ortsgruppentreffen im bergischen Land steht an.

Wann: 11.09.2018, 19 Uhr
Wo: Cafe Hutmacher, Café Hutmacher, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

TOPs werden unter anderem sein:
- Bericht vom Gesundheitsausschuss zum "Fachtag Cannabis - Wissenswertes und Aktuelles"
- Bericht vom DIckes-G-Festival (Infostand)
- Bericht vom 1. OG-Treffen in Mönchengladbach
- Planung DHV-Herbstfest
- Vorplanung CaNoKo
- verschiedenes

Facebook:https://www.facebook.com/events/1936519 ... 4926572759

Burn
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:17

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von Burn » Di 2. Okt 2018, 16:30

Das Oktober Treffen findet am 09.10.18 um 19:00 Uhr im Hutmacher, Mirker Str. 48 in 42105 Wuppertal statt.

Tops unter anderen:
- Besuch einer Präventionsstunde in einer Schule
- DHV Herbstfest
- Neue Ortsgruppe Mönchengladbach

Anschließend planen wir weitere Aktivitäten wie
- Besuch der "Cannabis Normal Konferenz" in Berlin
- Einladung von Accept e.V. bei einem unserer Treffen
- und alles was uns noch so einfällt

Weitere Treffen 2018 finden am 13. November und am 11. Dezember statt.


Hier geht es zum FB Event:
https://www.facebook.com/events/1982226411840806/

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Do 4. Okt 2018, 12:57

ACHTUNG: Das Monatstreffen im Oktober wird aufgrund einer Veranstaltung im Hutmacher in das Wirtschaftswunder verlegt. Das Wirtschaftswunder ist nicht weit vom Mirker Bahnhof entfernt.

Adresse:
Wirtschaftswunder Wuppertal
Wiesenstr. 17, 42105 Wuppertal

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Fr 2. Nov 2018, 15:53

Das nächste Ortsgruppentreffen im bergischen Land steht an.

Wann: 13.11.2018, 19 Uhr
Wo: Café Hutmacher, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

TOPs werden unter anderem sein:
- Bericht aus dem DHV-Büro Berlin
- Fahrt zur CaNoKo 2018
- Podiumsdiskussion am 28.11.2018
- midterm elections in den USA
- Dezember-Treffen mit der Eltern-Initiative für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik Wuppertal
- Verschiedenes

Facebook:https://www.facebook.com/events/2183951795189801/

chris1009
Beiträge: 164
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Ortsgruppe Wuppertal

Beitrag von chris1009 » Mo 12. Nov 2018, 14:31

Podiumsdiskussion "Cannabis – Legaler Rausch für alle? - Chancen und Risiken einer möglichen Freigabe" der Jusos Remscheid am 28.11.2018

Die Jusos Remscheid laden zur Podiumsdiskussion ein.

Wann: Mittwoch, 28.11.2018 um 18:00 Uhr
Wo: Mensa des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, Elberfelder Straße 48, 42853 Remscheid
Gäste:
• Burkhard Blienert, ehem. Bundestagsabgeordneter und ehem. drogenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
• Frank vom Scheidt, Vorsitzender Bündnis 90/Die Grünen Remscheid und Sprecher DHV Bergisches Land
• Alfred Lindenbaum, Diakonisches Werk Remscheid
Moderation: Die Vorsitzende der Remscheider SPD, Christine Krupp

Facebook-Link zum Beitrag der Jusos Remscheid:
https://www.facebook.com/jusos.remschei ... =3&theater

Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“