Halle organisiert sich!

Antworten
HändelHatGekifft
Beiträge: 2
Registriert: Di 25. Jun 2013, 11:47

Halle organisiert sich!

Beitrag von HändelHatGekifft » Di 25. Jun 2013, 12:03

Liebe Leute,

oh Wunder! Auch in Halle an der schönen Saale gibt es Kifferinnen und Kiffer und davon nicht zu wenig:

Wenn sich, statistisch gesehen, nur 1% der regelmäßigen Konsumentinnen und Konsumenten der Stadt zusammenfinden, sind wir bereits 50 Leute und damit eine starke Gruppe, die in der Saalestadt so einiges auf die Beine stellen und zum Positiven verändern kann!

Meldet euch unter diesem Beitrag, wenn ihr auch Lust habt für Hanf zu kämpfen. :)

Hallesche Grüße
HändelHatGekifft

HändelHatGekifft
Beiträge: 2
Registriert: Di 25. Jun 2013, 11:47

Re: Halle organisiert sich!

Beitrag von HändelHatGekifft » Mi 26. Jun 2013, 19:42

Ok, so wirklich erklären kann ich mir auch nicht, wie ich deinen Thread übergehen konnte. In jedem Fall: Schön, dass wir nicht mehr alleine sind. ;)

Zu meiner Person: Ich studiere jetzt in Halle seit zwei Jahren und bin 23 Jahre alt.

Vielleicht reduziert das für manche noch etwas die Scheu und wir werden ein paar Leute mehr. Falls nicht, könnte man ja vielleicht noch darüber nachdenken Aushänge vor Ort zu machen...

Klaus Diether
Beiträge: 1
Registriert: Do 26. Jun 2014, 11:08

Re: Halle organisiert sich!

Beitrag von Klaus Diether » Do 26. Jun 2014, 12:03

hallo zusammen,

gibt es noch Interesse an einer vernetzung in halle???

Dirty
Beiträge: 37
Registriert: Di 26. Feb 2013, 08:36

Re: Halle organisiert sich!

Beitrag von Dirty » Di 30. Sep 2014, 20:37

Bernd sagst:

/SAMSTAG/04.Oktober/10-22Uhr/Uni Halle/Demo+Kundgebung+Konzert/
https://www.facebook.com/events/1543923 ... 3/?fref=ts

Antworten

Zurück zu „Sachsen-Anhalt“