Mein Dealer ist zu teuer

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
Porny
Beiträge: 1
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 23:26

Mein Dealer ist zu teuer

Beitrag von Porny »

Hey leute

Hab eine bestimmt Merkwürdige Frage, aber hab mich da eben ziemlich mit meinem Freund gestritten.

Mein Freund kauft aktuell für 6€ pro gramm Gras ein. Verkauft es dann für 10€ pro Gramm. Bei mir hat er ab 5g dann eins dazu gepackt. So…nun hat er wahrscheinlich was demnächst für 4,30€ im Einkauf. Und will ernsthaft weiterhin von mir die 10€ verlangen. Er würde ja sonst nicht ins plus kommen und müsste ja sonst selbst weniger konsumieren, damit er nicht drauf zahlen muss. Ey sorry aber ich bin doch nicht dafür da seinen Konsum zu finanzieren?! Oder sehe ich das falsch?!

Für ihn ist es ein Geschäft und er trennt Geschäft und privat durfte ich mir abhören.  Ich find das ganze einfach nur frech und finde er zieht mich da schon ab!
Sascha Drewes
Beiträge: 1
Registriert: Do 22. Jul 2021, 04:47

Re: Freund will mehr Geld als er ausgibt!

Beitrag von Sascha Drewes »

Hey Grüße also meine Meinung ist die gleiche, Geschäft ist nunmal Geschäft . was er mit seinem plus macht ist ja egal. Du gehst ja auch nicht in den Supermarkt einkaufen und regst dich danach über das plus von Lidl auf. Bleibt dir nur nen eigenen grow zu machen und dir die zehn Euro zu sparen und du weißt vor allem wo es herkommt. Ansonsten bleibt Geschäft halt Geschäft nich 8-) ;-)
Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3735
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Mein Dealer ist zu teuer

Beitrag von Martin Mainz »

Ich hab den Titel angepasst, der war ziemlich nichtssagend.

Ansonsten ist das nicht das Forum für Peisvergleiche.
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
bad guy
Beiträge: 275
Registriert: Di 21. Jul 2015, 10:27

Re: Mein Dealer ist zu teuer

Beitrag von bad guy »

Ist halt mit einem erheblichen Risiko verbunden, natürlich lässt er sich das bezahlen. Zudem die ganzen Anfragen.
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“