Vater Staat vs. Mutter Natur

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
DennisEF
Beiträge: 748
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Vater Staat vs. Mutter Natur

Beitrag von DennisEF » Di 3. Apr 2018, 21:01

Vater Staat vs. Mutter Natur
———————————————————————————————————————

Wir haben Ärger in der Familie…
…und das Alles nur wegen einer Pflanze.


Letztens bei uns zu Hause, Thema Cannabis:



Vater Staat gereizt:
  • „So ein Zeug kommt mir nicht in die Tüte!“
Mutter Natur erwidert:
  • „Aber es wäre doch besser und würde für die Gesellschaft einen Mehrwert bieten!“
Vater Staat:
  • „Da haben wir ja bald Zustände wie in Holland!“
Mutter Natur:
  • „Ja, dort leben die Menschen viel entspannter
    miteinander!“
Vater Staat:
  • „So ein Quatsch, wo gibt es denn so Was?“
Mutter Natur:
  • „Na dort… und überall dort Wo es Cannabis legal zu
    kaufen gibt.“
Vater Staat:
  • „Das Zeug gibt es legal zu kaufen?“
Mutter Natur:
  • „Na klar, schon in vielen Ländern der Welt… angebaut und
    verkauft in speziellen Läden.“
Vater Staat:
  • „Hä… Der Kram ist doch lebensgefährlich!?
Mutter Natur:
  • „Wenn es lebensgefährlich wäre, würden die es nicht
    verkaufen!“
Vater Staat:
  • „Mhh... und wo ist dann der Haken?“
Mutter Natur:
  • „Dass man es sich nur heimlich auf dem Schwarzmarkt
    kaufen kann!“
Vater Staat:
  • „Mhh… Bei den Verbrechern?
    Wenn es also legal wäre, könnten sogar wir damit Geld
    verdienen?“
Mutter Natur:
  • „Genau, und der Umwelt würde es auch besser gehen.
Vater Staat:
  • „Ach… die Umwelt kommt später, lass uns lieber erst
    einmal einen Laden aufmachen und Geld verdienen.“
Mutter Natur:
  • „Du denkst immer nur an die Kohle!“


Vater Staat:
  • „Na einer muss ja das Geld verdienen.“
Mutter Natur:
  • „ARSCHLOCH!!!“
———————————————————————————————————————


Was für einen Effekt hat der Streit?
Ratet mit.

Cebedäus
Beiträge: 74
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:50

Re: Vater Staat vs. Mutter Natur

Beitrag von Cebedäus » Do 3. Mai 2018, 19:56


Cebedäus
Beiträge: 74
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:50

Re: Vater Staat vs. Mutter Natur

Beitrag von Cebedäus » Do 3. Mai 2018, 20:50

Vater Staat du bist eigentlich ziemlich abgebrüht, dass du unsere Mutter und deine Frau von Monsanto-Bayer vergewaltigen lässt :!:
Ich will nicht mehr dein Kind sein :!:
Ich habe nämlich Respekt vor meiner Mutter, der Natur :!:

Antworten