Aderlas

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
Hanfkraut
Beiträge: 839
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 14:07

Aderlas

Beitrag von Hanfkraut » Mi 5. Sep 2018, 18:44

Aderlas wurde früher praktiziert um z. B. Chronische Schmerzen zu reduzieren!
Neurodermitis und auch andere Krankheiten wurden so einmal behandelt.

Heute kennt kaum ein Arzt diese Techniken, praktizierende Ärzte sind schon schwer zu finden.

Ich will das aber trotzdem gerne ausprobieren!
Und auch nicht lange nach einen Arzt suchen.
Bei der nächsten Gelegenheit werde ich mein Arzt verklickern das er nicht daran herrum kommt.


Pferde werden in übrigen auch mit der Methode behandelt und das funktioniert auch!
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
https://hanfverband.de/files/normenkont ... 190910.pdf

resin breath jeff
Beiträge: 88
Registriert: Do 1. Mär 2018, 09:40

Re: Aderlas

Beitrag von resin breath jeff » Do 6. Sep 2018, 09:24

Ist das nicht das gleiche wie Blut spenden gehen? Dafür bekommt man oft sogar noch Geld und man hat was gutes getan.

Hanfkraut
Beiträge: 839
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 14:07

Re: Aderlas

Beitrag von Hanfkraut » Fr 7. Sep 2018, 07:44

Im Prinzip ja.
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
https://hanfverband.de/files/normenkont ... 190910.pdf

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“