Seite 1 von 1

Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. auf?!

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 18:34
von Sabine
"Drei vergessene Gründe, warum Cannabis heute illegal ist (AR-Beitrag mit Zusatzinformationen)

Warum gibt es das teils kontroverse Verbot der Cannabispflanze? Nur eine Handvoll Menschen sind dafür verantwortlich. "Galileo" erzählt die Geschichte hinter dem Verbot."


https://www.prosieben.de/tv/galileo/the ... ormationen

Re: Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. a

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 18:56
von Florian
Thx.....glei mal neiglotzen :D

Re: Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. a

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:08
von Hanfkraut
Schlimmer ist das dagegen bis heute noch nichts passiert ist!

Die Verantwortlichen sollten alle dafür belangt werden!
Vortäuschung falscher sachbestand

Re: Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. a

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:24
von littleganja
Diesmal haben alle Fakten gestimmt!

Re: Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. a

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:30
von Hanfkraut
Nur geändert wird nicht wirklich was

Re: Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. a

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:41
von Hans Dampf
Hanfkraut hat geschrieben:Nur geändert wird nicht wirklich was


Mimimi...

Wir sollten froh sein, dass die großen Sender positive Aufklärung leisten. Ich hab die Sendung selbst nicht gesehen, aber wenn ich dem Beitrag oben glauben darf, dann war der Inhalt fehlerfrei.
Große Reichweite, nicht nur das Leute die der Sache eh schon positiv gegenüber stehen, etc.

Je mehr Menschen die Wahrheit wissen umso weniger können die "da oben" (wer und wo auch immer das ist:) weiter ihr Lügengebäude aufrecht erhalten. Das dauert halt etwas. Einer wie der Georg Wurth widmet seit Jahren sein Leben dem politischen Weg der Legalisierung.

Durchhalten und nicht aufgeben ist die Devise!

Re: Jetzt gleich! 19:05"Galileo" klärt über Anslinger &Co. a

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:58
von Hanfkraut
Das sowieso!
Das was Georg Wurth und team nacht ist richtig und gut.
Das ist für mich auch grund ihn zu unterstützen in Form von Spenden und Aktivitäten.
Ich weiß das unsere Politischen Mühlen sehr langsam und träge mahlen.
Nur ich werde nicht jünger und möchte verdammt nochmal ungestört und ganz legal meine consum güter selbst bestimmen ohne dass ich ein schlechtes Gewissen haben muss einmal aufzufallen.