Mit Cannabis aus der Wirtschaftskrise

Antworten
Cookie
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Mit Cannabis aus der Wirtschaftskrise

Beitrag von Cookie » Mi 12. Jun 2019, 07:24

Mit Cannabis aus der Wirtschaftskrise

100 Millionen Euro Umsatz und 3000 neue Arbeitsplätze bereits im ersten Jahr: Cannabis sei wie Gold, prognostiziert Kais Ben Halima. Seine „Partei des Blattes“ kämpft für eine Legalisierung in Tunesien und erhofft sich vom Anbau einen Wirtschaftsboom.


https://www.deutschlandfunkkultur.de/tu ... _id=451033

Da wollen wir hoffen, dass das stattfindet :P !
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Hanfkraut
Beiträge: 812
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 14:07

Re: Mit Cannabis aus der Wirtschaftskrise

Beitrag von Hanfkraut » Mi 12. Jun 2019, 20:52

Für 2025 steht laut Medien Berichte ein finnanzloch Mangel Steuer einnehmen bevor!
Auch die Arbeitslosigkeit wird dann wieder steigen!

Um in Deutschland dagegen zu wirken zu können, wäre eine Legalisierung sinnvoll!
Das bevorstehende steuerloch wäre nach einer legalisierung bestimmt kleiner!
Neue und moderne Arbeitsplätze könnten entstehen, die Justiz wird entlastet. Weniger inhaftierte hätten wir dann.
Würden wir alles zusammen rechnen so wäre der Schaden dann auch geringer!

Wie das in Zahlen aussieht sollte der Finanzminister mal besser ausreichen!

Die Bürger wären entkrimminalisiert. Der Schwarzmarkt wird eingedämmt, judendschutz funktioniert besser!

Kein verunreinigtes Material! Für mindestens 4 Millionen consumenten
Geregelter Verkauf
4 Millionen Herr Abgeordneter! Würden Sie dann in Deutschland wohler fühlen!
Das bedeutet das diese Menschen dann auch Leistungsfähiger sind! Sie müssen dann nicht mehr vor der Justiz bangen!
Das sind die positiven Effekte der legalisierung!

Wir haben Recht und ihr wisst es!
Die Gegenargumente sind bescheiden!
Es gibt schlimmere Drogen! Wie Alkohol und Zigaretten!
Hier fehlt die Logik!
Hanf ist eine Heilpflanze! Also von Nutzen!

Meiner Ansicht nach ist das Gesetz Verfassungswidrig!

Es gibt leider immer noch genug Patienten die keinen Arzt finden!
Beschlagnahme Akten bei Ärzten verunsichert die Patienten!
Theoretisch könnte nach der versuch Zeit alles tot geredet werden!

Durch das Verbot wird niemand beschützt!



Die Legalisierung ist längst überfällig!
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
Cannabis aus vernunft SOFORT legalisieren!
https://utopia.de/0/blog/fairessen-fair ... f-verboten

Cookie
Beiträge: 1799
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Mit Cannabis aus der Wirtschaftskrise

Beitrag von Cookie » Do 13. Jun 2019, 07:20

Deine Meinung in allen Ehren, aber hier ging es um Tunesien?!
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Antworten

Zurück zu „Deutsche Artikel“