Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung



Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

Beitragvon Martin Mainz am Fr 9. Feb 2018, 19:10

Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

https://www.deutsche-apotheker-zeitung. ... alisierung

Einer aktuellen Online-Umfrage des Ärztenachrichtendienstes (ÄND) zufolge sehen 53 Prozent von über 800 befragten Haus- und Fachärzten eine Legalisierung von Cannabis als den richtigen Schritt an. Die Beschränkung des Konsums auf die medizinische Anwendung möchten 36 Prozent der Mediziner beibehalten. Für ein komplettes Cannabis-Verbot haben sich zwölf Prozent der Teilnehmer ausgesprochen.

Ist nicht ganz repräsentativ bei N=800, aber immerhin. Und der "Ärztenachrichtendienst", ehrlich? :shock: Dann sind wir hier der HND oder CND! :lol:
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1806

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

Beitragvon littleganja am Fr 9. Feb 2018, 19:43

Hat Gunter und ich irgendwo schon gepostet.....
littleganja
 

Re: Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

Beitragvon Martin Mainz am Fr 9. Feb 2018, 19:49

Ja, hatte ich gelesen, aber es war irgendwie so nebenbei, deshalb hab ichs hier nochmal offiziell. Weils auch in den DHV News war..
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1806

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

Beitragvon littleganja am Fr 9. Feb 2018, 20:41

Ist in dem Pressemitteilung Sammler untergegangen, da ist zuviel drin....
littleganja
 

Re: Jeder zweite Arzt befürwortet Cannabis-Legalisierung

Beitragvon DennisEF am Sa 10. Mär 2018, 21:08

Das sind doch mal gute Nachrichten!
DennisEF
 
Beiträge: 565

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt


Zurück zu Deutsche Artikel

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste