Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Die FDP macht Druck!

Die FDP macht Druck!



Die FDP macht Druck!

Beitragvon DennisEF am Di 13. Mär 2018, 15:54

Da nun die Regierung an den Start geht, macht die Freie Demokratische Partei (FDP) gleich mal Druck!

„Cannabismarkt endlich liberalisieren - 13.03.2018
Seit Jahresbeginn dürfen Ärzte in Deutschland Cannabis legal verschreiben. Gut so, denn gerade weil vom Cannabiskonsum eine Suchtgefahr ausgeht und dieser gesundheitsgefährdend sein kann, muss es in einem regulierten Rahmen legalisiert werden, schreiben FDP-Vize Marie-Agnes Strack-Zimmermann und der Ökonom Justus Haucap in einem Gastbeitrag für die Zeit. Sie fordern in weiterer Konsequenz den Schritt zu einem legalen Cannabismarkt...“





https://www.fdp.de/verbraucherschutz_cannabismarkt-endlich-liberalisieren?utm_source=dlvr.it&utm_medium=gplus
DennisEF
 
Beiträge: 566

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Die FDP macht Druck!

Beitragvon Hans Dampf am Di 13. Mär 2018, 18:21

DennisEF hat geschrieben:Da nun die Regierung an den Start geht, macht die Freie Demokratische Partei (FDP) gleich mal Druck!

„Cannabismarkt endlich liberalisieren - 13.03.2018
Seit Jahresbeginn dürfen Ärzte in Deutschland Cannabis legal verschreiben. (...)“





Wenn die FDP genau so gut arbeitet wie sie Präzision bei ihren Artikeln walten lässt dann ist eher nichts zu erwarten. Zumindest nicht vor Jahresbeginn. Oder zum nächsten 10. März oder so....
Zuletzt geändert von Hans Dampf am Di 13. Mär 2018, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Förderer des DHV und des (I)ACM sowie glücklicher Cannabispatient.
Benutzeravatar
Hans Dampf
 
Beiträge: 367

Registriert:
Fr 29. Sep 2017, 11:31


Re: Die FDP macht Druck!

Beitragvon Martin Mainz am Di 13. Mär 2018, 19:30

:lol: ist mir gar nicht aufgefallen. Da wurde wohl was aus der Konserve wiederverwurstet..
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1811

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Wer Cannabis liberalisiert, schützt die Jugend

Beitragvon Martin Mainz am Mi 14. Mär 2018, 21:29

Nier noch der Link zum Zeitartikel

Wer Cannabis liberalisiert, schützt die Jugend

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/20 ... ereinahmen

Seit einem Jahr gibt es Hanf auf Rezept. Nun braucht Deutschland einen legalen Cannabismarkt. Das entlastet Polizei, generiert Steuereinnahmen und schützt Verbraucher.
...
Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag des Ökonomen Justus Haucap und der Bundestagsabgeordneten sowie stellvertretenden Bundesvorsitzenden der FDP, Marie-Agnes Strack-Zimmermann.
...
Ein erster Schritt in diese Richtung wäre es, in Deutschland wenigstens Modellversuche zuzulassen. Besser noch wäre eine baldige Liberalisierung – und zwar nicht allein deshalb, weil dies dem Staat zusätzliche Steuereinnahmen in die Kassen spülen würde, sondern vor allem, weil nur so ein wirksamer Jugend- und Verbraucherschutz gewährleistet werden kann.


2 Seiten und fast 700 Kommentare, zumeist positiv
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1811

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Wer Cannabis liberalisiert, schützt die Jugend

Beitragvon Hans Dampf am Mi 14. Mär 2018, 21:37

Martin Mainz hat geschrieben: (...)

2 Seiten und fast 700 Kommentare, zumeist positiv

Ja, das ist schon echt positiv. Wobei die zeit eine eher liberale Zeitung ist. Wie laufen die Dialoge in den Foren der eher konservativeren Blätter?
Förderer des DHV und des (I)ACM sowie glücklicher Cannabispatient.
Benutzeravatar
Hans Dampf
 
Beiträge: 367

Registriert:
Fr 29. Sep 2017, 11:31


Re: Die FDP macht Druck!

Beitragvon DennisEF am Mi 14. Mär 2018, 21:39

Würde mich auch interessieren!
DennisEF
 
Beiträge: 566

Registriert:
Fr 13. Jun 2014, 10:28

Wohnort:
Erfurt

Re: Die FDP macht Druck!

Beitragvon Hanfkraut am Mi 14. Mär 2018, 21:43

... Ist abzuwarten was ganz genau passieren wird.
Zeitnah und ein faires umsetzen ist schnellstens erforderlich!
Ärzte weigern sich!
Das cannabis Medizin Gesetzt hat versagt! Apotheken liefern nicht ! Kassen zahlen nicht!
Cannabis aus vernunft SOFORT legalisieren!
https://utopia.de/0/blog/fairessen-fair ... f-verboten
Hanfkraut
 
Beiträge: 643

Registriert:
Mo 22. Dez 2014, 14:07



Zurück zu Deutsche Artikel

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast