Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert werd

Antworten
littleganja

Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert werd

Beitrag von littleganja » Do 24. Mai 2018, 16:03

Paris – In Frankreich könnte die medizinische Nutzung von Cannabis laut Regierungsangaben legalisiert werden. Gesundheitsministerin Agnès Buzyn sagte dem Radiosender France Inter am Donnerstag: "Es gibt keinen Grund, Cannabis als Medikament auszuschließen, nur weil es Cannabis ist." Auf die Frage, ob medizinisches Cannabis in Frankreich legalisiert werde, antwortete sie: "Das könnte passieren."
(Quelle/Volltext: https://mobil.derstandard.at/2000080327 ... en?ref=rss)

DennisEF
Beiträge: 796
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 11:28
Wohnort: Erfurt

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von DennisEF » Do 24. Mai 2018, 17:36

Ich warte schon seit langem auf solche Aussagen aus Frankreich. Das wird auch mal Zeit.
Wie ist die Cannabisbewegung in Frankreich aufgestellt?
Gibt es da etwas Ähnliches wie den Deutscher Hanfverband?
Ich glaube NORML ist dort vertreten oder?

littleganja

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von littleganja » Do 24. Mai 2018, 20:09

Da gibt es bestimmt sowas, nur keine Ahnung ob die da so offen drüber reden dürfen, in Frankreich gibt es Drakonische Strafen und Anstiftung zum Drogenkonsum ist dort wohl schnell erfüllt. Die Franzosen sind auf jedenfall verantwortlich dafür, das man in Holland im Coffeeshop nur noch jeweils 5 Gramm bekommt. Die haben damals (1990er) mit Rauswurf aus der Europäischen Gemeinschaft gedroht und wollten die Coffeeshops komplett schließen lassen. Das ist auch der Grund warum Franzosen generell in Coffeeshops nicht gerne gesehen sind und teilweise sogar mit dem Französischen Ausweis bei Grenznähe nicht reinkommen....

Benutzeravatar
Hans Dampf
Beiträge: 425
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:31

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von Hans Dampf » So 27. Mai 2018, 21:10

littleganja hat geschrieben:Da gibt es bestimmt sowas, nur keine Ahnung ob die da so offen drüber reden dürfen, in Frankreich gibt es Drakonische Strafen und Anstiftung zum Drogenkonsum ist dort wohl schnell erfüllt. Die Franzosen sind auf jedenfall verantwortlich dafür, das man in Holland im Coffeeshop nur noch jeweils 5 Gramm bekommt. Die haben damals (1990er) mit Rauswurf aus der Europäischen Gemeinschaft gedroht und wollten die Coffeeshops komplett schließen lassen. Das ist auch der Grund warum Franzosen generell in Coffeeshops nicht gerne gesehen sind und teilweise sogar mit dem Französischen Ausweis bei Grenznähe nicht reinkommen....
Hast du da irgendwelche Quellen? Ich höre das zum ersten Mal. Soll aber nicht heißen, dass ich dir nicht glaube, es hört sich sehr plausible an.
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."

littleganja

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von littleganja » So 27. Mai 2018, 21:45

Hans Dampf hat geschrieben:
littleganja hat geschrieben:Da gibt es bestimmt sowas, nur keine Ahnung ob die da so offen drüber reden dürfen, in Frankreich gibt es Drakonische Strafen und Anstiftung zum Drogenkonsum ist dort wohl schnell erfüllt. Die Franzosen sind auf jedenfall verantwortlich dafür, das man in Holland im Coffeeshop nur noch jeweils 5 Gramm bekommt. Die haben damals (1990er) mit Rauswurf aus der Europäischen Gemeinschaft gedroht und wollten die Coffeeshops komplett schließen lassen. Das ist auch der Grund warum Franzosen generell in Coffeeshops nicht gerne gesehen sind und teilweise sogar mit dem Französischen Ausweis bei Grenznähe nicht reinkommen....
Hast du da irgendwelche Quellen? Ich höre das zum ersten Mal. Soll aber nicht heißen, dass ich dir nicht glaube, es hört sich sehr plausible an.
Vertraue mir einfach, ich würde es nicht behaupten wenn es nicht stimmt. Bezüglich der 5 Gramm Grenze, wurde in King of Cannabis (YouTube) so wiedergegeben. Die Strafen sind in Frankreich drakonische, kannst du ja ergoogeln....

Doku - Geschäfstmodell Kriminell - Der Cannabis König

:arrow: https://m.youtube.com/watch?v=1vscuztV2xQ

Benutzeravatar
Hans Dampf
Beiträge: 425
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:31

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von Hans Dampf » Mo 28. Mai 2018, 23:50

littleganja hat geschrieben:
Vertraue mir einfach, ich würde es nicht behaupten wenn es nicht stimmt. Bezüglich der 5 Gramm Grenze, wurde in King of Cannabis (YouTube) so wiedergegeben. Die Strafen sind in Frankreich drakonische, kannst du ja ergoogeln....

Doku - Geschäfstmodell Kriminell - Der Cannabis König

:arrow: https://m.youtube.com/watch?v=1vscuztV2xQ
Glauben tu ich dir gerne, nur freue ich mich immer über eine zweite Quelle wenn ich mir für mich wichtig erscheinendes Wissen aneignen möchte. ;)

In dem ersten von google gefundenen Video habe ich nichts dazu gehört.
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."

littleganja

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von littleganja » Di 29. Mai 2018, 08:00

Hans Dampf hat geschrieben:
In dem ersten von google gefundenen Video habe ich nichts dazu gehört.
In dem Video https://m.youtube.com/watch?v=1vscuztV2xQ wird es erwähnt, das mit der 5 Gramm Regelung in Holland und die Rolle Frankreich....

Benutzeravatar
Hans Dampf
Beiträge: 425
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:31

Re: Medizinisches Cannabis könnte in Frankreich legalisiert

Beitrag von Hans Dampf » Di 29. Mai 2018, 09:20

littleganja hat geschrieben:
Hans Dampf hat geschrieben:
In dem ersten von google gefundenen Video habe ich nichts dazu gehört.
In dem Video https://m.youtube.com/watch?v=1vscuztV2xQ wird es erwähnt, das mit der 5 Gramm Regelung in Holland und die Rolle Frankreich....
Klasse und Danke!

Werde mir das heute Abend mal anschauen!
:mrgreen:
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."

Antworten

Zurück zu „Deutsche Artikel“