Deutscher Hanfverband Forum • Thema anzeigen - Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kann

Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kann

Legalisierung durch Klicks


Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kann

Beitragvon walter.b am Di 6. Mär 2018, 14:50

Hallo, wir, meine Frau und ich, sowie einige Familienangehörige und auch Freunde haben mit völlig neuen, sehr hochwertigen biologischen CBD Produkten ganz tolle Erfahrungen machen dürfen. Sehr gern möchte ich hier mal die Erfahrungen mit einbringen.

Wir haben vor gut 8 Wochen diese CBD Produkte kennengelernt, die wohl aktuell die reinsten und hochwertigsten am Markt sind. Sie sind ganz neu in Europa und tatsächlich frei und völlig legal erhältlich. Sie kommen neu aus den USA, wo es in vielen Bundesstaaten bereits seit Jahren legalisiert und erfolgreich verkauft und angewendet werden.

Alle 143 Cannabinoide sind hier voll erhalten, nur THC ist zu 100% extrahiert. Es ist nicht mehr nachweisbar, was entscheidend dafür ist, dass es nun legal zu kaufen ist. Das war für uns das entscheidende Kriterium. Alle hilfreichen Wirkstoffe von CBD nutzen zu können, ohne das berauschende THC mit zu konsumieren.

Diese Firma hat es tatsächlich geschafft, reinstes biologisch einwandfreies, hochprozentiges CBD zu entwickeln. In dieser Qualität einzigartig. Man bekommt ja sonst überall nur das übliche CBD mit recht geringer Konzentration (bis max. 25%) oder leider auch minderwertiger Zusammensetzung.

Es geht bei uns um Arthritis, Fibromyalgie, um Rheuma, um Psoriasis, um ADHS, und massive Schlaftstörungen. Also schon ne ganze Menge und entsprechende Leidenszeiten. Um es abzukürzen und auf den Punkt zu kommen - meine Frau hat mit dem vollwertigen CBD Öl begonnen und schon nach nur 2 Wochen faszinierende Erfolge erzielen können. Die CBD Salbe hat die Schuppenflechte zu gut 70% bereits beseitigt. Die Schmerzen im Körper (Fibromyalgie, rheumatische Arthritis) sind nach 3 Wochen mit den CBD Produkten (CBD Öl mit 50% CBD Anteil), mit CBD Essenzen und der Salbe deutlich reduziert. Es macht sich tatsächlich so etwas wie neue Lebensqualität bemerkbar! Wunderbar!

Das Kind eines Freundes hat ADHS in recht starker Ausprägung. Was hier dann leider ständig überall präsent ist, ist Ritalin usw. Fürchterlich. Sie haben es mit dem hochkonzentriertem CBD Öl mal ausprobiert. Auch hier gibt es deutlich sichtbare Verbesserungen. Das Kind ist ausgeglichener und deutlich in sich ruhend und stabil.

Ich könnte hier noch mehr berichten.... wir sind alle total begeistert. Endlich hilft mal etwas wirklich und man kommt von den Sch... Medikamenten weitestgehend weg.

Nun habe ich noch 3 Gutscheine für diese außergewöhnlichen CBD Produkte zu jeweils 50 Euro übrig, die ich hier auch gern weiter verschenke. Wer diese außergewöhnlichen neuen CBD Produkte also auch mal für sich ausprobieren mag, schreibt mir hier bitte eine PN. Herzliche Grüße Walter
walter.b
 
Beiträge: 4

Registriert:
Di 6. Mär 2018, 07:37


Re: Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kan

Beitragvon MonaLisa am Di 6. Mär 2018, 21:24

@Walter.b
Ich weiß auch nicht, warum mich Deine Beiträge so überaus intensiv an eine Werbekampagne im Guerillia-Marketing-Stil erinnern ... nein Unsinn, ich weiß es ganz genau. Normalerweise lasse ich es auch nicht hochgehen, hier aber schon. Es sind einfach zu viele schwerkranke Menschen im Forum die oft schon um ihre Hoffnungen betrogen wurden und ihren letzten Cent in Therapien steckten, die ihnen bestenfalls nicht schadeten.

Es geht bei der "Kleinkrieg-Werbung", Unterart "Sensation Marketing" ;) , wie hier betrieben, nicht primär darum, dass man ein Produkt oder die Firma namentlich erwähnt, sondern dass man Interesse daran weckt. Auch das Anbieten von Produktproben, in diesem Fall Gutscheinen, gehört zum erfolgreichen Platzieren von G.-Marketing. Das hast Du gut gemacht. Was Du aber gigantisch versemmelt hast und woran ich das trojanische Pferd erkannte, will ich nicht ausführen, ansonsten liegen bald Opfer aus dem Forum in der Pfanne, sofern Du lernfähig bist. :roll:
Wie Guerillia-Marketing erfolgreich praktiziert wird und dann auch funktioniert, und wieso man sich für die Kampagnen manchmal fremdschämt, solltest Du mal recherchieren.

Unten setze ich die Links zu Deinen bisherigen Beiträgen seit Deiner heutigen Registrierung ein, damit sich die User ein Bild machen können. Falls sie gelöscht werden sollten, muss keine Aufregung herrschen, ich habe ScreenShots. I.Ü. werde ich diesen Text aus oben genannten Gründen während der nächsten Zeit unter jeden Beitrag von Dir setzen.

Und bevor ich jetzt erwartungsgemäß gefragen werde, was Guerillia-Marketing / Trojanische Werbung etc. überhaupt ist, hier gleich die Definition im Link ganz unten.
Wenn Du clever bist, antwortest Du mir nicht, sonst zerlege ich Dir jedes Argument und zerreiße Dich in der Luft.
Bevor ich es vergesse: ich lehre uA Guerillia-Marketing :lol:

Weitere Posts von walter.b, alle vom 6.3.18, dem Tag seiner Registrierung:

viewtopic.php?f=52&t=8539&p=55239#p55239
viewtopic.php?f=22&t=4294&p=55234#p55234
viewtopic.php?f=22&t=8471&p=55210#p55196
viewtopic.php?f=22&t=8427#p55242 (scrollen bis zum Beitrag von walter.b vom 06. März 2018 14:56)



https://de.wikipedia.org/wiki/Guerilla-Marketing
Zuletzt geändert von MonaLisa am Mo 12. Mär 2018, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.
MonaLisa
 
Beiträge: 228

Registriert:
Di 27. Feb 2018, 18:44


Re: Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kan

Beitragvon Martin Mainz am Mi 7. Mär 2018, 16:18

Danke MonaLise, hab ihn deswegen schon angeschrieben, bisher keine Antwort. Ich behalte mir vor, daß am Ende der Woche zu löschen, wenn keine Antwort kommt.

Gruß, Martin
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1596

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39


Re: Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kan

Beitragvon Hans Dampf am Mi 7. Mär 2018, 18:25

Martin Mainz hat geschrieben:Danke MonaLise, hab ihn deswegen schon angeschrieben, bisher keine Antwort. Ich behalte mir vor, daß am Ende der Woche zu löschen, wenn keine Antwort kommt.

Gruß, Martin


Zumindest den Thread könnte man stehen lassen. So eine schöne Erklärung wie von Mona Lisa verdient es weiter gelesen zu werden!

:ugeek:
Förderer des DHV und des (I)ACM sowie glücklicher Cannabispatient.
Benutzeravatar
Hans Dampf
 
Beiträge: 319

Registriert:
Fr 29. Sep 2017, 11:31


Re: Wie wirklich hochwertiges CBD bei Krankheiten helfen kan

Beitragvon Martin Mainz am Do 8. Mär 2018, 07:34

Alles geklärt, der User bleibt.
Foren-Putze und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Martin Mainz
 
Beiträge: 1596

Registriert:
Di 22. Mär 2016, 18:39



Zurück zu Online Aktionen

Wer ist online? Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast